VBA Excel Blattwechsel über Variable

162 Aufrufe
Gefragt 6, Dez 2017 in Tabellenkalkulation von Thomas18
Hallo Leute hoffe ich habe das Problem Richtig benannt.

ein Makro mit welches zb. : Sub Zusammenfassung()
 Sheets("Zusammenfassung").Select
End Sub
ist kein Problem aber
ich will zb das das makro aus zeile A1 nimmt und dann zu dem sheet geht.Wenn ich den namen in A1 ändere soll das makro dann eben zu dem neuen namen springen.

hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
mfg Thomas

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 6, Dez 2017 von m-o Profi (11,073 Punkte)
Hallo Thomas,

die einfachste Methode (ohne Prüfung, ob die Tabelle existiert):

[code]Sub tabwechsel()

Worksheets(ActiveSheet.Range("A1").Value).Activate

End Sub[/code]

oder mit Prüfung, ob Blatt existiert:

[code]Sub tabwechsel()

Dim strName As String
Dim i As Long

'Name aus Zelle A1 des aktiven Blattes in Variable schreiben
strName = ActiveSheet.Range("A1").Value

'Prüfen, ob Tabelle in Arbeitsmappe existiert
For i = 1 To ThisWorkbook.Worksheets.Count
 If strName = Worksheets(i).Name Then
  Worksheets(i).Activate
  Exit Sub
 End If
Next i

'Falls Blatt nicht existiert, dann Meldung ausgeben
MsgBox "Das Arbeitsblatt " & strName & "existiert nicht!", 16, "Fehler"

End Sub[/code]

Gruß

M.O.
...