Supportnet Computer

Supportnet / Forum / WindowsXP

xp Benutzer löschen





Frage

Hallo zusammen ! Ich habe gestern mein XP Wondows über das vorhandene wegen einiger Probleme drüber installiert. Nun habe ich 3 Benutzerkonten. Wahrscheinlich habe ich ein paar Mausklicks zuviel gemacht. Ich habe "AndreasW" (das bin ich) "Administrator" und "Gast". Ich will aber gar keinen. Ich arbeite allein auf meinen PC. Kann ich die Benutzerkonten wieder löschen ? Wenn ja wie ?

Antwort 1 von Mickey

Melde dich als Administarator an und geh auf Start-Einstellungen-Systemsteuerung- Benutzerkonten.
Dann aufs Konto- "Konto löschen"

Gruss,
Mic

Antwort 2 von Limbius

Administrator und Gast sind Systemkonten, die nicht gelöscht werden können.

Antwort 3 von DanielTuni

Hey!
Hab ein ähnliches Problem, ich hab auf einem XP Pro Rechner ebenfalls drei Konten (Gast, Admin und Daniel) und tät gern das Daniel konto löschen!
Is aber witzig weil das geht ned, ich hab mich bereits als administrator angemeldet und versucht wie oben beschrieben aber da gibts die möglichkeit löschen gar ned!
Ich glaub ja das es eine regedit gschicht is aber wenn jemand konkret was weiß wer ich sehr dankbar!!!!!!!!!!!
so long Daniel

Antwort 4 von Olli555

Hallo!
öffne einfach die Computerverwaltung im Benutzer Administrator. Dann "Lokale Benutzer und Gruppen", dann "Benutzer", dann Rechtsklick auf "Daniel" und löschen wählen! Fertig!

Antwort 5 von Markus1987

hi
hab das selbe problem wie daniel, jedoch kann ich das benutzerkonto wi olli beschrieben hat nicht löschen und wenn ich das konto anklicke ist auch kein botten zum löschen...
gibt es irgend ne andere art benutzerkonten unter xp zu löschen wie z.b. über die registrie oder die console?
gruß
MArkus

Antwort 6 von relena

Hi,

wie oben gesagt, Administrator und Gast sind Systemkonten.
Gast kann man unter der Benutzterverwaltung deaktivieren, dann wird der schonmal beim start nicht mehr angezeigt.
Das Administratorkonto sollte eigentlich nur in der klassischen Ansicht sichtbar sein, also ab auf die klickiklickibunte teletubby-optik und weg ist es;o)

lg relena

Antwort 7 von Markus1987

hi

wollte ja nicht den admin account löschen sonder alle anderen accounts auser den vordifinierten admin und gast...
das geht ja net über systemsteuerung > benutzer. da muss beim löschen immer min einen admin account der selbst angelegt ist übrig bleiben.
hab aber nun nach langem suchen rausgefunden dass man den einen selbst erstellten account der noch übrig ist über systemsteuerung > verwaltung > computerverwaltung löschen kann! oder auch über start > ausführen > cmd und da dann "net user [username] /delete" eingeben!
nur nochmals zur info falls jemand das selbe prob noch wie ich hatte hat.

mfg
Markus

Antwort 8 von bettymoon7

ich habe eine allgemeine frage, da ich xp noch nicht lange kenne, wenn ich die benutzer lösche, werden auch damit die daten gelöscht? oder wird es irgendwie auf c: gespeichert übernommen?

Antwort 9 von Birger

XP bietet beim Löschen des Kontos an, ob die Daten gelöscht werden sollen oder nicht.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: