Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Internet Browser

Firefox zeigt kein "kopieren/einfügen" an





Frage

Hallo, ich habe neulich auf den FF2 umgestellt. Jetzt habe ich immer wieder das Problem, dass ich zB einen Text markiere(aus einem Brief, Mail oder Internetseite), und wenn ich den dann ich ein Suchfeld(Google, EBay,..) einfügen möchte, dann zeigt mir das Kontextmenü(rechte Maustaste) vom FF mir diese Option erst gar nicht an. Was ist den da los. Manchmal kann ich nicht mal den markierten Text kopieren, da diese IOption ebenfalls nicht angezeigt wird. Kann mir jemand nen guten Tip geben. Da ich diese Funktion bisher immer benutzt habe, und sie unter FF1.5 auch immer funktionierte, kann ich mir das nicht erklären, wo sie hin ist. Danke toran

Antwort 1 von Miss_Gecko

Shortcuts benutzen:

Strg + x (Ausschneiden)
Strg + c (Kopieren)
Strg + v (Einfügen)

Gruß,
Miss Gecko

Antwort 2 von toran

Das ist zwar ein nett gemeinter Tip, aber es ging ja bisher auch mit der Maus. Da ich eh die Maus bedienen muss, ist die zusätzliche Bedienung per Tastatur eher umständlich.

Antwort 3 von vadder

hallo, das ist sicher kein ff2 fehler.
bei mir klappt das.
installiere komplett neu

vadder

Antwort 4 von toran

ne Neuinstallation habe ich auch schon in Betracht gezogen, wollte ich allerdings vermeiden, da ich 3 unterschiedlich eProfile habe, und die erst sichern müsste, und dann gibt es wieder irgendwelche Probleme,.......

gehts nicht einfacher?

Antwort 5 von SevenOffNein

Hallo,

hast du das schon probiert
klick mich

Gruß
Seven

Antwort 6 von toran

Das hört sich gut an. Werde es mal testen. Momentan geht es. Was ein Mist!!!!

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: