Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

MusicStick 130





Frage

Hallo =) Ich hab mir heute den MusicStick 130 zugelegt. Habe den zu Hause eingestöpselt und erhielt folgende Fehlermeldung: Hochgeschwindigkeits-USB-Gerät an langsamen Hub Das also das Gerät langsamer ausgeführt wird. Allerdings erscheint das Gerät nicht im Arbeitsplatz als Wechseldatenträger. Was kann ich denn nun machen? Hab Windows XP Home Edition

Antwort 1 von Saarbauer

Hallo,

hat nichts mit XP zu tun, sondern dein Board ist ausschlaggebend. Anscheinend kann dein Board nur USB 1.1, dann kommt die Meldung.
Übertragen wird alles nur langsamer.

Da keine Angaben zum PC, auch keine Aussage ob Änderung möglich (wahrscheinlich nur mit Zusatzkarte).

Gruß

Helmut

Antwort 2 von SpecialK

Na toll, ich hab extra gefragt im Laden was dieses USB 2.0 zu bedeuten hat.. und der Typ meinte, solange sie nen USB-Anschluss haben geht das schon.
Also kann man sich nicht mal mehr auf die Aussagen der Verkäufer verlassen na super.
Dabei müsste ich doch eigentlich USB 2.0 haben, so stands jedenfalls auf der Verpackung und der Laptop is ganz neu.

Was musst du denn über den Laptop wissen?

Antwort 3 von Saarbauer

Hallo,

mach ein paar Angaben zum Gerät. Hersteller, Modell, Baujahr usw (was du weisst).

Wenn das Gerät mehrere USB-Anschlüsse hat, probier mal durch ob bei den anderen ein anderes Ergebnis kommt.



Gruß

Helmut

Antwort 4 von SpecialK

Hab den Laptop diesen Februar bei Saturn gekauft, ist von Samsung. Mehr weiß ich jetzt allerdings auch nicht.

Kann ich irgendwo nachschaun was für einen USB Anschluss ich hab?

Antwort 5 von Saarbauer

Hallo,

ja im handbuch zum Gerät, aber wenn das gerät so neu ist hat es ziemlich sicher USB 2.0. Kann es sein das der Musikstick mit USB 1.1 arbeitet (bin mir nicht ganz sicher, ob die anzeige dann auch kommt).

Dreh dein Notbook mal um(nicht im Betrieb, nicht so gut für die Festplatte), auf der Rückseite ist wahrscheinlich ein Typenschild mit der Modellbezeichnung.

Was für ein Stick ist es den?

Gruß

Helmut

Antwort 6 von SpecialK

aaaalso ich hab jetzt mal so ein paar sachen durchgeschaut, die so im Netz standen, was man tun kann um zu schaun ob man USB 2.0 hat und überall kam raus, dass ich es habe.

sowohl auf dem Stick als auch auf der Verpackung steht USB 2.0 ..

ist vielleicht irgendeine Einstellung verkehrt die das runterdrosselt auf USB 1.1 oder muss ich diesen Windows Patch installieren, aber der is ja eigentlich für andere Prbleme da *verzweifel*

na wenigstens liegt das Problem nicht mehr an mir, denn USB 2.0 hab ich ja

Antwort 7 von SpecialK

sorry.. die Häfte vergessen... es ist der MusicStick 130 von Trekstor

Antwort 8 von Saarbauer

Hallo,

welchen Stand hat den dein XP?

Hast du noch die Orginalinstallation?
Da dann noch Garantie auf dem Gerät ist, würde ich Saturn mal nachsehen lassen. Nach dem Motto, habe USB 2.0 gekauft, bezahlt und soll auch nach Unterlagen drin sein, aber funktioniert nur USB 1.1.

Habe auf der Samsung-Seite mal nachgesehen, anscheinend gibt es bei verschiedenen Modellen einen speziellen Treiber für USB 2.0 (nehme mal an, ist nicht instaslliert)

Gruß

Helmut

Antwort 9 von SpecialK

Service Pack 1 ist drauf, war drauf und wurde auch nicht verändert.. ich schau mir das mal auf der Samsung Seite an

Antwort 10 von SpecialK

"P28-Serie: Qualität - traumhaft günstig.

...
• 4 x Hi-Speed USB 2.0 Anschlüsse
... "

Zitat aus der Modellbeschreibung meines Laptops.. von der Samsung Seite.. nur so als Zwischenbericht

Antwort 11 von Saarbauer

Hallo,

hab im Moment auch keine Idee, ausser SP 2 zu installieren. Ob es was bringt, für USB 2.0 ?

Gruß

Helmut

Antwort 12 von SpecialK

ok der dritte Post in Folge.. es tut mir leid.. der USB 2.0 Treiber steht da aber nur für Windows 2000.. soll ich den trotzdem nehmen.. oder eher nich?

Antwort 13 von Saarbauer

Hallo,

würde ich nicht, da der Probleme bereiten kann.

Hatte auch nachgesehen mit dem selben Ergebnis.

Schicke mal eine Mail an Samsung und stelle das Problem dar.

Sonst zu Sarturn

Gruß

Helmut

Antwort 14 von SpecialK

hat es vielleicht etwas damit zu tun, dass im Geräte Manager drei verschiedene Arten von USB Zeugs steht?

1. gibts zweimal:

NEC PCI-zu-USB Open Host Controller

2. gibts einmal:

Standard erweiteter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller

3. gibts dreimal:

USB-Root-Hub

Habs in der Zwischenzeit auch mal beim PC meiner Eltern versucht, die auch USB 2.0 haben und auch dort wurde der MusicStick nicht erkannt.

Antwort 15 von SpecialK

lustig ist übrigens auch, das anscheinend einige Leute im Net ähnliche Probleme mit Trekstor-Produkten haben, aber der Support darauf nicht reagiert.. na ja die werden schon wissen wieso!!

Antwort 16 von Saarbauer

Hallo,

neue Erkenntnis, vielleicht der nicht in Ordnung ?

Normalerweise mus bei USB und WIN XP keine Software installiert werden, war hier Software dabei?

Gruß

Helmut

Antwort 17 von SpecialK

beim Stick?! Nein da war keine dabei, Software sei hier nur für Win98 notwendig

Antwort 18 von Saarbauer

Hallo,

dann bin ich im Moment mit meinem Latein am Ende

Gruß

Helmut

Antwort 19 von SpecialK

oook habe auf der Trekstor Seite bei dem Produkt ein Manual gefunden, dass beim Produkt selbst nicht dabei war.. dort steht auf Seite sonstewo folgendes:

Der USB-MusicStick 130 setzt allerdings die Installation der aktuellen Service-Pack-Versionen
(z.Z.: Windows 2000: SP4, Windows XP: SP2)

und jetzt brauche ich wirklich Hilfe.. ich habe nämlich keine Ahnung wie man Service Packs installiert...

Antwort 20 von Saarbauer

Hallo,

ganz einfach, wenn es sonst nichts ist.

"Start" "WindowsUpdate"

und dann den Angaben folgen. Wurde an deiner stelle kein Benutzerdefiniertes Update machen, sondern automatisches (glaube es heisst Expesss)

Gruß

Helmut

Antwort 21 von SpecialK

und weiter muss ich nichts beachten? Systemsicherung oder sowas in der Art?

Antwort 22 von SpecialK

Ich les gerade was SP 2 alles so verursachen kann... blockt Internetseiten oder das blocken von bestimmten Programmen.. ist es wirklich ratsam es zu installieren oder bringt es mehr schlechtes als rechtes?

Antwort 23 von Saarbauer

Hallo,

jetzut geht es weiter. Ich habe auf alen Pc´s ( 4Stck + Laptop) SP 2 und habe absolut keine Probleme. Ich will natürlich nicht ausschliessen, dass es Probleme geben kann. Die Probleme hängen wahrscheinlich mit Programmen zusammen, die ich anscheinend nicht nutze.

Eine Datensicherung ist nicht erforderlich, aber da Datensicherung in gewissen Abständen sowieso sinnvoll ist, würde ich eine machen.

Gruß

Helmut