Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Audio/mp3/Video

Ruckeln von DVD´s auf Laptop





Frage

Auf meinem Laptop (Terra) mit 1,4 GHZ und 512 MB kann ich DVD´s nicht vernünftig abspielen. Er hat eine onboard-Grafikkarte (VIA/S3G UniChrome Pro IGP). Ich fürchte, diese Grafikkarte ist die Bremse. Woran könnte es noch liegen?? Kann bei bei Notesbooks problemlos eine Grafikkaste nachrüsten ???

Antwort 1 von Useful-User

Hi Tommi666!

Tja,ich fürchte mit dem Manko wirst Du leider leben müssen da deine Onboard-Grafikkarte so ziemlich das laueste ist was man einem PC antun kann,deensprechend ist auch deine DVD-Performance.Auswechseln deiner Grafikkarte ist leider auch nicht möglich deshalb mein Tip: Sparen,sparen,....sparen,....und sich bald einen Neuen PC kaufen,denn mit der "Lahmen Krücke" wirst Du auf Dauer nicht mehr froh.


Grüßchen,...:-)

Antwort 2 von Titio

Schmarrn,

Schau mal, ob Dein DMA aktiviert ist. Die Grafikkarte reicht locker für DVD. Geht im Gerätemanager unter IDE Contollereigenschaften.

Gruß

Antwort 3 von Tommi666

DMA ist aktiviert !

Antwort 4 von Titio

@Tommi666

Dann versuch mal einen anderen Player. Es ist auch möglich, dass laufende Prozesse im Hintergrund immer mal wieder auf Dein DVD Laufwerk oder Deine Festplatte zugreifen.

Wann hast Du Dein System zuletzt neu installiert? Defragmentiert? Virengescannt? Trojaner? Spyware?

Dein Notebook ist schnell genug für DVD´s.

Ich hatte letztens nach Anschauen der Mr. and Mrs. Smith DVD Probleme durch ein Programm, dass sich im Hintergrund von der DVD installiert hat - musste alles neu aufspielen. Blöder Kopierschutz - wollte den Film nur ganz normal anschauen.

Gruß

Antwort 5 von Peter43

Na ja Tommi, ein Power-Notebook hast Du ja nun gerade nicht ... und Ruckeln tut es auch bei mir ab und zu, meist anfangs, wenn die DVD frisch gestartet ist (trotz 3 GHz-CPU, 1 GB Ram und einer 265Mb-GraKa).

Was mir noch so einfällt:
- Hast Du viele Programme im Hintergrund laufen (Virenscanner usw.). Einfach mal alle Programme aus dem Autostart-Ordner deaktivieren
- Hardware-Beschleunigung vielleicht abgeschaltet (sollte 100% sein)

Und auswechselbare Grafik für´s Notebook wird zwar schon seit einiger Zeit von der Industrie angedacht, aber ich kenne noch kein neueres Gerät mit diesem Feature.

Gruß Peter