Supportnet Computer

Supportnet / Forum / WindowsXP

Zwischenablage - wie finde ich diese???





Frage

Hilfe, hab eben etwas in die "Zwischenablage" kopiert! Jetzt weiss ich aber nicht wie ich diese finde?!?! Ok Ok, bin ja noch lernfähig ;-))))

Antwort 1 von Fil

Hallo kako,

1. bei irgend einem Programm und dann einfügen.

2. oder suche das Programm "clipdrb.exe" auf deinem Rechner und starte es.

Grus Fil

schreibfehler ©Fil
Die Nummerierung ist von einem DAU und muss nicht dem Ablauf entsprechen !!

Antwort 2 von sutadur

Die Daten, die du in die Zwischenablage eingefügt hast, sind nicht physikalisch auf der Festplatte vorhanden, sondern lediglich im Ram zwischengespeichert. Deshalb kann man sie auch nicht "finden". Wenn du in einer Anwendung die Funktion "einfügen" oder "aus der Zwischenablage einfügen" wählst, wird dieser Datenbestand in das gerade geöffnete Dokument (Text, Grafik o.ä.) integriert und damit wieder auf dem Bildschrim sichtbar.

Antwort 3 von DJWolfgang

bei XP als solches leider nicht mehr vorhanden..kannst aber jederzeit das kopierte irgendwo einfügen...

MfG

DJWolfgang

Antwort 4 von kako

ich danke Euch.
Wie gesagt, fragen macht indeliegend ;-)))

Antwort 5 von Fil

@ DJWolfgang,

1. Antwort 1: punkt 2.


Grus Fil

schreibfehler ©Fil
Die Nummerierung ist von einem DAU und muss nicht dem Ablauf entsprechen !!



Antwort 6 von DJWolfgang

@Fil:
stimmt...hab´s gefunden....sorry für Falschaussage :-(

DJWolfgang

Antwort 7 von steffen2

@ Fil + DJWolfgang

Clipbrd und nicht clipdrb

Gruß Steffen

Antwort 8 von Fil

@ steffen2,

1. danke :), die Augen das Alter usw. :)

Grus Fil

schreibfehler ©Fil
Die Nummerierung ist von einem DAU und muss nicht dem Ablauf entsprechen !!

Antwort 9 von SvenjaK

Bei der Gelegenheit möchte ich euch ein Tool empfehlen, das für mich inzwischen unentbehrlich geworden ist. Es ermöglicht mehrere Texte und Bilder in die Zwischenablage zu kopieren und nach Bedarf abzurufen, so ähnlich wie es in Word möglich ist.

Die gespeicherten Sachen sind auch nach Neustart noch da. Das Tool befindet sich ständig im Systray. Ist außerdem Freeware.

Wens interessiert

ClipMem

Gruß
Svenja

Signatur und Textformatierungen wurden mit SNTool V1.1.1 erstellt