LCD Phillips Fernseher an Mini Stereoanlage anschließen

5,002 Aufrufe
Gefragt 28, Sep 2011 in Plauderecke von doro2010
Hallo,

Ich bräuchte einen Ratschlag wie ich oben genannten Fernseher an meine Stereoanlage anschließen kann.

Eines gleich zu Anfang, ich bin ein absolutes greenhorn, also bitte so einfach als möglich erklären ohne viel fachausdrücke, mit denen ich nichts anfangen könnte.

Also ich weiß ich brauche dafür Cinchstecker.
Normal rot/weiß, soweit mir das bekannt ist.

Ich habe aber nur einen in rot/schwarz da und einen in rot/weiß/gelb.

An der Stereoanlage habe ich AUX IN (rechts+links).
Am Fersehgerät sind die Anschlüsse: AUDIO IN (rechts+links) und seitlich dann nochmal zwei Anschlüsse AUDIO+Video, die aber wahrscheinlich bedeutungslos sind.

Kann mir bitte jemand sagen, welches der Kabel ich benutzen muß und welche Anschlüsse von fernsehen und Stereoanlage ich verbinden muß ?

Dankeschön im Voraus für jede Antwort !

LG Doro2010

4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 28, Sep 2011 von MachsdochSO
Hallo doro2010! :-)

Für den Stereobetrieb deinen TV-Geräts via Mini-Anlage sollte zumindest ein Chinch-Audioausgang (=>Rote & Weiße Buchse) am TV-Gerät und das selbe an der Mini-Anlage vorliegen! Du brauchst lediglich ein sog. Chinch-Kabel mit rotem & weißen Stecker den Du vom TV-Audioausgang mit dem (Rot- & Weißen-Chinch-) Audio-Eingang deiner Stereoanlage verbindest. Achte aber auf die korekte farbzuordnund der jeweiligen Klinkenstecker (Rot = Rechter Kanal & Weiß = Linker Kanal => NICHT VERTAUSCHEN!)

Als evtl. Ersatzlösung, wenn also kein Chinch-Audioausgang am TV-Gerät vorhanden ist und Du keinen Kopfhörer am TV-Gerät nutzt, kannst Du auch die (hoffentlich) vorhandene Kopfhörerbuchse mit einem passenden 3,5 / 6.3mmm-Klinke- zu Chinch-Adapter und den o.g. Audio-Chinchkabel mit der Mini-Anlage verbinden. (=> Hat den Nebeneffekt das Du mit der regulierbaren Kopfhörerlautstärke auch automatisch deine Anlage-Lautstärke regulieren kannst!:)

Diese praktischen (Kopfhörer-)Klinkenstecker-zu Chinch-Adapter gibt´s für wenige Euro bei jedem Baumarkt; Elektro-Hifi-Geschäft / Online-Handel (zb. Amazon.de,..u.a.m.) Achte aber auf die richtige Steckergröße, 3,5 mm sind i.d. Regel als Kopfhörerbuchse vorhanden es gibt aber auch noch einige (ältere) Geräte mit der 6.3-mm großen Anschlussbuchse! Der Größenunterschied ist aber selbst für Laien sofort erkennbar....:-)

Du brauchst also nur ein simples Audio-(RCA)-Chinch-Kabel (Rot & Weiß) und einen kompatiblen Audioausgang & -Eingang am TV-Gerät & der Stereoanlage! That´s all,....:)
0 Punkte
Beantwortet 28, Sep 2011 von MachsdochSO
Bei fehlenden TV-Audioausgang geht´s zb. mit diesem Kabeladapter & ausreichend langen Audio-Chinch-Kabel, via TV-Kophörerbuche zur Stereoanlage auch recht einfach und desweiteren ist die Lautstärke über die Kopfhörereinstellung regulierbar! =>Siehe Beispielangebot.....
Einfacher Klinkenstecker-(3,5mm) zu Chinch-Adapter....
0 Punkte
Beantwortet 28, Sep 2011 von adminhere
Bei fehlenden TV-Audioausgang geht´s zb. mit diesem Kabeladapter & ausreichend langen Audio-Chinch-Kabel, via TV-Kophörerbuche zur Stereoanlage auch recht einfach und desweiteren ist die Lautstärke über die Kopfhörereinstellung regulierbar!
hallo, das aber als eine notlösung betrachten...
dann besser ein scart-adapter der das audiosignal per chinch ausgibt.
da ist wieder das Line In/Out (genormt) und das von der signalqualität her, besser als über dem kopfhörer ausgang (tv) > line in (hifi) zu gehen.

mfg
0 Punkte
Beantwortet 28, Sep 2011 von doro2010
Hallo und vielen Dank für die "kind"gerechten Anweisungen, das hab sogar ich geschafft :)))

Viele Grüße

doro2010
...