Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

DVD Kopieren





Frage

Hollo Ihr an Eueren PC`s Meine frage ist möglicherweise etwas doof. Wie bekomme ich eine DVD mit ca 8GB auf eine normale DVD mit nur 4,7GB kopiert? Muß ich die irgendwie teilen? Wie geht das? Habe Win XP Home als Brennprog. benutze ich Nero 6. Schonmal danke für Eure Hilfe Andy 02

Antwort 1 von wundi123

  • Zitat:
    *Gelöscht*
    Admininfo: Bitte vermeide Links, Hinweise oder Tipps auf Tools, die nach der Novellierung des Urhebergesetzes im September 2003 zu in Deutschland vebotener Software (Produkte zur Umgehung von Kopierschutzmaßnahmen) gehört.


    hf...
    und denk dran kopierschütze zu umgehen ist illegal...

  • Antwort 2 von bored

    kommt drauf an: Was für eine DVD? Spiele? Vergiss es! (Gibts sowas überhaupt schon ???)

    Filme? Da ist mit sicherheit ein Kopierschutz drauf, den du nicht umgehen darfst. Es gibt zwar ein Tool dafür, aber das ist in D-Land illegal und deswegen darf ich dir den Namen hier nicht nennen (siehe Forums-Nutzungsbed.)

    Bleh :P

    Antwort 3 von eric3600

    als erstes musst du die dvd auf normalmass -> 4.7 Gb bringen, dazu gibst diverse Software wie ZB:

  • Zitat:
    *Gelöscht*
    Admininfo: Bitte vermeide Links, Hinweise oder Tipps auf Tools, die nach der Novellierung des Urhebergesetzes im September 2003 zu in Deutschland vebotener Software (Produkte zur Umgehung von Kopierschutzmaßnahmen) gehört.



    viel spass ;-)

  • Antwort 4 von bored

    jetzt haben es die anderen schon gesagt.

    XD

    Antwort 5 von wundi123

    kann ja sein daß er aus holland kommt...
    da darfste auch gras rauchen ^^

    Antwort 6 von bored

    Naja, wie auch immer. Der Admin hats gelöscht ^^

    Vielleicht hatte andy o2 ja glück und hat sich den Namen der Proggis schon irgendwo aufgeschrieben...

    >.<

    Antwort 7 von Andy o2

    Hi, nochmals an Alle die schon geantwortet haben,
    es ist eine Music DVD die ich nur zum priv. gebrauch kopieren will, es ist KEIN Kopierschutz drauf.

    Andy 02

    Antwort 8 von eric3600

    hallo

    es gibt meineswissens legale wege eine dvd zu kopieren, dazu gibts (auch in deutschland) offizielle Software zu kaufen

    http://www.gdata.de/trade/productview/444/13/

    als macht nicht immer so einen wind um diese kopiergeschichte ;-)

    Antwort 9 von wundi123

    man darf jeden datenträger vervielfältigen und sogar an freunde verteilen... was freunde sind ist natürlich so ne sache und nen kleiner graubereich... und urheberrechte werden damit auch nicht verletzt

    gibt 2 ausnahmen dann wirds illegal... die eine ist einen kopierschutz zu umgehen, die andere ist für dieses vervielfältigen geld zu verlangen... auch nen rohling dafür zu verlangen ist schon grenzwertig

    Antwort 10 von Rainer Juser

    Was ist denn mit DVD2One oder Pinnacle Instant Copy? Da ist doch nicht Illegals dran oder?
    Das Ding von Pinnacle wird bei amazon verkauft und die würden sich hüten illegale Software zu vertreiben ...

    Antwort 11 von sutadur

    Daran ist nichts illegales, richtig. Aber dafür können diese Tools auch manche Anwendung nicht lösen.

    Antwort 12 von Rainer Juser

    Was meinst Du mit "können manche Anwendungen nicht lösen"? Sie können keinen Kopierschutz umgehen, meinst Du das? Aber genau deshalb sind sie auch nicht illegal und machen genau das, was Andy will, da seine DVD ja nicht kopiergeschützt ist.

    Es gibt im Übrigen einen Haufen Video-DVDs die nicht kopiergeschüzt sind, ich war selber überrascht, gerade die, die man sich in Städtischen Bibliotheken ausleihen kann. Warum das so ist, ist mir aber ein Rätsel...

    Antwort 13 von SAMKIM

    Hallo:

    Schau mal bei NERO nach.....

    Übergroße Video - DVDs mit Nero Recode auf einen Rohling kopieren.....

    Gruß SAMKIM-------

    Antwort 14 von eric3600

    und auch die Aussage mit Kopierschutz ist zu relativieren. Bei Davideo 4(offiziell zu kaufen) gibt es die Funktion " Kopiergeschützte DVD kopieren", funktioniert dann allerdings nur mit einem externen DVD Player.
    Also was soll dann das ganze Theater mit Urheberrechtsverletzungen usw. ?

    Antwort 15 von sutadur

    Das Ergebnis ist dann aber auch keine 1:1-Kopie.

    Antwort 16 von LouZipher

    ... wer will das schon ;)

    Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


    Ähnliche Themen:


    Suche in allen vorhandenen Beiträgen: