Supportnet Computer

Supportnet / Forum / WindowsXP

Lange Pieptöne ohne ende ,was tun?





Frage

Pc startet ganz normal, Laufwerke arbeiten, und dann Piiiiieeeeep!! Piiiiieeeeep! ...... Bildschirm schwarz und nur piepen.Vor einer weile hat er schon nicht mehr richtig gestartet und er ging nur mit gewallt an. Habe ihn mindestens 2-mal in die Reparatur geschickt. Nach einer weile (1 Monat) beginnt es wieder. Die Töne sind sehr lang und immer im gleichen abstannt . Mein Computer ist ein Windows XP und nur ein Jahr alt. Der Bios ist von der Firma Award . Ich würde mich auf antworten freuen. Viele Grüße, Nick66 [*] [sup][i]Admininfo: Bitte vermeide Mehrfachanfragen in verschiedenen, bzw. gleichen Gruppen. Siehe [url=http://www.supportnet.de/faqsthread/840][u]FAQ 2.[/u][/url][/u][/i][/sup]

Antwort 1 von Saarbauer

Hallo,

normalerweise deutet das Piepen auf Probleme des PC's hin, seh mal die in der Piep-Show

http://www.jumperz.de/bios/biosbeeps.htm?HPSESSID=ec5d1f3ac1eed1e10...

nach, da siehst du welche Tonfolgen für was stehen.

Die Tonfolge ist vom Bios abhängig, bei dir Award.

Für weitere Hilfe wären ein paar Angaben zum PC sinnvoll.

Wenn der PC erst 1 Jahr ist, wie sieht es mit Garantie aus?


Gruß

Helmut