Ärger mit Shockwave Player

8,126 Aufrufe
Gefragt 24, Apr 2013 in Windows 7 von Mitglied (209 Punkte)
Hallo,

seit einiger Zeit bekomme ich bei Facebook (wenn ich dort ein Spiel spiele) folgende Fehlermeldung:

"Shockwave Flash ist möglicherweise beschäftigt oder reagiert nicht mehr. Sie können das Plugin jetzt stoppen oder fortsetzen um zu sehen, ob das Plugin weiterarbeitet."

Verändert habe ich in der Zwischenzeit aber nichts, ich hab keine Ahnung warum ich das Problem jetzt ständig habe.

Ich habe Win7 (64bit), Firefox 20.0.1 sowie
Adobe Flashplayer 11 (ActiveX) und
Adobe Flashplayer 11 Plugin

Kann mir hier jemand sagen, was ich da machen kann ?

Kann keine Videos mehr abspilen, das geht alles nur noch abgehackt und ruckartig....wenn überhaupt :(

Danke im Voraus !

6 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 24, Apr 2013 von sisi..nono
shockwaver player ist nicht adobe flash player.

geh mal auf die adobe seite und hole dir den aktuellen shockwave player
0 Punkte
Beantwortet 24, Apr 2013 von Mitglied (209 Punkte)
Hallo,

wärst du evtl. so nett und würdest mir den richtigen Link schicken, ich möchte nicht etwas falsches installieren.

Und muß ich dann Aobe Player und Shockwave vorher deinstallieren ?
0 Punkte
Beantwortet 24, Apr 2013 von Mitglied (109 Punkte)
0 Punkte
Beantwortet 24, Apr 2013 von Mitglied (209 Punkte)
Vielen Dank für den Link, das Problem ist aber immer noch da :(
0 Punkte
Beantwortet 3, Mai 2013 von AlexMZ
Ich habe das gleiche Problem und auch die gleiche Konfiguration:

Win 7 64bit mit allen updates
Firefox 20.0.1

Und seit kurzem stelle ich nicht nur Performance Probleme mit dem FF und dieser Shockplayer Meldung fest, sondern generell. Das scheint seit der Installation der letzten Patches aufgekommen zu sein.
0 Punkte
Beantwortet 3, Mai 2013 von hexagnum
bei mir läuft das alles wie immer, bei der gleichen konfiguration. muss also bei euch mit was anderem zusammenhängen.
...