Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Security/Viren

Port Angriff!I IP gesichert





Frage

Hallo leute, seit kurzem habe ich auf meinem rechner einen Hackertool glaube Hackbar enteckt. Seit ich panda habe ist der toole erfolgreich entfernt Bzw. desinfiziert worden. Alos die festplatte ist jetzt sicher und sauber nun seit dem bekomme ich einbruchsversuche was mein panda mit einem Port Scan Angriff erkennt und blockt es sind immer 3 derselben IP. Ich möchte nun über die IP den provider der für diese Leute regiert anschreiben. So mein frage ich gebe euch die 3 IP und möchte damit erfahren welcher provider den einzelnen entspricht. Die IP: Nr.1 ist 84.98.236.248 Nr.2 ist 80.131.116.23 Nr.3 62.75.167.6 Fals Ihr auchnoch tipps habt wie man gegen diese leute vorgehen kann dann legt los.

Antwort 1 von sutadur

So eine Abfrage kannst Du z.B. hier starten: http://www.ripe.net/whois

Aber zuerst solltest Du erstmal feststellen, ob es sich tatsächlich um Angriffe handelt und nicht bloß um eine simple elektroniche Kontaktaufnahme der Gegenstelle ...

Antwort 2 von luke

und bedenke, selbst ein harmloser portscan wird von manchen fw´s als angriff gewertet.
portscans sind jedoch legal!

Antwort 3 von sutadur

Um beim Provider irgend etwas zu erreichen solltest Du in der Tat mehr vorbringen können als nur eine Meldung Deiner Firewall ...

Antwort 4 von PRUST

1) image deiner platte
2) image in safe
3) pc zum bka tragen
4) große nummer abziehen, wie wichtig man ist und erst die daten
5) druck über den lokalen abgeordneten ausüben
6) pügelstrafe fordern

ein portscan ist nicht illegal. bring lieber deiner firewall bei, nicht jeden müll zu melden. denn so kann sich eine firewall auch wichtig machen (und den kunden damit beweisen, wie gut sein geld angelegt ist).
und komm etwas von der paranoia herunter.

Antwort 5 von Rufiobyk

ok habe die IP gecheckt sind ok alos kein angriff.
aber trotzdem finde ich ist besser die nichtzzulassen mann muss doch nichts freigeben was man nicht möchte.

die welt braucht doch nicht die totalle überwachnug oda??

Thx an alle

Antwort 6 von Nessus

@Rufiobyk
Die Welt brauch keine totale Überwachung, aber eine verständtliche Rechtschreibung.
Deine Sätze sind total unverständlich

Nessus

Antwort 7 von Rufiobyk

danke nessus du hast den Fehler erkannt.
bekommst eine 1 und darfst dich wieder setzen.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: