Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Registry säubern, aber wie? welches tool ist sicher?





Frage

Als Laie möchte ich nur ein ziemlich sicheres Tool verwenden. Wer kann mir einen Tipp geben?

Antwort 1 von Griemokhan



Antwort 2 von Griemokhan

Noch ein Versuch:

Registry System Wizard

Antwort 3 von Kismo

Hallo pasang,

nimm das folgende:

http://www.zdnet.de/downloads/prg/x/s/de0AXS-wc.html

Ist der Regcleaner, schon etwas älter und wird nicht mehr supportet aber etwas besseres habe ich noch nicht gefunden.

Gruß

Kismo

Antwort 4 von hallogen

Wenn man Registry System Wizard zu großzügig einsetzt ist das aber auch nicht ohne .
Zum Anfang wird wohl auch Regcleaner reichen

Antwort 5 von info1

ich würde von allen tools die finger lassen, die mir nicht sagen wollen, was sie fixen. sonst erlebst du irgendwann mal eine überraschung. tools, die nur mit klick, klick, klick reinigen sind m.m. müll.

schau dich nach tools um, dir dir auflisten, welche hives, welche schlüssel, welche werte geändert werden sollen und das erst auf nachfrage und mit restoremöglicheit tun.
kann mich täuschen, aber in diesem zusammenhang fallen mir norton utilities, tune up und registry first aid ein. wer mehr kennt, kann die liste gerne ergänzen.

Antwort 6 von info1

wenn ich mich recht erinnere, reinigt der regcleaner nur "current_user", der rest wird nicht angetastet. und er sagt nicht, was er tut. ok, er macht dafür auch nicht viel kaput.

Antwort 7 von wooxme

xpclean für fortgeschrittene. freeware

www.xpclean.de

Antwort 8 von Kismo

Hallo all,

der Regcleaner ist eingentlich so simpel und wird die Registry nicht schrotten, wenn unter Tools > Registry säubern > alles durchführen, ausgeführt wird. Ideal für "Non Specis"

Dafür werden überflüssige oder aus misslungenen Löschaktionen bestehende Reste aufgelistet und können entfernt werden.

Meine Empfehlung für Dau´s

Gruß

Kismo

Antwort 9 von Nichtsnutz

ich tendiere zu
http://www.tuneup.de/
mfg

Antwort 10 von Kismo

Hallo,


@ Nichtsnutz - jau, noch einfacher, leider nur beschränkte Zeit kostenlos aber bestimmt nicht umsonst.

Gruß

Kismo

Antwort 11 von Nichtsnutz

pssssssssst kismo,
das kann man auch länger testen ;-)

Antwort 12 von Kismo

Hallo,

@ Nichtsnutz - das gehört aber bestimmt nicht hierher -smile-

Gruß

Kismo

Antwort 13 von Nichtsnutz

@kismo,
dann nutze
Zitat:
[Missbrauch und Fehler melden]

wenn du der meinung bist das es nicht rechtens ist.
mfg

Antwort 14 von Mobbi

der Einzige, der wirklich was taugt und sehr gute Ergebnisse liefert ist

Registry Medic

http://dl.filekicker.com/nc/file/126124-450/registrymedic-GS.exe

Antwort 15 von Kismo

Hallo,

@ Nichtsnutz - hat da jemand etwas geschrieben??

Du weißt es, ich weiß es und viele.....

Gruß

Kismo

Antwort 16 von zaz1

Hallo pasang
versuche mal an das , zur Zeit kostenlose, Programm
"Ashampoo WinOptimizer Platinum Suite"
zu gelangen(bei den diversen PC-Heften)
Das macht alles und noch mehr nach was dein Herz und dein Rechner sich sehnt.

Ich benutze es selbst und bin zufrieden damit.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: