559 Aufrufe
Gefragt in Windows 10 von
Hallo,
seit irgendeinem Windows-Update tritt folgendes Problem bei mir (Win
10 Home) auf: ich schalte den PC ein, ohne Kennwort werde ich
automatisch mit "berni, lokales Konto, Administrator" angemeldet.
Irgendwann gehe ich mit dem Chrome-Browser ins Web und lade zB ein
Bild herunter. Ein paar Minuten später will ich dann über den Win-
Explorer (oder vom Browser aus) das Foto öffnen und bekomme die
Fehlermeldung, dass ich nicht berechtigt sei und der Zugriff verweigert
würde. Als nächstes gehe ich dann in den Windows-Explorer, öffne den
Ordner c:\neuebilder mit rechter Maustaste, Freigabe und sehe dass dort
"Berni, Lesen/Schreiben" eingetragen ist. Dann füge ich als nächstes
"Jeder, Lesen/Schreiben" hinzu und übernehme. Anschließend kann ich
die Bilddatei öffnen.
Frage: warum ist das so umständlich und wie kann ich es ändern?
danke im Voraus für Tipps!

4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von
Mein Eindruck ist, dass das Problem seit dem Creator-Update vor ein
paar Wochen auftritt.
Vorhin hatte ich auch wieder den Fall: PC eingeschaltet, automatisch als
"berni" mit adminrechten angemeldet und mit dem Chrome-Browser ins
Web gewechselt. Dort eine pdf-Datei heruntergeladen in ein Verzeichnis,
welches ich schon seit Jahren nutze. Dann ein paar Minuten später im
Win-Explorer versucht die Datei im Adobe-Reader zu öffnen. FM = Keine
Berechtigung. Dann wieder umständlich freigegeben (s. o.)

PS: eine Frage am Rande: gibt es unter Win10 so etwas wie das whoami
unter Unix/Lunix, damit ich sehen kann, welcher Benutzer mit welchen
Rechten ich gerade bin? (Falls das automatisch mal wechselt, ohne dass
ich es merke)
0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (18.3k Punkte)
Hallo suppnetfan,

zu deiner Frage nach Whoami: ja, das gibt es unter Windows. Du musst es in der Eingabeaufforderung laufen lassen, andernfalls siehst du due Aisgaben nicht.

Nähere Infos dazu findest du hier:
https://technet.microsoft.com/de-de/library/cc771299(v=ws.10).aspx

Gruß
computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo, gerade hat sich das Problem wieder ergeben.
Folgender Ablauf: gestern hatte ich einige Dateien vom PC auf einen
Stick kopiert. Nun habe ich bei mehrere Dateien das Problem, dass ich
diese nicht vom Stick auf einen Laptop kopieren kann, angeblich weil mir
die Berechtigungen fehlen. Sogar wenn ich cmd als admin starte und
dann unter Dos zu kopieren versuchen!
Nun habe ich folgendes probiert: Win-Explorer, dann auf Eigenschaften
der Beispiel-Datei. Dann Sicherheit, dann Erweitert angeklickt. Nun fällt
auf, dass oben vermerkt ist: "...der aktuelle Besitzer kann nicht
angezeigt werden..."
. Nun klicke ich auf "ändern" und bei "geben Sie
die zu verwendenden Obejktnamen ein" tippe ich "Jeder" ein. Dann
komtmt eine Stelle mit "Prinzipal ändern", wo ich wieder "Jeder" eintippe.
Dann gebe ich "Jeder" auch noch den Vollzugriff. Anschließend kann ich
die Datei endlich kopieren.
Frage: das Haupt-Problem scheint an der Stelle zu sein, wo "...der
aktuelle Besitzer kann nicht angezeigt werden..." erscheint. Woran liegt
das? Und warum kann ich solche Dateien dann erst mal sogar als Admin
nicht kopieren/bearbeiten?
Für Tipps: danke im Voraus!
0 Punkte
Beantwortet von
Windows 10 Home, Version 1703

Noch ein Beispiel. Auf dem Stick befindet sich die Datei:
"bandscheibenvorfall kann auch nur ein verhärteter muskel sein.docx".
Als ich diese auf die Festplatte des PCs kopieren will, kommt die
Meldung "Sie müssen Adminberechtigungen haben". Ich klicke auf
fortsetzen. Als nächstes kommt die FM: "sie benötigen
Berechtigungen. Evtl müssen Sie diese Berechtigungen vom Admin
erhalten". Weiter geht es nicht, immer kommt diese FM.
Also wechsle ich wieder auf den Sticke, rechtsklicke die Datei. Dann
Eigenschaften, Sicherheit, Erweitert. Oder steht die Meldung "der
aktuelle Besitzer kann nicht angezeigt werden". Ich geht auf ändern
und tippe "jeder" ein. Dann wieder übernehmen. Nun kommt bei
Berechtigungen die Meldung: "sie haben nicht die Berechtigung die
Sicherheitseigenschaften dieses Objektes anzuzeigen, obwohl Sie
administrative Rechte haben". Nun klicke ich wieder zurück. Dann auf
Erweitert, Berechtigungen, Berecht. ändern. Dann auf ändern bei
Besitzer, Prinzipal auswählen, jeder eintippen, Vollzugriff geben.
Dann übernehmen, okay usw und dann kann ich endlich die Datei im
Win-Explorer kopieren.
Meine Fragen (siehe auch vorheriger Beitrag):
das Haupt-Problem scheint an der Stelle zu sein, wo "...der
aktuelle Besitzer kann nicht angezeigt werden..." erscheint. Woran
liegt das? Und warum kann ich solche Dateien dann erst mal sogar als
Admin nicht kopieren/bearbeiten?
Für Tipps: danke im Voraus!
...