Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / W-LAN

W-lan unter win 2000





Frage

Hallo, Ich habe neulich Windows 2000 nei intalliert und wollte jetzt meinen W-lan adapter (siemens pc card 11) installieren. es klappt auch alles aber ich bekomme kein netzwerk. Zu meinem verwundern steht, dass der Treiber von atmel ist. (Sollte der nicht eigentlich von Siemens sein?) Außerdem steht bei der Netzwerkverbindung, dass das Netzwerkkabel entfernt worden ist. - Ein W-Lan Kabel?!?! Kann ich das irgendwie einstellen, dass das als eine W-lan verbindung erkannt wird? Danke im vorraus! lg Clirde

Antwort 1 von W2K

Benutzt du die Treiber die auf der Installations-CD deines W-Lan Adapters waren? Wenn nicht, solltest du diese verwenden.

Ist das DSL-Protokoll deines Internet-Anbieters installiert?

Ist der WLAN-Router richtig konfiguriert?

Bei mir klappt meine WLAN-Karte (eine T-sinus 154pcicard) einwandfrei in Windows 98SE, 2000, XP.

Ich benutze aber Windows 2000 - das sollte mit WLAN eigentlich keine Probleme haben, sofern Treiber und Konfiguration stimmen. :-)

Antwort 2 von clirde

Ja, ich hab die Treiber verwendet, die auf der cd waren. Das ist ja das komische dran, dass steht das die treiber von atmel sind. Eine Frage: Wenn bei dir die verbindung nicht hergestellt wrden konnte, steht dann auch, dass kein Netzwerkkabel angeschlossen ist? Weißt du wo ich vielleicht andere Treiber herbekommen könnte? bzw. weiß es jemand anderes?
lg Clirde

Antwort 3 von vadder

Zitat:
atmel


das ist einer der größten chiphersteller.
glaubst du vielleicht, dass ein kühlschrank von siemens auch von siemens gefertigt wird ??

die erde ist eine scheibe

vadder

Antwort 4 von W2K

Zitat:
Eine Frage: Wenn bei dir die verbindung nicht hergestellt wrden konnte, steht dann auch, dass kein Netzwerkkabel angeschlossen ist?


Das passiert mir nur, wenn der Router mal wieder nicht "online" ist, aber es agt dann in der Tat dass das Netzwerk-Kabel getrennt ist. ;-) Dann hilft der Neustart des Routers.

Falls du auch über einen Router online gehst, sind dort die Zugangsdaten korrekt eingegeben, und ist dein PC (bzw, die MAC Adresse des Wlan Adapters) dort als "erlaubt" eingetragen?

Zitat:
Weißt du wo ich vielleicht andere Treiber herbekommen könnte?


Wenn die Treiber von der CD sind, sollten sie prblemlos funktionieren.

Hast du vielleicht den Wireless Adapter und on-board LAN beide auf "an"? Die können sich nämlich ab und zu auch in die Quere kommen.

Funktionieren die Treiber unter einem anderen Betriebssystem und hattest du vorher schon WLAN genutzt?

Antwort 5 von clirde

Hallo,
Entschuldigung, dass ich erst jetzt schreibe.
Ich habe die W-Lan Karte schon die ganze Zeit auf Windows 98Se und Windows Xp genutzt. Da hat alles immer wunderbar geklappt!
Ich habe kein onboard Lan (schön wärs).
Weiß echt nicht mehr weiter!!! Ich brauche das Windows 2000, dass ich jetzt installiert habe für Office, weil dieses office unter Windows 98 nicht funktioniert und mir windows xp zu langsam ist. (Notebook ist von 1998).
Hast du noch einen Tipp für mich?
Danke schonmal,...
lg Clirde

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: