Supportnet Computer

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

Excel: Verknüpfungen auf Access-DB per Makro aktualisieren





Frage

Hallo, ich habe in einer Excel-Datei neben Verknüpfungen zu einer Excel-Tabelle auch Verknüpfungen zu einer Access-DB. Letztere habe ich zum einen über Menü "Daten", "Externe Daten importieren", "Daten importieren" erstellt, zum anderen über Pivot-Tabellen (darin die Access-DB als externe Datenquelle). Die Access-DB und die Excel-Datei befinden sich beide in einem Netzwerk. Sämtliche Verknüpfungen werden korrekt mit der Server-Adresse (\\...\...) angesprochen (nicht mit einem gemappten Laufwerk). Die Aktualisierung der Verknüpfungen erfolgt über ein Makro und funktioniert prinzipiell - allerdings habe ich ein kleines Problem. Beim Starten des Makros (Klick auf einen entsprechenden Button) wird zunächst anscheinend nur die Verknüpfung zu dem per Menü "Daten", "Externe Daten importieren", "Daten importieren" erstellten Datenbereich aktualisiert. Die Werte der Pivot-Tabelle bleiben unverändert, obwohl es sich um ein und dieselbe Access-DB handelt. Wenn ich danach allerdings das Makro sofort nochmal starte, werden auch die Pivot-Tabellen aktualisiert. Woran kann das liegen? Hier mein Code-Ausschnitt: Application.ScreenUpdating = False ' Verknüpfung zur FM-DB - Daten aktualisieren ActiveWorkbook.RefreshAll ' Verknüpfung zur xls - Daten aktualisieren ActiveWorkbook.UpdateLink Name:=ActiveWorkbook.LinkSources Application.ScreenUpdating = True Wäre schön, wenn jemand eine Lösung hätte. Ich selbst kann ja einfach das Makro zweimal starten, aber eine dritte Person kennt das Problem nicht. Danke, Gruß Jojo

Antwort 1 von jojo4

Hallo,
bzgl. meines beschriebenen Problems bin ich inzwischen doch fündig geworden. Es funktioniert jetzt mit dem folgenden code:
For Each ws In ThisWorkbook.Worksheets
For Each pivottbl In ws.PivotTables
pivottbl.PivotCache.Refresh
Next
Next

ABER - ich hab' ein neues Problem:
Ich habe zwei zusätzliche Pivot-Tabellen erstellt, die ebenfalls mit dem Makro aktualisiert werden sollen. In unregelmäßigen Abständen wirft es mir hier bei der Aktualisierung mittels Makro die Inhalte der Pivot-Tabellen weg, so dass immer nur 1 Spalte, 1 Zeile und 1 Zelle inkl. einer Zahl stehen. Das ist doch seltsam - bei allen anderen Pivot-Tabellen ist das noch nie passiert. Weiß hierzu jemand was?

Danke, Gruß
Jojo

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: