Supportnet Computer

Supportnet / Forum / Telekommunikation

Programm zum Telefonieren am Computer





Frage

Hallo, Wisst ihr, wo man ein gutes Programm zum Telefonieren am Computer downloaden kann? Ich habe einen ISDN-Anschluss und Windows 98 SE. Danke

Antwort 1 von poorboy

wenn du zufällig eine Fritzkarte von AVM hast kannst du das schon mit der Fritz Software erledigen.

Ansonsten würde ich einfach eine suche in Google starten.

Antwort 2 von Habichnet

Netmeeting ist auf jedem windows-pc dabei und kinderleicht zu bedienen. einfach ip des anderen computers eingeben, wählen und schwupps kannst du telefonieren.

Antwort 3 von wolfram

@Habichnet:
unter telefonieren verstehe ich, mit jemandem sprechen, der ein telefon besitzt.
welche IP, bitte, hat mein telefon?
wolfram

Antwort 4 von marlenchen


hi @ wolfram

es gibt telefone, denen man eine IP vergeben kann.
nennt man auch IP-Telefonie ;)))

gruss

Antwort 5 von wolfram

Klasse!
soeben habe ich vom hersteller meines fernsehers die ip meines Kühlschrankes erfahren. Jetzt kann ich meinen Backofen anrufen und ihm sagen, er soll die Kaffeeemaschine einschalten!

Antwort 6 von Samba

Wolfram, so schlecht wie Du es hinstellst, ist Telefonie über IP nicht. Das hat Zukunft!

Bezahl ruhig weiterhin Deine Ferngespräche über Festnetz...

Antwort 7 von Habichnet

und wenn du eine webcam hast kannst du sogar mit bild telefonieren. mit nem stinknormalen dsl-anschluss bekommt man ne qualität hin die sich durchaus sehen lassen kann.

Antwort 8 von Wolmi

ich "telefoniere" mit Yahoo.
Geht ganz gut, mit Ton und Bild.
Aber nur von PC zu PC, aber mit einer Flat 7 Tage die Woche "gratis".

Antwort 9 von TheHappyJoker

Ich hätte akkerdings auch mal Interesse, an einer realistischen Idee.

Wie kann ich von meinen Computer aus (Modem oder ISDN - egal was) einen Anruf auf ein stinknormales Telefon realisieren?

Mit den Wählprogramm von Windows kann ich zwar einfach eine Nummer angeben und anrufen, aber ich kann einfach nicht sprechen/hören (obwohl Vollduplex unterstützt wird [von Modem und auch Soundkarte], Mikro und Lautsprecher ebenfalls vorhanden [an Soundkarte angeschlossen]).

Und welche Möglichkeit gibt es kostenlos über das Internet jemanden auf einen (ebenfalls) stinknormalen analogen Telefon anzurufen?

<gruß thj>

Antwort 10 von TheHappyJoker

... und jetzt sagt nicht, das geht nicht. Sowas habe ich nämlich schon mal irgendwo gehört. Und für was hätte dann das Wählprogramm einen Zweck?

<gruß thj>

Antwort 11 von Wolmi

Was war bei der ISDN Karte für Software dabei?
Wie oben schonmal gesagt ist bei Fritz ein Telefonprogramm dabei.

Antwort 12 von Wolmi

http://www.google.de/search?sourceid=navclient&hl=de&q=Telefonieren+mit+PC

Antwort 13 von hacker

Ihr seit doch ech hilfreich und wo griege ich jetz die seite her wo ich von Computer auf festnetz telefonieren kann ?

Antwort 14 von Friedel

Ich habe das vor mehreren Jahren ausprobiert. Über ISDN klappt das so schlecht, dass man sich nur sehr schwer verständigen kann. Auch mit DSLlight ist es noch nicht empfehlenswert. Erst ab etwa 500 MBit/s ist die Qualität gut genug, dass eine mühelose Verständigung möglich ist.

Antwort 15 von Pyro

Skype, einfach Skype benutzen, kostet (ins Festnetz) nur (is aber billig) :-D

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: