Supportnet Computer Supportnet Games Supportnet Kochen Explipedia
Login: guestBesucher online: 132
Supportnet Computerforum
SUPPORT
Home
Forum
Tipps & Infos
Blitz Angebote
Members
Hilfe
Video

TOP THEMEN
SSD Test
Alles über SSDs

Android Tipps
iPad Tipps
Google Tipps
Windows 8 FAQ
Windows 7 FAQ
E-Mail FAQ
Netzwerk FAQ
Festplatten FAQ
Datenrettung FAQ
Bildbearbeitung FAQ

Top iPhone Apps
Computer Einsteiger
Die 5 besten...
Explipedia
Themen
Direktlinks

Neue Einträge
News einsenden News einschicken
Tipps einsenden Tipp einschicken

SN-LINKS

Suche
Befreundete Seiten
Top Seiten


Supportnet Tipps & Infos

Einbau einer Festplatte



In diesem Tipp erfahren Sie, was Sie vor dem Einbau einer Festplatte überprüfen sollten und worauf beim anschließendem Einbau zu achten ist.

Bevor Sie die Festplatte einbauen, sollten Sie sicherstellen, dass die neue Festplatte auch von Ihrem System erkannt wird. Dazu müssen Sie überprüfen ob Sie auf dem Mainboard die passenden Anschlüsse für das Datenkabel und auch für das Stromkabel haben. SATA-Geräte benötigen den flachen 15-Pin Stromstecker, während alte IDE Platten ein 4-Pin Stecker benötigen. Bei älteren Mainboards kann es durchaus vorkommen das die Größe von Fesplatten nicht erkannt wird. Hier kann ein Biosupdate helfen.

sata ide stromstecker 470
Stromadapter, SATA (links), IDE (rechts)

Da Festplatten Wärme entwickeln und deshalb gut belüftet werden müssen, sollte man sie nicht eng an andere Geräte im Computer einbauen (schon gar nicht gestapelt übereinander). Beim Einbau ist darauf zu achten den Computer nicht am Netz zu haben, also ausschalten und Netzstecker ziehen. Vorsorglich erden Sie sich, in dem Sie das Metallgehäuse des Computers berühren. Dann die Festplatte an einem geeigneten Ort im Gehäuse festschrauben und die Kabel einstecken.  Bei SCSI/IDE Kabeln auf die richtige Richtung der Stecker achten (nicht alle Stecker haben eine "Nase" und sn festplatte1lassen sich nur in einer Position einstecken). Das Kabel hat eine Leitung die Rot ist, daran kann man in fast allen Fällen erkennen wie rum der Stecker eingesteckt werden muß. Das Steckerende mit dem roten Kabel ist i.A. näher am Stromversorgungsstecker als das andere Ende.

Bei SATA-Festplatten passen die Kabel, bedingt durch die Bauart des Steckers, nur in eine Richtung. Hier ist nur darauf zu achten, dass der Stecke gerade herausgezogen und eingesteckt wird. Da der Plastiknippel auf der einen Seite des SATA-Ports bei schrägem Arbeiten brechen kann.

SATA Port 470

Wenn die Festplatte fabrikneu ist, also noch nicht in Benutzung war, muss die Festplatte vor der ersten Verwendung formatiert werden. Die Formatierung kann mit dem Betriebssystem oder mit einem Partitionierungsprogramm durchgeführt werden.

Mehr zum Thema Festplatten im Supportnet Artikel:
Festplatten einbauen partitionieren und formatieren


01.04.2011 von basti83, 6719 Hits


  
[Kommentar schreiben]


MACHEN SIE IHRE WEBSITE ATTRAKTIVER
Sie haben eine eigene Website und wollen Ihre Besucher auf den Supportnet-Service aufmerksam machen? Kopieren Sie einfach den Quellcode in Ihre Seite und jeder Besucher Ihrer Seite kann direkt auf die Supportnet-Datenbank zugreifen.

My Supportnet


SUCHE

Tippgruppen
Betriebsysteme
Software
Hardware
Netzwerk
Programmierung
Sonstiges

Impressum © 1997-2015 SupportNet
Version: supportware 1.8.230E / 18.10.2010, Startzeit:Mon Sep 25 00:38:08 2017