Excel 13 Tabelle sortieren

199 Aufrufe
Gefragt 19, Jun 2017 in Tabellenkalkulation von Bri40 Experte (1,207 Punkte)
Hallo
ich wollte eine Tabelle mit 2 Spalten sortieren. In der ersten Spalte steht die Spielernummer und in der zweiten Spalte der Name.
Nun wollte ich nach den Spielernummern sortieren. Das klappt aber nicht. Wenn ich die Spalte A (Rückennummern der Spieler) als Sortierkriterium angebe, dann setzt das System eine fortlaufende Nummer ein und meine Rückennummern werden ignoriert.
Dann steht in Zeile 1 die Nummer 1 und in Zeile 2 die 2 und so fort.
Ich habe die Rückennummern auch schon in Spalte D eingesetzt. Aber das Ergebnis war das Gleiche.
Hilfe...... Hilfe...
Danke.
Viele Grüße
Bri

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 19, Jun 2017 von m-o Profi (11,031 Punkte)
Hallo Bri,

hast du auch beide Spalten, also die Spalten A und B markiert (in Spalte A stehen die Nummern und in Spalte B die Spielernamen) bevor du sortiert hast. Ansonsten fragt Excel nach, ob es den Bereich erweitern soll, wenn du nur eine Spalte markierst. Falls du zwischen den Nummern und Namen leere Spalten hast, musst du natürlich den ganzen Bereich markieren.

Gruß

M.O.
0 Punkte
Beantwortet 19, Jun 2017 von Bri40 Experte (1,207 Punkte)
Hallo
ich nehme alles zurück. Das System hat alles richtig gemacht. Nur ich habe schlecht hin geschaut.
Die Nummern sind nahezu lückenlos. Deshalb habe ich gedacht, es wurde einfach von 1 aufwärts gezählt.
Problem gelöst.
Danke für die Mühe.
Viele Grüße
Bri
...