Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

im Netzwerk ein programm an einen andererm Rechner benutzen





Frage

Habe ein netzwerk mit 2 PC zuhause es geht auch alles! nur habe nun spiele auf dem einem Pc und würde die gerne auf dem anderem auch spielen ohne se dort auch nochmal zu instalieren wie geht das???

Antwort 1 von Rodi

Hi.
Nicht mit kostenfreier Software. Dafür müsste man eine Terminal Server / Client Lösung implementieren. Bekannter Vertreter so einer Lösung ist Citrix. Man Installaiert zunächst eine Citrix Farm, dann installiert man eine Applikation und gibt diese für bestimmte Anwender Frei. Der Benutzer arbeitet dann Remote auf dem Server mit einer Applikation, die nur einmal installiert wurde. Die Rechenleistung selbst muss dieser Server aber zur Verfügung stellen. Beispiel: Starten 50 Benutzer Word, muss der Server hier die Ressourcen (RAM, CPU, Plattenkapazität) zur Verfügung haben.
Alles in allem, für den Gebrauch zu Hause ist mir keine Lösung bekannt.
Gruss @all,
Dirk

Antwort 2 von Itsme

Hi.

Das müsste doch auch mit dem Remotedesktop gehen, der in Windows XP schon eingebaut ist.

Allerdings wird die Ausführung von Programmen dadurch ein bisschen verzögert. Daher muss man wohl einfach ausprobieren, ob so eine Lösung für Spiele geeignet ist.

So wird er eingerichtet:
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;315328

Gruß,
Itsme

Antwort 3 von Rodi

@Itsme
Das Problem daran ist, dass vor dem eigentlichen Rechner kein anderer Arbeiten kann. Es ist auf dem Remote Rechner trotzdem nur eine Sitzung möglich.
Das heisst das Spiel kann trotzdem immer nur einer zur Zeit aufrufen.
Es sei denn das reicht @Tower. XD
@Tower
MS Server Systeme bieten noch die Terminal Services an. Die hatte ich vergessen. Allerdings ist hier das Verhalten ähnlich wie auf Citrix. Alle Rechenleistung verbleibt beim Server. Ausserdem werden diverse Fehlermeldungen nicht durchgereicht. Und in wie weit es komfortabel genug ist zum Spielen... keine Ahnung. ich stelle es mir recht ruckelig vor. Wer andere Erfahrungen hat... bitte vortreten. ;)
Gruss @all,
Dirk

Antwort 4 von Tower

Dankeschön für die hilfe von Dirki itsme

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: