Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Modem

wie lautet das initialisierungs string ?





Frage

ich habe einen Modem ->MickroLink 56k Fun den habe ich an einem Router angeschlossen über eine serielle Schnitstelle . Leider kann ich das Modem nicht ansprechen dazu brauche ich den initialisierungs string, wie kriege ich den raus ?

Antwort 1 von thomasn1975

Laut AT&T-Standard:

ATZ

Schüssi!

Antwort 2 von pytek

es hat leider nicht funktioniert

Antwort 3 von Mellops

Versuch mal nur
AT


MfG
Mellops

Antwort 4 von Mellops

Falls AT auch nicht geht Versuch mal

AT&F
oder
AT &F

MfG
Mellops

Antwort 5 von _gau_

@Mellops
Nur "AT" wär' auch a bisserl kurz gewesen ;-)

@pytek
Wenn man beim ELSA-Support nach den AT-Befehlen für das "56k Fun" sucht, findet man folgende "coole" Aussage:
Zitat:
Die ELSA Modems aus den MicroLink 56k Fun und MicroLink 56k PCI Familien wurden als Einsteigergeräte für den Internetbenutzer konzipiert.
Aus diesem Grund liegt keine Dokumentation der AT-Befehlssätze für diese Geräte vor.
Diese Modems entsprechen dem V.250 Standard nach ITU Empfehlung.
Für Standardbefehle ( z.B. Lautstärkeinstellung, Behandlung von Wähl-/Besetztton, Wählbefehle) kann ggf. die Dokumenation des Microlink 56k basic aus dem Downloadbereich genutzt werden, der erweiterte Befehlsatz kann abweichen.

Hier gleich der Link...

Da gibts u.a. den AT-Befehlssatz.

Hier hab ich auch noch zwei Init-Strings für das ELSA 56k:

AT&FX3 (the modem use the V.90 protocol, normal init string)
AT&FX3S91=2 (the modem use the K56flex protocol)

Ohne Gewehr ;-)

[gau]

Antwort 6 von Mellops

Die *.ini Datei, also praktisch der Treiber den Modems, gibt AT zur Initialisierung an:


HKR, Init, 1,, "AT<cr>"
HKR, Init, 2,, "AT&FE0&D2&C1S0=0V1S95=1+MR=0;+DR=1;+ER=1;+ILRR=0<cr>"
HKR, Monitor, 1,, "ATS0=0<cr>"
HKR, Monitor, 2,, "None"
HKR, Hangup, 1,, "ATH<cr>"
HKR, Answer, 1,, "ATA<cr>"
HKR,, Reset,, "ATZ<cr>"

MfG
Mellops

Antwort 7 von pytek

Danke Euch für die Hilfe !
Es hat aber trotzdem nicht geklappt.


pytek

Antwort 8 von Trisha

Modemgeschwindigkeit auf 57600 Initstring ATX3 dann sollte es funken!

Antwort 9 von Samba

Die Standardwerte sind ja immer voreingestellt, die holt sich das Teil aus dem Eprom.
Im Grunde sollte das Modem es auch komplett ohne Initstring können.

Mir scheint, da liegt ein ganz anderes Problem vor.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: