Supportnet Computer

Supportnet / Forum / WindowsXP

wie überspiele ich Schallplatten auf pc?





Frage

guten tag, kennt vielleicht jemand ein programm, mit dem ich meine schallplatten auf den rechner bringen kann und auch gleich in tracks aufteilen kann? das ganze in mp3 und gratis? vielen dank, michael

Antwort 1 von Saarbauer

Antwort 2 von Guy_Incognito

Moin.

Als Software ist da Audiograbber zu empfehlen. Ist umsonst, mit dem lame-Plugin (gibt´s auch auf der Seite) kann man das Aufgenommene in .mp3 umwandeln und die Titel automatisch Teilen kann die Software auch noch.

Das automatische Aufteilen ist allerdings nur zu empfehlen, wenn die einzelnen Lieder auf der Platte deutlich getrennt sind (mehr als 2 Sekunden Stille). Wenn weniger Stille zwischen den Liedern liegt, die ineinander übergehen oder viel Laut-Leise enthalten, kommt die Trennroutine trotz Empfindlichkeitseinstellungsmöglichkeit schnell an ihre Grenzen.

Ich nehme die LP-Seiten immer als .wav am Stück auf, schneide sie dann mit GoldWave und wandel sie erst im Anschluss mit dem Lame Encoder in .mp3 um.

Gruß, Micha

Antwort 3 von Danny-J-Ocean

Hallo Prami2,

das ist überhaupt kein Problem. Ich habe vor 2 Jahren meine alten Audiokassetten auch alle auf den PC gespielt und als Audio-CD gebrannt. Bei Schallplatten ist es auch nicht viel anders.

Wenn du einen Schallplattenspieler hast, dann schließe ihn mit Chinch auf Klinkenkupplung an die Soundkarte an. Dann einfach Nero Wave-Editor starten und die Platte abspielen, während du aufnimmst.

Ist natürlich mit einem gewissen Zeitaufwand verbunden, weil man ja nur 1:1 einspielen kann, aber dafür hast du deine Raritäten dann digital *lol*

lg, Danny

Antwort 4 von prami2

hallo, an alle, die mir tips übermittelt haben.
ich bin bei freenet.de fündig geworden.

und zwar
Audacity
prima programm, freeware, alklerdings nicht ganz voll vollständig.
trotzdem, es klappt.

dazu
MediaMonkey.

ich habe mit Audacity meine LP aufgespielt, dann mit dem moviemaker in tracks eingeteilt und mit dem
MediaMonkey wieder in mp3 umgewandelt funktioniert schneller als mit audiograbbler.
doch vorsicht.
bein entfernen von daten aus archiv auf einstellungen achten, sondt sind unter umständen alle dateien gelöscht. auch die, originale.

gruß,

prami

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: