Supportnet Computer

Supportnet / Forum / SW-Sonstige

avi auf dvd brennen





Frage

Hallo Leute! Wie kann ich eine avi-datei oder mpg-datei auf eine dvd brennen? ich habe nero, möchte aber ohne rohlinge zu verschwenden nicht unnötig herumprobieren! wer kann mir helfen? danke.

Antwort 1 von Lutz1965

Hallo

was hast Du denn damit vor ?

Gruss

Lutz

Antwort 2 von sutadur

Grundsätzlich, so wie Deine Frage gestellt ist, kannst Du AVI- und MPEG-Dateien ganz einfach auf DVD brennen wie Du es auch auf CD machen würdest. Allerdings hast Du dann "nur" eine Daten-DVD, die längst nicht jeder DVD-Player abspielen kann. Wenn Du eine "richtige" Video-DVD erstellen möchtest, die möglichst kompatibel zu Standalone-Player ist, musst Du etwas mehr Aufwand betreiben und insbesondere die Quelldatei in das MPEG2-Format bringen. Dafür gibt es etliche Tools und Tutorials im Internet, und ehe ich hier einen Link nenne, der hier nicht genannt werden darf, möchte ich Dich einfach mal auf Google verweisen (was ich wirklich nicht gerne mache) ...

Antwort 3 von Ada

Hallo,

AVI direkt aud DVD geht nicht. Musst zuerst umwandeln in MPEG.

DVDLab ist dafür eins der genialsten Tools überhaupt.

Der Download:

http://download.freenet.de/archiv_d/dvdlab_5438.html



Und wie man es benutzt:

http://www.pctvsat.com/html/dvdlab_how2do.html


mfg

Antwort 4 von Lutz1965

@Ada

Zitat:
AVI direkt aud DVD geht nicht


Klar geht das......als Daten DVD....siehe auch Antwort 2

gruss

Lutz

Antwort 5 von sutadur

Zitat:
AVI direkt aud DVD geht nicht.

Natürlich geht das.

Antwort 6 von Lutz1965

Wenn Du AVI umwandeln willst, damit Du sie auf einem "Normalen"DVD-Player sehen willst, dann kannst Du Dir ja mal das Programm VSO DivxToDVD ansehen.

Die aktuelle Version kostet, aber die "alten" versionen kast Du als freeware runterladen.....

Das programm selber...deutsch und super einfach.

Gruss

Lutz

Antwort 7 von keule68

Zitat:
DVDLab ist dafür eins der genialsten Tools überhaupt.


Seit wann das? DVDLab ist ein DVD Authoring Tool und setzt DVD konformes Material voraus.

Um Videos in ein Konformes Format zu bringen, ist TMPGEnc perfekt.

Antwort 8 von Ada

Dann leg doch mal ne "AVI-DVD" in den Player.

Viel Spaß beim Anschauen.

Und seit wann ist denn das MPEG2-Format kein kein konformes Videomaterial?

Wär mir ja ganz was Neues.


mfg

Antwort 9 von Lutz1965

@Ada

Wer hat denn bis jetzt von einem Player gesprochen ?
Jedenfalls x-wing noch nicht....

Zitat:
von x-wing vom 27.09.2005, 08:54
avi auf dvd brennen

Hallo Leute!

Wie kann ich eine avi-datei oder mpg-datei auf eine dvd brennen?

ich habe nero, möchte aber ohne rohlinge zu verschwenden nicht unnötig herumprobieren!

wer kann mir helfen?

danke.


Antwort 10 von Flupo

Wenn du Nero hast, dann nimm doch einfach Nero VisionExpress. Das ist ganz unkompliziert zu bedienen.

Gruss Flupo

Antwort 11 von Kubi

Moin.

Ich würde Dir auch VSO DivxToDVD empfehlen ( Lutz Antw. Nr.6 ) .

Allerdings erstellt das Programm dann nur einen Ordner mit den DVD-konformen Dateien . Diese kannst Du dann mit z.B. Nero als DVD brennen . Es gibt auch eine Option in dem Programm , mit dem Du per CopyToDVD direkt brennen kannst , das Programm mußt Du dann natürlich auch haben .

Antwort 12 von Lutz1965

@Kubi

In der aktuellen Version (kostet leider) ist die Funktion...Zuverlässige Brennfunktion integriert (alle Formate) mit drin.....und funkt super.....

Antwort 13 von sutadur

Zitat:
Dann leg doch mal ne "AVI-DVD" in den Player.

Kann ich gerne machen, und dann werde ich mir den Film auch am TV anschauen können. Ich hab zwar oben geschrieben, dass das " längst nicht jeder DVD-Player abspielen kann". Das heißt aber nicht, dass es grundsätzlich nicht möglich ist. Es hängt eben ab vom Player, und bisher hat selbst der Fragesteller sich nicht weiter dazu geäußert, ob sein Player das unterstützt oder nicht, noch hat er uns mitgeteilt, ob er am Ende tatsächlich eine "richtige" Video-DVD haben möchte.

Antwort 14 von Kubi

@ Sutadur

Stimmt , er schreibt ja nur , daß er AVI oder MPEG auf DVD brennen möchte . Aber eine DATEn-DVD zu erstellen sollte doch eigentlich auch für einen Anfänger mit NERO kein Problem sein , ohne ( wie er schreibt ) rumexperimentieren zu müssen .

Antwort 15 von x-wing

hallo

danke für die zahlreichen antworten.

das erstellen einer normalen cd ist natürlich kein problem;
mit "avi auf dvd brennen" bin ich von einer dvd ausgegangen, die in jedem player abgespielt werden kann.

ich hab jetzt mehr oder weniger alles ausprobiert:

DVD-lab ist sehr professionell; aber leider gelingt es mir nicht, einen film bzw. einen kurzen clip im movie-fenster erscheinen zu lassen und dann kommt auch noch eine fehlermeldung und das programm crashd zusammen.

VirtualDub ist auch ein einfaches proggi; einzelne clips kann man superleicht zusammenfügen.

also das sind meine ersten eindrücke.......ich kenn mich da noch nicht so gut mit jeden einzelnen funktionen aus, aber ich probier mal weiter rum....!

Antwort 16 von keule68

Mit DVDLab wird es auch nicht funzen, da es keine avi´s annimmt.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: