Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Windows98

share.exe





Frage

Ein Programm die ich seit 10 Jahren benutze läuft nur unter Windows 95. Wenn ich unter 98 oder Windows 95B benutzen will zeigt den fehler "Share.exe nicht geladen!"(Mehrplatzversion!) Mit Turbopascal (annehmlich)geschrieben. Gibt es eine Lösung,wenn ja bitte um Hilfe.Vielen Dank im voraus.

Antwort 1 von Worf

Share ermöglicht den gemeinsam Dateizugriff. Diese Exe sollte es auch noch unter Win95/98 geben. Falls gefunden, nicht irgendwo einbinden. Erst mal manuell starten, denn dieses Programm ist noch aus der guten alten DOS-Welt übrig.
Gruß
Peter

Antwort 2 von Lars Glöckner

Hallo! Share.exe gibt es nicht unter Windows98. Hatte vor einiger Zeit das gleiche Probleme, brauchte Share zum starten eines KHK-Programmes (kaufmännische Software). Das Problem war nur lösbar, indem wir ein Dos6.22 neu aufgezogen haben auf eine andere Partition und der Rechner bei Aufruf der Software neu startet und nach Beendigungen des Programmes auch wieder. Sollte jemand eine einfachere Variante gefunden haben, wäre ich über eine Email dankbar.

MfG

Lars

Antwort 3 von Thomas21

Ich hatte vor längerer Zeit ein ähnliches Problem, hatte dann von einem Win98 A - Rechner die share.exe kopiert und in Windows\Command reingetan, danach hat es funktioniert.
Probierts mal...

Gruß
Thomas

Antwort 4 von Schubi

Hi Thomas,
woher hattest Du das Share.exe für Win98 ?
Ich bräuchte sowas für Zugriff unter Dos von Startdisk auf auf ein Programm das auf einem Netzwerklaufwerk liegt.
Der Zugriff funktioniert auch aber das Programm verlangt wenn es unter Dos gestartet wird share.exe.
Ich kann in meinem Archiv leider nur eine share.exe aus Dos 6.22 finden und die verweigert mit der von Win95 erstellten Startdisk den Dienst ("falsche Dos Version") Damit ich überhaupt Zugriff auf das Netzlaufwerk (>2GB) bekomme muß ich aber mit Win95/98 Startdisk arbeiten.
Tip ? Quelle? Oder könntest Du mir die share.exe für Win95/98 mailen ?
Grüsse
Ralf

Antwort 5 von Fil

Hallo Schubi,

dein Problem sollte doch mit Befehl Setver zulösen sein.
Das Share Programm in die Liste aufnehmen und Setver in der Config.sys starten.

Grus Fil

Antwort 6 von Schubi

Hi Fil,
super Tip hat geklappt, den Befehl hatte ich ganz vergessen (und bisher nie richtig verstanden) :-))
Grüsse

Antwort 7 von Fil

@Schubi,

Ok, so bringt man fast jedes Programm zum laufen das sich mir einer "falsche Dos Version" meldung den Diest verweigert.

Grus Fil

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: