Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Mainboard/CPU/RAM

MB-M6VBE-A und W2K geht nicht ;o(





Frage

Hi und Hallo, was liegt vor: -MB M6VBE-A mit VIA-Chipsatz -P3 mit 500 MHz -256 MB ==> früher WIN98, das lief so vor sich hin !!! jetzt will ich ein WIN2000 installieren ... da geht dann während der Routine an der Stelle "sucht und installiert Geräte wie Maus und Tastatur" nix mehr. Stirbt einfach vor sich hin mit einem gaaaaanz kurzen Bluescreen "Speicherabbild" (mehr kann ich auf die Schnelle nicht lesen) und startet neu, um an der gleichen Stelle wieder zu verrecken. Mit BIOS updaten und so habe ich es nicht. Vor allem, wie macht man das, wenn der Rechner nix zum laufen hat? Habe mir auf einem anderen PC eine Update-exe runter geladen, aber wie starte ich die auf dem Patienten ohne Windows? Bin über jeden konstruktiven Vorschlag dankbar ...

Antwort 1 von Lutz1965

Zitat:
aber wie starte ich die auf dem Patienten ohne Windows?


Über eine Boot-diskette z. B würde das gehen. Die Anleitung sollte aber auch auf der Homepage zum Mianboard stehen, wie man ein BIOS-Update durchführt.


.

Antwort 2 von jotwee

... danke Lutz.
Eine einschlägige HP zum Board existiert offstl. nicht mehr. Habe alle in Foren vorgeschlagenen Links verfolgt ... nüscht mehr da. Dass man ein Bios-UD allgemein mit einer Diskette macht ... jaaaa, aber so ganz ohne konkrete Anleitung ... UND ich habe vor längerer Zeit schon aus allen PC in meinem Umkreis die Disk-LW entfernt. Ich hoffe dass jemand eine ganz schlaue Alternative hat ;o) ... ahne aber schon, dass ich ein altes LW wieder aktivieren muss :o(

Antwort 3 von Gonozal8

Hi,
bevor du dich weiter mit dem Setup quälst solltest du mit einer Memtest86 Bootdiskette deinen Ram checken.
W2k und XP sind wesentlich empfindlicher was den Ram angeht als z.B. Win98. Selbst wenn der POST den Speicher als OK meldet kann es durchaus sein dass das Setup sich mit einer Fehlermeldung verabschiedet (hatte ich selbst schon mehrfach).
Falls du auf die Schnelle keinen anderen Speicherriegel auftreiben kannst reicht es eventuell auch den Ram langsamer oder mit weniger scharfen Timings laufen zu lassen.

Gruß Gonozal