Supportnet Computer

Supportnet / Forum / DigitalKameras

sd card wird nicht mehr erkannt (nur vom PC)





Frage

hallo, hab seid neuem das problem dass aufeinmal meine sd vom pc nicht mehr erkannt wird, weder vom laufwerk J, (MemoryStick) oder Laufwerk L, (smardcard) Auch wenn ich die Digicam selbst an den PC hänge passiert gar nix mehr. Früher machte sich sofort der XP Bildbetrachter auf, und die bilder waren gleich da wenn ich sie am pc angeschlossen habe. Die SD Card funktioniert aber weiterhin in der Camera. Dürfte also am Computer liegen. Weiss jemand Rat? Danke für Hilfe.

Antwort 1 von MonaLisa

Ja also den PC ganz ausschalten, dann die SD-Card
rein und PC einschalten ...bzw. starten !!!

Wenn du die möglichkeit hast und dein Mainboard
USB beim einschalten unterstützt, dann schau jetzt im
BIOS nach ob der Cardreader bzw. die SD-Karte
dort erscheint !!!

Wenn ja, vom BIOS-Bildschirm aussteigen
und XP booten !!

jetzt müßte die SD-Card sichtbar sein...

Wenn nicht dann im Gerätemanager, den Cardreader
unter USB Massenspeichergerät entfernen,

XP installiert dann erneut diesen Treiber !!

Antwort 2 von MonaLisa

Wenn alle Stricke reißen........

Wenns nicht geht, mußt alle USB Geräte erneut installieren..... doch zuerst mußt du das gesamte
USB im Gerätemanager mal de-installieren,
xp installiert diese Treiber wieder NEU nach.

Den Cardreader muß er ohne Treiber erkennen.

Die Digicam und Drucker mußt neu drau installieren.

Aber merke dir, zuerst die USB-Treiber, dann erst
das betreffende USB-Gerät anschließen und die
installation abschließen.

Mit dem USB-Drucker das gleiche, zuerst den Treiber,
dann USB-Drucker (oder wenn aufgefordert) dann anschließen
und die installation abschließen !!

so long!

Antwort 3 von westwind

ja danke erstmal,
nur komisch dass die meine webcam einwandfrei funktioniert, ob das wirklich wohl am USB liegt?

Antwort 4 von MonaLisa

vielleicht gabs einen kleinen GAU in deinem XP System und das USB mußte dran glauben !!

schon komisch, dass aufeinmal keine USB-Geräte
mehr funktionieren....

da hilft auch nix anderes als das USB neu zu installieren bzw. konfigurieren !!

Wenn´s dann wieder geht, auch gut so....

so long!

Antwort 5 von westwind

oje hoffentlich krieg ich das hin, bin wirklich kein profi!
aber vielen dank..

Antwort 6 von westwind

also wenn ich die card einlege und dann den pc hochfahre dann klappts. Ist er aber schon an dann tut sich gar nix.

Antwort 7 von MonaLisa

Vielleicht sind keine Laufwerksbuchsteben mehr frei,
weil schon alle besetzt.

Wenn ich da an meinen Bluetooth denke, der belegt bei mir satte 12 Laufwerksbuchstaben, alles reserviert für Geräte die ich nicht habe, muß bei mir auch mal ausmisten !!

Schau da mal nach !!

Antwort 8 von ma.p

versuche:
Karte einlegen
Windows-Explorer öffnen
auf Laufwerksbuchstaben Deiner Karte gehen
Rechtsklick auf Laufwerksbuchstaben
Öffnen(Datei öffnen)
Gruß ma.p

@MonaLisa
Zitat:
Vielleicht sind keine Laufwerksbuchsteben mehr frei,
weil schon alle besetzt.

Kann eigentlich nicht sein, she. seine Antwort 6

Antwort 9 von MonaLisa

ma.p ..möchte nichts anzweifeln was du schreibst.
Ist ja bei jeder XP installation anderes, kommt drauf an was alles installiert wurde.....

Eine eingelegte Speicherkarte die vom BIOS schon erkannt wird und als Bootlaufwerk identifiziert wurde, hat auch in der XP Umgebung erhöhte Priorität, eben weil schon eingelegt war....

Wenn diese entnommen wird, dann gelten wieder die Windows-Regeln... wenn keine Laufwerksbuchstaben frei sind, weil schon alle unter Windows belegt sind, dann wird die Speicherkarte nicht im Gerätemanager erkannt bzw. gelistet, wenn erneut diese eingelegt wird.

Ich hab auch ab und zu probleme, wenn ich eine
externe Festplatte im Wechselrahmen einlege, es werden nur 3 Laufwerke erkannt und 2 Laufwerke die vorhanden sind werden nicht eingeblendet, weil ich auch zu wenig Laufwerksbuchstaben frei habe.

Bei mir sind alle Laufwerksbuchstaben schon besetzt
vom Cardreader der im Drucker eingebaut ist, vom Handy, von der Digicam da hab ich 3 Stück, vom Bluetooth der belegt auch viele Laufwerke.
Ich muß entweder 2 digicams de-installieren, oder irgenwas zwangs-löschen im Gerätemanager damit
das betrefende Geräte-Laufwerk (das ich aktiviere) auch erkannt wird im Explorer.

so long!

Antwort 10 von ma.p

danke für Deine Ausführen, ist sicherlich so, wie Du schreibst, dann hilft nur das "ausmisten" (falls westwind so viele LW gleichzeitig aktiviert hat) oder die von Dir beschriebene USB Neuinstallation, falls A8 auch nicht funktioniert.
In diesem Sinne
ma.p

Antwort 11 von westwind

erstmal vielen Dank für eure Ratschläge.
Also habe hier unter Arbeitsplatz/Geräte mit Wechselmedien:
DVD Laufwerk (F), CD-RWLaufwerk (G), Compact Flash (H), Memory Stick (J), Multi Media (K),
Smard Card (L).

wenn ich bei laufemdem pc die sd card einlege geht auch das Öffnen per Rechtsklick mit dem Kontext Menu nicht, es heißt dann immer :Bitte legen sie einen datenträger in das Laufwerk J ein.

Auch mit dem externen Cardreader tut sich gar nix.

Antwort 12 von armadillo

Wenn Speicherkarten vom System nicht mehr erkannt werden oder formatiert werden wollen, dann ist mit Sicherheit der Controller auf der Speicherkarte defekt, das ist nicht reparabel, siehe auch: Datenrettung von Speicherkarten

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: