Supportnet Computer

Supportnet / Forum / PC-Sonstiges

Wie löscht man schreibgeschützte Daten von einer CD-RW?





Frage

Hallo ihr Computerexperten! Weil ihr mir ja schon öfters so tolle Tips gegeben habt, hab ich gleich nochmal ne Frage: Also ich möchte paar Dateien von einer CD-RW löschen. Doch dann kommt immer die Meldung, dass die Dateien schreibgeschützt seien und ich sie deshalb nicht löschen kann. Aber vielleicht könnt ihr mir ja helfen?! ;) Danke schonmal!

Antwort 1 von nostalgiker6

Wie auf der Festplatte: Rechte Maustaste - Eigenschaften - Häkchen unten weg (so bei WIN 2000)

Antwort 2 von Zemmel

Hi !

Wenn du die CDRW wie eine normale CDR gebrannt hast, bleibt dir nur übrig, die noch benötigten Daten zu kopieren, die CDRW dann komplett zu löschen (z.B. mit Nero) und die Daten neu darauf zu brennen.

Wenn du eine CDRW wie eine Diskette benutzen willst, brauchst du eine Packet-Writing-Software wie Ahead´s "InCD".
Damit kannst du eine CDRW formatieren und anschliessend einfach per Explorer Daten darauf kopieren - und auch löschen.

Gruß

Klaus

Antwort 3 von Anja2006

Wenn ich das Häkchen bei "Schreibgeschützt" entferne, kommt bloß folgende Meldung:

´Beim Übernehmen der Attribute für die Datei ist ein Fehler aufgetreten.´

Und die Dateien auf der RW kann ich trotzdem NICHT löschen!

Antwort 4 von nostalgiker6

In diesem Falle greift dann wohl Antwort 2 von Zemmel.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: