Skype + Spielen

469 Aufrufe
Gefragt 10, Nov 2016 in DSL von arvster
Hey Leute,
ich hab da mal ein kleines anliegen.
Wenn ich Spiele und meine Mom während dessen Skypte,
dann schwangkt mein ping konstant. Standart habe ich ein Ping von 56,
aber sobald sie skypt liegt es schon mal bei 200+ und nie ist es stabil,
selbst wenn es dauerhaft bei z.b. 150 liegen würde könnte ich es nachvollziehen,
aber wie schon erwähnt es schwankt dauerhaft.
Mein anbieter ist O2 mit 16k Internetleistung wobei nur ca. 12k ankommen..
Meine frage, ist das normal ? Kann ich selber was dagegen tun z.b. mit einem
Programm ?
Vielen dank im vorraus :)

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 11, Nov 2016 von flupo Profi (12,758 Punkte)
Ja klar ist das normal, dass deine Leistung sinkt, wenn Mutti Skype
nutzt.
Insbesondere die zur Verfügung stehende Übertragungsrate für den
Upload ist hier oft das Limit. Meist hat man hier deutlich weniger als im
Download. Und da bei den Videokonferenzen ja beide Wege in
ähnlichem Maße genutzt werden, wirkt sich das auf den Upload deutlich
stärker aus.
Viel machen kannst du da nicht. Eine gute Idee wäre vielleicht ein Blick
in die Schulbücher solange Mom am videofonieren ist. ;-)

Gruß Flupo
...