Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Festplatten-Installation





Frage

Es tut mir leid aber ich habe meine Frage unter einem anderen Thread gesetzt. Jetzt aber an der richtigen Stelle. Hallo ich benötige mal wieder Hilfe, der Platz auf meiner derzeitigen Systemplatte (20 GB nur XP drauf) wird mir zu klein. Deshalb habe ich eine neue Festplatte gekauft. Samsung HD252HJ, 250 GB. Um wieder ein sauberes System zu haben, werde ich das System neu installieren. Nun installiere ich nicht oft neue Platten und möchte nichts falsch machen. Folgende Laufwerke sind angeschlossen. 1. Systemplatte C: 20 GB, eine Partition. 2. Eine Datenplatte mit drei logischen Laufwerken, 200 GB. 3. Ein CD/DVD-RW-Laufwerk. Vorhanden sind weiter 4 * USB 2, und verschiedene Kartenleser. Das Bertiebssystem ist XP Home SP2, aktuell bis auf das letzte MS-Update. Fiel in die Umstellungsphase und ist deshalb nicht installiert. Die neue Platte wird die Systempalatte, die will ich in mehrere Partitions aufteilen, ebenso die 2. Festplatte, die schon drin ist. Im BIOS steht jetzt folgende Einstellung: IDE Primary Master WDC WD2000JD-51 HBB0 IDE Primary Slave Not Detected IDE Secondary Master Not Detected IDE Secondary Slave Not Detected IDE Third Master ST320423A IDE Third Slave _NEC DVD_RW ND 2510 Floppy A 1.44 MB 3 1/2" 1st Boot Device HDD:3M-ST32042 2nd Boot Device HDD:PMWDC WD2 3rd Boot Device CD/DVD:3S_NEC Boot from other Device No Ich habe irgendwann einen Fehler bekommen weil die Systemplatte voll war. Seit der Zeit bootete das System vom CD/DVD Laufwerk, so wie ich eine CD oder DVD eingelegt habe. Um das zu verhindern musste ich über das Autoplay gehen. Die unter third Master stehende Platte ist mittels EIDE angeschlossen, die 2. Platte ist eine SATA-Platte. Nun will ich beide Platten als SATA anschließen. Das CD/DVD-Laufwerk wird weiterhin mit -IDE- laufen. So nun die Fragen: wie muss ich das BIOS einstellen? So weit ich weiß muss man die SATA-Platten nicht mehr jumpern. Das System würde die Reihenfolge selbst feststellen. Das CD/DVD Laufwerk hat noch Jumper. Wie stelle ich die Abhängigkeiten der Laufwerke ein? Danke, MfG

Antwort 1 von tHePuNiShEr

Also, ich hoffe ich habe das richtig verstanden:
Vorhanden sind 2 S-ATA-Festplatten (die "alte" 200GB und die neue) und 2 CD/DVD-Laufwerke.

Wie du richtig bemerkt hast werden S-ATA-Komponenten nicht mehr gejumpert, da sie unabhängig voneinander agieren. Anders bei IDE, da in dem Fall zwei Laufwerke eine Leitung teilen.

Die S-ATA-HDs musst du also grundsätzlich nur anschliessen (und evtl. noch die Bootreihenfolge einstellen). Die CD/DVD-Laufwerke kannst du eigentlich auf den Primary umhängen, ist aber nicht unbedingt nötig. Gejumptert sollten sie ja bereits sein, da du sie ja vorher auch schon so betrieben hast.

Das sollte eigentlich schon alles sein.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: