Supportnet Computer

Supportnet / Forum / Windows98

Firefox lässt sich nicht deinstallieren





Frage

Hallo, ich nutze W98se .Der neueste Firefox lässt sich jedoch in der Systemsteuerung-Software nicht deinstallieren. Es erscheint kurz die Sanduhr, dann tut sich nichts weiter (hängt sich aber auch nicht auf.). Grüße, John

Antwort 1 von JohnTheRuler

Kann mir wiklich niemand helfen???

Antwort 2 von Monsterpümmel

es gibt keinen grund firefox zu deinstallieren, oder kennst du einen?

Antwort 3 von JohnTheRuler

Weil der auf meinem Notebook zu langsam läuft und ich nur den K-Meleon benutzen will.

Es gibt im Firefox-Ordner eine Datei uninstall.exe, aber wenn ich die doppelklicke erscheint nur kurz die Sanduhr und nichts tut sich.

lg

Antwort 4 von Massaraksch

Scroll mal ein paar Zeilen nach unten. Da steht "Ähnliche Themen" und als erstes: "FireFox DeInstallieren. Wie?" vom 27.04.2006

Schon gelesen?

Massaraksch

Antwort 5 von JohnTheRuler

Zitat:
Scroll mal ein paar Zeilen nach unten. Da steht "Ähnliche Themen" und als erstes: "FireFox DeInstallieren. Wie?" vom 27.04.2006


Uups, peinlich :-( Sorry!

Dann lösch ich eben manuell alle Ordner von Firefox.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: