Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Windows2000

winnt/system32/config/system ist defekt...was tun





Frage

Hi Leute! Ich habe mir auf meinem Rechner eine Image-Datei mit dem Demon-Tool angschaut. Als ich die Imige_datei wechseln wollte, ist mir aber der PC abgestürzt. Ich habe mir da nichts weiter gedacht und einfach einen Neustart gemacht. Beim Neustart geht der rechner das Bios durch, was auch ganz gut klappt und danach wenn er anfangen soll windows zu booten, kommt der schwarze bildschirm mit der Laufleiste, wo man F8 drücken kann, um z.B. im Abgesicherten Modus zu starten. Leider tut sich aber nichts wenn ich F8 drücke! Und der Balken bewegt sich auch nicht. Und nach ca 0.5 - 1 Minute kommt dann eine Fehlermeldung, das die Datei C:\winnt/system32/conifg/system nicht gefunden werden konnte oder defkt ist. Nun habe ich den Rechner mit CD und der Wiederherstellungskonsole gestartet und versucht die Datei ausfindig zu machen. In dne Besagten ordner finde ich die Datei auch und u.a. auch eine system.alt. Da habe ich mir dann gedacht, kopierste die Datei mal in ein anderen ordner und benennst die system.alt um. Baer da musste ich feststellen, das ich mit die ser Datei überhaupt niochts machen kann. Weder kopieren noch umbenennen. In den Atributen der Datei steht auch nur ein A. Wisst Ihr was man da machen kann MfG DonOssi

Antwort 1 von balumba

Du kannst Dein Betriebssystem über das andere installieren.
Heisst:
W2000 defekt
W2000 CD rein (Bios: Boot from CD)
Istallieren, allerdings OHNE das alte System zu löschen / HD NICHT formatieren.

Somit bleiben Deine Dateien gespeichert.
Was sein kann, ist dass Deine Programme nicht mehr alle laufen, aber die könnte man ja nochmal installieren.


Gruß
Balumba


Antwort 2 von _gau_

Antwort 3 von donossi

thx Ihr beiden. Werde mir das von der Microsoft seite mal ausdrucken und schauen, ob man damit was anfangen kann.....

MfG

DonOssi

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: