Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Plauderecke

MIt PMR-Gerät gleichzeitig sprechen/hören?





Frage

Ich bin gerade über dieses [url=http://www.babyfon-online.de/alanbase.htm]PMR-Gerät[/url] gestolpert. Und folgender Abschnitt hat mich aufmerksam gemacht: [quote]Es können erstmals unterschiedliche CTCSS-Einstellung für das Sende- und Empfangssignal gewählt werden.[/quote] Bedeutet das, das ich gleichzeitig senden und empfangen kann? In der zum Download angebotenen Anleitung steht nichts darüber drin.

Antwort 1 von SoundiOC

Nein, mit CTCSS ist eine bestimmte Squelch-Funktion gemeint, welche das selektive Rufen von Empfängern ermöglicht.

Zum gleichzeitigen Senden und Empfangen brauchst Du ein Duplex-Gerät (Vollduplex).

Antwort 2 von Chippo

Schade. Stimmt es, wenn ich VOX nutze das der erste gesprochene Satz nicht gesendet wird, oder reagiert es inzwischen schneller?
Ständig auf die PTT-Taste zu prügeln ist nichts für mich, da ich gerne beide Hände frei hätte.

Antwort 3 von SoundiOC

Das hängt vom Gerät und der Modulation ab. Unter AM ist es selbst mit PTT sinnvoll, 1 Sekunde zu warten bis man spricht - so wird es auch im Flugfunk und anderen Funkdiensten empfohlen.
VOX ist zwar interessant, wer aber permanent in beide Richtungen reden will und Wert auf einen gemütlichen Kaffee-Klatsch legt, soll lieber bei Skype, Telefon oder anderen Alternativen bleiben.

Antwort 4 von Chippo

Stimmt, Skype wäre wirklich ein gute Alternative, blöderweise habe ich nur eine analoge Internetanbindung.
Der große Vorteil an PMRs ist das man nicht ständig das Telefon besetzt halten und denn PC angestellt lassen muss.
Eigentlich will ich nur ungestört mit meinem Bruder quatschen der 500 m von mir weg wohnt. Wir könnten uns natürlich zwei Kindertelefone kaufen, nur glaube ich nicht das das Ordnungsamt es gerne sieht wenn man 500 Meter Kabel über ganze Straßenzüge zieht;)

Ich werde mir aber ersteinmal zwei von denn Alan´s holen und schauen ob es für unsere Zwecke halbwegs praktikabel ist.