Supportnet Computer

Supportnet / Forum / ISDN

isdn-anlagenanschluss wandeln





Frage

hallo... hab z.zt. einen isdn-anlagenanschluss und möchte diesen, aus kostengründen und weil er nicht mehr benötigt wird, gegen einen msn anschluss tauschen und dabei die kopfnr. behalten - geht das ??? schon mal besten dank für antworten som-hardy

Antwort 1 von Flupo

Warum fragst du nicht deinen Anbieter?

Gruß Flupo

Antwort 2 von kasipoasi

Hi!
Willst also downgraden auf einen Mehrgeräteanschluss? Dürfte an sich kein Problem sein - einfach mal mit Telekom telefonieren...
Karsten

Antwort 3 von som-hardy

richtig - aber das mit der rufnr. hab ich schon bei arcor probiert und die macht das nicht. (bin z.zt. bei der telekom und wollte wechseln auf 44,95).
im t-kom shop sagt man mir, das sie nicht für mich zuständig sind, da ich keinen privat-anschluss sondernen einen firmenanschluss hätte....

wer kann mir da weiterhelfen - werd von hü nach hot geschoben - teschnisch ist das wohl kein thema.....

Antwort 4 von kasipoasi

Zitat:
...aber das mit der rufnr. hab ich schon bei arcor probiert

Der Reihe nach: erstmal würde ich ganz gepflegt die Hände von Arcor lassen, da spreche ich aus eigener Erfahrung!
Und im T-Punkt sollte man dir wenigstens die Freecall-Nummer deiner Geschäftskundenabteilung geben können. Wenn die das nicht auf die Reihe bekommen (traurig, traurig), nimmst du einfach mal die letzte Rechnung. Auf der findest du die Rufnummer deiner zuständigen Niederlassung. Nur die kann dir auch weiterhelfen.
Karsten

Antwort 5 von mblank

hi,

mit nem anlagenanschluß gilts du automatisch als geschäftskunde bei t-com und auch bei arcor (kommst also nicht in den genuss von telefonflatrates z.b. bei arcor, )

und der t-punkt ist halt in erster linie für privatleute anlaufstelle

wegen fragen zur wandlung anlagenanschluß in mehrgeräteanschluß wende dich einfach mal an die geschäftskundenhotline
siehe HIER

ich würde mir da aber nicht allzugroße hoffnungen machen, wegen der rufnummernmitnahme

und noch was wegen kosten:
je nachdem wer deine anlage umprogrammiert, fallen da ja auch wieder kosten an,
der tk muß ja zumindest beigebracht werden, das sie jetzt nicht mehr am anlagenanschluß hängt

mfg
andré

Antwort 6 von som-hardy

besten dank an euch - hab gerad mit der t-kom telefoniert....
geht nicht lt. ihnen, da dies so von der regtp bestimmt wird.

@kasipoasi : warum ist arcor so schlecht ???
kundendienst schlecht ? preise ? oder was....
möchte gerne auch mal die schlechten erfahrungen hören....
hab bis jetzt nur positives in erfahrung gebracht....

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: