Supportnet Computer

Supportnet / Forum / WindowsXP

Kann Google Earth nicht öffnen





Frage

Ich habe xp Home auf meinen Rechner ich kann die Software Google Earth nicht installieren installieren . Ich habe Von ME auf xp Home umgestellt auch habe ich Windows aktiviert aber es klappt nicht. Ich hatte es aber schon mal drauf muß ich eine bestimmte Einstellung machen ? Vielen Dank im vorraus ich bin am Verzweifeln Gruß Wolwie

Antwort 1 von poldie-3

Beschreibe mal Dein Rechner mit allen Drum und Dran.
Me? XP? Schätze mal Dein Rechner ist für diese mächtige Datenverarbeitung nicht ausgelegt.
Kurz vor der Rente (-:

Zitat:
keiner ist vollkommen


Antwort 2 von wolwie

Hallo hier ein paar Daten
Fujisu Siemens
Intel Cerleron Prozessor
902 MHz 384 MB RAM
XP Home Servicepack 1

Antwort 3 von Isch

lad dir world wind is besser ^^

Antwort 4 von poldie-3

Hallo

Werden beide nicht laufen. (zu schwach auf der Brust)
Lese dir mal die Systemvorausetzungen für diese Programme durch. Neuer Rechner ist fällig (bald ist Weihnachten (-: ).


Zitat:
keiner ist vollkommen


Antwort 5 von sutadur

Zitat:
Werden beide nicht laufen. (zu schwach auf der Brust)

Glaub ich nicht. Ich kenne das andere Programm nicht, aber Google Earth sollte trotzdem funktioneren.

Antwort 6 von wolwie

vielen Dank

Antwort 7 von Event

Hallo

Google Earth benötigt Directx9+ oder Open-Gl.
Wahrscheinlich scheiters daran!
Rechenpower ist Ok

Gruß

Antwort 8 von adele

Hoi,
ich habe auf einem Rechner (übrigens gleiches Modell wie wolwie) das gleiche Problem. Musste heute nach einem Virus alles neu installieren, auch XP und aus ist es mit der Reise um die Welt. DirectX 9 installiert, nix is, es funzt nicht. Google earth lässt sich nicht mal mehr schließen, nur über Taskmanager oder Rechner runterfahren. Was ist verkehrt, was muss ich machen? Und was ist bitte Open-GI?????????? Ich hab null Ahnung und davon jede Menge ;-)))

Wäre für schnelle Hilfe dankbar, denn der Rechner steht bei meinem alten Exmann (78), der das Prog schon jetzt vermisst.

Jetzt sach nich zu mir DAU *gg*, ich hab auch ohne eure Hilfe, die ich schmerzlich vermisst hab, mein PaintshopX installiert bekommen (die Blödis haben die Treiber gezippt ....)

Antwort 9 von wolwie

Hei Adele genauso ist es bei auch , nur mit Task Manager. Es ist zum heulen ich wäre dankbar wenn wir von jemand Hilfe bekommen. Wolwie

Antwort 10 von 62344

moin,
ladet euch das mal neu runter,
schmeisst das alte vom pc,
und installiert es neu imabgesicherten modus

ob´s hilft, werden wir sehen.

mfg

Antwort 11 von adele

moin an alle,

was ich nicht schon alles im abgesicherten Modus probieren sollte, wird nicht gehen, war bei Paintshop auch so, greift dann nämlich nicht auf den Windoofinstaller zu ....

Fällt Dir noch was ein??????????? Wäre hübsch, ich hab die Nase von Fehlermeldungen (hab bei einem anderen Prog für Auktionen z.Z. nur noch welche, d.h. ich hab Urlaub :-(((((((((

Also hirn noch mal 62344, ich hatte ürigens schon alles rausgeschmissen, DirectX sicherheitshalber auch gleichnochmal neu und nix wars.

Ich bitte um praktikable Lösungsvorschläge, möglichst noch in diesem Leben meines armen Mannens, siehe oben *gg*

Antwort 12 von ogla

genau, so ein unsinn mit dem abgesicherten modus.

in fünf stunden geht mein flieger richtung süden.
also schnelle hilfe wäre angebracht ;-)

lg

Antwort 13 von adele

Hoi an alle,
hab grad mit meinem Compispezi in Münster telefoniert, der den Rechner auch geliefert hat. Ich habe ihn gefragt, was GI ist, da ich hier ja keine vernünftige Antwort bekam. Also, das ist der Grafikkartentreiber und ich denke mal, das eine Installation dieses Treibers, die ich gestern nicht gemacht habe, das Problem lösen wird.
Jeder wird in seiner "Wunderkiste" eine Installations-CD der Grafikkarte haben, also probiert es damit. Ich hocke grad noch daheim, werde aber später diesen Treiber installieren (jetzt läuft der Standardtreiber von XP auf dem Rechner) und dann sollte es vielleicht klappen. Lief ja vorher auf der Kiste ....

Viel Glück und wenns bei euch geklappt, sagt doch grad Bescheid, umso fröhlicher fahre ich dann rüber und löse das Prob bei dem Rechner meines Exmannes und kann mich mal wieder dem offlinetool von ricardo widmen, das mich um den Verstand bringt *gg*
Tschöööööööö bis dann

Antwort 14 von adele

Tschuldigung, bei meinem Tempo habe ich dann schon mal Schreibfehler drin, sorry

Antwort 15 von adele

Hallo Wolwie, hast Du es mit dem Grafikkartentreiber versucht? Hattest Du Erfolg? Ich bin noch nicht dazu gekommen und wüsste gern, ob es bei Dir nun geklappt hat. Du bist so still, dass ich fast annehme, es funzt jetzt.
Tschööööö und ein schönes WE
Adele

Antwort 16 von wolwie

Nein Adele hat nicht geklappt mit dem Grafikkartentreiber alles wie gehabt . Wenn ich eine Lösung finde werde ich Euch wissen lassen. Auch ein schönes WE wolwie

Antwort 17 von adele

Hallo Wowie,
wie sieht es mit der Bildschirmauflösung aus? Was mir noch erschwerend aufgefallen ist, Google benötigt eine recht hohe Bildschirmauflösung. Ich habe hier 1024x768 und keine Probleme.

Ich habe gestern abend Telefonsupport gemacht, das Programm lässt sich über die Startleiste und dann Set Google ... OpenGL öffnen, man wird gefragt, ob man zum DirectXMode wechseln will. Das haben wir nicht gemacht, allerdings ist dann wohl nur der Mittelbereich sichtbar, also nicht Fly to usw., man kann also nicht schließen ... wieder Taskmanager.

Insoweit geht es auf, switcht man aber zu DirectX, wird ja abgefragt, kommen wieder die grauen Felder, aaaaber , man kann das Prog verlassen, denn Exit ist aktiv und funktioniert sogar. Aber wie nun weiter, ich werde auch mal weiter suchen und ausprobieren ...
Wir werden das Rätsel lösen, denn vorher ist das Ding ja auch gelaufen, wie bei Dir.

Tschüs und einen schönen Sonntag
Adele

Antwort 18 von adele

Hoi, ich google gerade und finde bei google Hilfeseiten, schau mal rein

http://earth.google.com/support/bin/answer.py?answer=20717


Mir fällt grad noch ein, dass ich auf meinem Rechner den neuen Viren-Scanner nach Google installiert und keine Probleme habe. Soweit ich weiß, hat jeder Rechner seine Installationsroutine, sprich, ich bekomme z.B. nicht Pagemaker installiert, wenn ich vorher Photoshop drauflade, es muss grad umgekehrt sein. Also ich muss eine bestimmte Installationsreihenfolge einhalten, sonst läuft nichts.

Bei meinem Exmann habe ich jetzt bei der kompletten Neuinstallation erst PC-Cillin (vorher hatten wir F-Secure) und dann Google geladen .... werde also den Scanner und Google deinstallieren, Google rein und dann den Scanner drauf. Auf meinem Rechner habe ich nach der Google-Installation den Scanner gewechselt, ohne Probleme. Wowie, wie hast Du installiert? In gleicher Reihenfolge, wie beim ersten Mal?

Oder Du schaust mal, wie in dem Link dann angegeben, wie Deine Scanner/Firewalleinstellungen sind. Ich tippe momentan eher auf die Installationsroutine .... und sach mal was dazu ;-)))

tschööö
adele

Antwort 19 von adele

Hallo Wolwie,
hab grad bei meiner Sucherei eine neue Betaversion von google earth gefunden, auf meinem Rechner bei aktivem Virenscanner installiert und es läuft. Es installiert sich in den vorhandenen Ordner, hat bessere Bilder usw. Also kann es auch nicht der Virenscanner sein ... oder? Ich werde die Betaversion nachher auch bei meinem Mann installieren und dann schaun wir mal. Hier der Link, wo Du das findest

http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13015193.html

Vielleicht installierst Du die neue Version auch einfach drüber, wie gesagt Qualität ist sehr verbessert (hab grad geguckt, wo ich wohne ;-) und keine Probleme, zumindest nicht auf meinem Rechner.

Bis dann
adele

Antwort 20 von adele

Sodele, ich habs geschafft.
Und zwar hatte ich zwar die CD von Fujitsu rein mit Betriebssystem usw., aaaber die Treiber-CD habe ich vergessen. Es hat einmal eine Mainbord-CD und eine Treiber-CD, beide Installationen automatisch laufen lassen und siehe da, Google läuft. Und wenn man dann noch die Betaversion hat, schauts noch besser aus.

Das wars von meiner Seite, ich hoffe, dass nun auch Wolwie weiß, was er tun muss, dann läuft es.

Tschüs und eine gute Zeit
adele

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: