Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Skripte(PHP,ASP,Perl...)

umschriebung von html zu php





Frage

hallo zusammen, ich bin es nochmal, wollte mal fragen ob mir eventeuell mir jemand diese datei von html in php umschreiben könnte, so das diese Formular über php an meiner E-Mail-Adresse gschickt wird und nicht via Outlook, wie derzeit ist, ich habe mir schon viele seiten angeschaut und war auch schon bei selfhtml.org usw. nur leider habe ich daran nicht verstanden und wenn ich mal etwas verstanden habe, habe ich am ende nur eine weiße Seite gehabt.. also Misslungen, hier ist die datei, was in php geschrieben werden wollte.. wenn es jemand von euch kann ... danke schon mal in vorraus! h**p://home.arcor.de/yuri-skater/mirco/points/send.htm also, wenn man unten auf den button "Abschicken" drückt, das man wieder auf die Startseite zurück kommt! Ich bedanke mich schon mal herzrechtlich im vorraus! LG Mirco

Antwort 1 von sutadur

Bevor das überhaupt funktionieren kann brauchts Du erstmal PHP-fähigen Webspace. Und damit fällt Dein Webspace bei Arcor schon mal aus ...

Antwort 2 von mirco

ich habe einen ...... ich weiß das es nicht bei arcor geht... also das ist schon mal nicht das Problem :-)

Antwort 3 von sutadur

Ok, ein paar Scripts zum Thema gibt es z.B. hier: http://www.php-free.de/Formular-Verarbeitung/

Antwort 4 von mirco

hee hee... sorry, ich sitz schon seit heut morgen dran *lach* also vieles hab ich schon versucht... ich brauch ja eigentlich das was ich da hab von html zu php :-) kannst du mir nicht helfen?

Antwort 5 von sutadur

Das was Du schon hast ist ja soweit in Ordnung, lediglich der Aufruf des Scriptes innerhalb des <form>-Tags muß auf ein PHP-Script verweisen, dass die Formularfelder ausliest und das ganze per Email verschickt:

<?

if ( $variablenname == ""  ) {
header("Location: fehlerseite.htm");
exit;
}

$empfaenger = "deine emailadresse";
$betreff = "betreff";
$inhalt =
"
<Hier die Variablen Deines Formulares einsetzen nach dem Muster $variablenname>

";
$headers = "From: $email";
mail($empfaenger, $betreff, $inhalt, $headers);
header("Location: bestätigungsseite.htm");
?>


Antwort 6 von mirco

lol .... aber irgendwie versteh ich nur Japanisch rückwärts... sorry nimm es nicht persöhnlich aber ich habe php noch nie geschrieben, daher weiß ich leider nicht was ich da zu schreiben habe.... bekomm da immer nur ne weiße-Seite zu Gesicht! :-/

Antwort 7 von sutadur

Am besten postest Du hier mal, was Du bisher zusammengetippt hast ...

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: