Telefonkabel verlängern von Telefondose zu DSL-Router?

33,567 Aufrufe
Gefragt 7, Feb 2009 in DSL von katix
Hallo,
leider ist das mitgelieferte "DSL Kabel" (analoge Telefondose zu DSL-Router) etwas zu kurz, um eine Wandmontage zu ermöglichen. Kann ich dieses Kabel nun mit einem normalen Telefonkabel verlängern?
Bzw. wie heißt das Kabel genau, was ich brauche?
Und wie lang sollte es max. sein?

lg kati

20 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 7, Feb 2009 von kjg17 Profi (34,097 Punkte)
Hallo kati,

deine Beschreibung ist etwas missverständlich.

Der normale Aufbau ist eigentlich Telefondose -> Splitter -> Modem/Router, der Splitter fehlt irgendwie in deiner Darstellung.

Ich schätze mal, dass es dir um ein (Klick-->) VERLÄNGERUNG KABEL WANDDOSE > DSL SPLITTER geht. Ansonsten müsstest du deine Angaben noch mal ergänzen.

Gruß
Kalle
0 Punkte
Beantwortet 8, Feb 2009 von katix
Hallo Kalle,
ich habe einen Samsung DSL-Router und Internet von freenet, es wird also über die DSL-Leitung telefoniert. Ich habe keinen Splitter. Kann ich hier nun so ein Telefonverlängerungskabel benutzen?

lg kati
0 Punkte
Beantwortet 8, Feb 2009 von kjg17 Profi (34,097 Punkte)
Hallo kati,

ohne Splitter wird das normalerweise nix mit DSL über die Telefonleitung und er müsste nomalerweise mit dem Modem geliefert worden sein. Klick --> Splitter-Lieferung

So ist es auch in der Geführte Video-Touren zum Samsung SMT-G3220 unter dem Punkt 'Verkabelung' beschrieben.

Gruß
Kalle
0 Punkte
Beantwortet 8, Feb 2009 von doc-jay Experte (6,633 Punkte)
Ja, kannst du.
0 Punkte
Beantwortet 9, Feb 2009 von kjg17 Profi (34,097 Punkte)
Hallo kati,

ich habe nochmal nachgesehen, das Samsung SMT-G3220 benötigt einen Splitter, das G3010 und das G3210 werden tatsächlich direkt an der Telefondose angeschlossen. Vermutlich hast du eins von denen.

Für das mitgelieferte DSL-Kabel gibt es vermutlich keinen gleichwertigen längeren Ersatz. Du könntest eine Telefonverlängerung mit TAE F-Stecker auf TAE F-Buchse an der TAE-Dose anschließen und an dieser Verlängerung dann das 'DSL-Kabel.

Gruß
Kalle
0 Punkte
Beantwortet 9, Feb 2009 von katix
Okay alles klar, gibt es eigentlich eine Kupplung die 2 Telefonkabel miteinander verbindet?
0 Punkte
Beantwortet 9, Feb 2009 von UweWoellner
Das Problem wird sein das es kein normales Telefonkabel ist. Schau mal die Steckerbreite und die Pins, also die Kontakte an und vergleiche mit einem Telefonkabel.
Ich spreche aus Erfahrung.
0 Punkte
Beantwortet 10, Feb 2009 von kjg17 Profi (34,097 Punkte)
Hallo kati,

so richtig verstehe ich deine Frage in A6 jetzt aber nicht.

Den o.a. Link hatte ich eingestellt, damit du sehen kannst, wie so ein Kabel auszusehen hat und wenn du genau hinsiehst wirst du bemerken, dass die Buchse an dem Kabel genau zu dem Stecker deines DSL-Kabels passt.

Wenn du dir eine Telefonverlängererung mit den von mir oben angegebenen Eigenschaften 'TEA F-Stecker' und TEA F-Buchse' beschafftst (auf das F achten) und dieses als Verlängerung verwendest, dann wird es keine Probleme geben. Damit verlegst du sozusagen den mittleren Anschluss deine Telefondose um 3, 6 oder auch 10 Meter an einen dir genehmen Ort. An der TEA F-Buchse der Verlängerung schließt du dann dein einfach s.g. DSL-Kabel an und gut is.

Oder bezog sich deine Frage zur Kupplung auf eine ganz andere Sache? Dann solltest du die Idee dahinter mal näher erläutern.

Gruß
Kalle
0 Punkte
Beantwortet 10, Feb 2009 von ralfb Experte (6,857 Punkte)
Wenn du dir eine Telefonverlängererung mit den von mir oben angegebenen Eigenschaften 'TEA F-Stecker' und TEA F-Buchse' beschafftst (auf das F achten) und dieses als Verlängerung verwendest, dann wird es keine Probleme geben


...das bezweifle ich sehr.

Gerade zusammengesteckte Kabel machen die grössten Probleme! Selbst wenn das auf Anhieb gut geht, kann die Leitung irgendwann Probleme machen.

Nimm das Kabel mit zu einem Elektronik-Fachhändler, sage diesem wie lang Dein neues Kabel werden muss und wofür Du es brauchst und er baut es Dir. ...kostet zwar, aber lieber gleich richtig machen und kein Geld für ungeeignete TAE-F-Verlängerung ausgeben.

mfg Ralf
0 Punkte
Beantwortet 10, Feb 2009 von kjg17 Profi (34,097 Punkte)
Hallo Ralf,

unterstreichen kann ich auch. ;o)
...kann die Leitung irgendwann Probleme machen.

Nach meiner Erfahrung unterliegen Telefonkabel innerhalb ihrer normalen Nutzungsdauer keinen Alterungsprozessen, die irgendwann mal dazu führen, dass sie nicht mehr so funktionieren, wie beim ersten Anstecken. Entweder es funktioniert sofort und dann auch weiterhin, oder es funktioniert eben nicht. Und wenn das o.a. Kabel den TEA F-Anschluss der Telefondose tatsächlich nicht in der beschriebenen Art 'verlängern' sollte, wäre das immerhin ein Reklamationsgrund, denn genau dafür ist es eigentlich gedacht.

Gruß
Kalle
...