Supportnet Computer Supportnet Games Supportnet Kochen Explipedia
Login: guestBesucher online: 172
Supportnet Computerforum
SUPPORT
Home
Forum
Tipps & Infos
News
Chat
Members
Hilfe
Video

TOP THEMEN
SSD Test
Alles über SSDs

Android Tipps
iPad Tipps
Google Tipps
Windows 8 FAQ
Windows 7 FAQ
E-Mail FAQ
Netzwerk FAQ
Festplatten FAQ
Datenrettung FAQ
Bildbearbeitung FAQ

Top iPhone Apps
Computer Einsteiger
Die 5 besten...
Explipedia
Themen
Direktlinks

Neue Einträge
News einsenden News einschicken
Tipps einsenden Tipp einschicken

SN-LINKS

Suche
Befreundete Seiten
Top Seiten

Supportnet/Forum/WindowsXP



Supportnet/Forum/WindowsXP
von barbaras vom 26.05.2009, 21:31 Diese Seite den Supportnet Favoriten hinzufügen  Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden


Sicherheitsupdates - welche kann ich löschen

 (3898 Hits)

Nachdem der Rechner immer noch mind. 3 Minuten zum Hochfahren braucht, habe ich gesucht. Es gibt in der Software sehr viele
Sicherheitsupdates für Windows IE usw. von 2007 - 2009 und

M.NETFramwork 3.0 SP 2 mit WPF.Other_32 usw.

müssen diese bleiben oder kann ich davon was löschen?????

Danke für Ihren Rat.
Gruß barbaras


Antwort schreiben 50 Bonuspunkte

Antworten...
Antwort 1 von Juergen26 vom 26.05.2009, 21:33 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

KEINE (Sicherheitsupdates)

Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Diese Antwort hat mein Problem gelöst
Antwort 2 von mhjkg vom 26.05.2009, 21:40 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Danke, es gibt so viele davon; ich hatte die Hoffnung, daß ich die ältesten löschen darf - schade, dann muß ich wieder weiter suchen, weiß nur nicht mehr wo...............

Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Diese Antwort hat mein Problem gelöst
Antwort 3 von Boeff vom 27.05.2009, 11:47 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Moin,

Zitat:
Nachdem der Rechner immer noch mind. 3 Minuten zum Hochfahren braucht, habe ich gesucht


mein Tip, versuche mal alles das was dein PC beim booten automatisch mit startet ( auto run) zu deaktivieren ( nicht löschen ) was nicht unbedingt nötig ist.
Aber bitte mit Vorsicht nach und nach, wenn du etwas deaktiv... hast und doch noch gebraucht wird dann den Haken wieder neu setzen.

Auch in der Regedit sammelt sich einiges an was du sicherlich nicht mehr brauchst, aber da ist Vorsicht geboten, denn wenn dort was falsches gelöscht wird, funzt unter Umständen dein PC nicht mehr.

MfG Boeff


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Diese Antwort hat mein Problem gelöst
Antwort 4 von MixMax vom 27.05.2009, 13:54 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

also Dateien oder Registryeinträge zu entfernen wird den Computer
nicht schneller machen.

schaue mal besser unter:
Start > Ausführen > MSCONFIG eingeben und OK anklicken

einmal unter Dienste
erst UNBEDINGT "Alle Microsoft Dienste ausblenden" Haken
reinmachen.

Bei den Diensten die über bleiben schauen ob du was deaktivieren
kannst (ggfs über googlesuche wenn du wissen möchtest wozu ein
dienst gehört)

dann bei Systemstart so viel wie möglich rausnehmen.


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Diese Antwort hat mein Problem gelöst
Antwort 5 von MixMax vom 27.05.2009, 13:55 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

also Dateien oder Registryeinträge zu entfernen wird den Computer
nicht schneller machen.

schaue mal besser unter:
Start > Ausführen > MSCONFIG eingeben und OK anklicken

einmal unter Dienste
erst UNBEDINGT "Alle Microsoft Dienste ausblenden" Haken
reinmachen.

Bei den Diensten die über bleiben schauen ob du was deaktivieren
kannst (ggfs über googlesuche wenn du wissen möchtest wozu ein
dienst gehört)

dann bei Systemstart so viel wie möglich rausnehmen.


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Diese Antwort hat mein Problem gelöst
Antwort 6 von barbaras vom 27.05.2009, 17:51 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Vielen Dank, ich habe es mir angeschaut, traue mich aber nicht es anzuwenden, denn so gut bin ich leider nicht und muß wohl doch Hilfe vor Ort suchen. Manches bringe ich gut zustande, aber wenn ich hier was falsch mache, dann kann das ja böse enden.........
mir fällt nur auf, daß ich in der Software so viel von Windows XP habe, womit ich nichts anfangen kann, lediglich SP 1 kenne ich, oder SP 2, das müßte ich doch löschen können, oder? Na ja, hauptsache, daß ich auch so noch zurecht komme. Tschüss.


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 7 von Doc-Jay vom 27.05.2009, 17:56 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Gerade SP 2 NICHT löschen. Bist du den wahnsinns???

Ok, die reine Installationsdateien kannst du löschen, obwohl die nur bissel Plattenplatz belegt und keine Leistung.


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Diese Antwort hat mein Problem gelöst


Ähnliche Themen
# Subject Gruppe Datum
2  Tipp Proxyeinstellungen im Firefox 2.x verändern, einstellen, löschen.  Internet Browser 20.06.2009
 Tipp Daten, Partitionen, Festplatten löschen - aber sicher!  PC-Sonstiges 31.07.2008
52 XP löschen!  WindowsXP 16.02.2008
2 Löschen  WindowsXP 21.02.2008
2  Tipp mit JavaScript DOM-Element löschen  Skripte(PHP,ASP,Perl...) 03.04.2014

Hinweis
Diese Frage ist schon etwas älter, Sie können daher nicht mehr auf sie antworten. Sollte Ihre Frage noch nicht gelöst sein, stellen Sie einfach eine neue Frage im Forum.

MACHEN SIE IHRE WEBSITE ATTRAKTIVER
Sie haben eine eigene Website und wollen Ihre Besucher auf den Supportnet-Service aufmerksam machen? Kopieren Sie einfach den Quellcode in Ihre Seite und jeder Besucher Ihrer Seite kann direkt auf die Supportnet-Datenbank zugreifen.

My Supportnet


SUCHE

Gruppen im Forum
Betriebsysteme
Software
Hardware
Netzwerk
Programmierung
Sonstiges

Impressum © 1997-2010 SupportNet
Version: supportware 1.8.230E / 18.10.2010, Startzeit:Wed Apr 16 12:22:04 2014