Supportnet Computer Supportnet Games Supportnet Kochen Explipedia
Login: guestBesucher online: 209
Supportnet Computerforum
SUPPORT
Home
Forum
Tipps & Infos
Blitz Angebote
Members
Hilfe
Video

TOP THEMEN
SSD Test
Alles über SSDs

Android Tipps
iPad Tipps
Google Tipps
Windows 8 FAQ
Windows 7 FAQ
E-Mail FAQ
Netzwerk FAQ
Festplatten FAQ
Datenrettung FAQ
Bildbearbeitung FAQ

Top iPhone Apps
Computer Einsteiger
Die 5 besten...
Explipedia
Themen
Direktlinks

Neue Einträge
News einsenden News einschicken
Tipps einsenden Tipp einschicken

SN-LINKS

Suche
Befreundete Seiten
Top Seiten

Supportnet/Forum/Mainboard/CPU/RAM



Supportnet/Forum/Mainboard/CPU/RAM
von Peter_Plan vom 21.08.2009, 15:29 Diese Seite den Supportnet Favoriten hinzufügen  Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden


ASRock P5B Pro kein Bild im Bios für Windowsinstallatiion

 (1649 Hits)

Moin!
Mein Rechner benötogte ein neues Mainboard und jetzt hab ich das ASRock P5B Pro eingebaut. Dieses Mainboard hat keine onboard-Graphik und ich hab noch kein Windows installiert...
Mein Problen :
Alle Komponenten wurden eingebaut, der Rechner lässt sich anschalten, Lüfter und Laufwerke haben Strom. Alles scheint zu funktionieren, ich hab aber kein Signal für den Monitor im BIOS und kann dadurch nichts installieren...
Ich denke das liegt an dem fehlendem Treiber für die Graphikkarte GeForce 7500LE...

Hat jemand nen Vorschlag für weitere Schritte?


Antwort schreiben 50 Bonuspunkte

Antworten...
Antwort 1 von Gonozal8 vom 21.08.2009, 15:54 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Nein,
die Karte sollte im VGA-Modus laufen. Zu diesem Zeitpunkt hat noch keine GraKa einen Treiber.
Du solltest also zuerst mal pragmatisch vorgehen:
Sind alle Kabel angeschlossen (auch der kleine 4-polige)?
Hast du einen Systemlautsprecher angeschlossen, wenn ja piept der beim Start?
Hast du mal ohne Laufwerke probiert zu starten?
Eventuell auch mal "ohne Alles", also auch kein Ram und keine GraKa? Piept es dann?

Gruß Gonozal


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 2 von Peter_Plan vom 23.08.2009, 14:17 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Moin!
Hab mal alles raus genommen und nur noch CPU und RAM drinnen. hab die Powerknopf und den rest aus dem frontpannel angeschlossen und erst beim dritten mal drücken geht der Rechner an ist aber kein Piepton zu hören...
Bei den jeweils ersten beiden Startversuchen geht nur kurz der lüfter an und das wars...
wo könnte das Problem liegen?
Vielen Dank


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 3 von Gonozal8 vom 23.08.2009, 17:50 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Hi,
es ist aber schon ein Speaker angeschlossen, oder? Also so ein kleiner Gehäuselautsprecher. Falls nicht solltest du das nachholen.
Dass das Board erst nach mehrmaligem Startversuch angeht könnte auf Netzteil-Probleme hindeuten. Eventuell ist auch der 4-polige Zusatzstecker für die CPU vergessen worden.

Gruß Gonozal


Antwort noch nicht bewertet




Hinweis
Diese Frage ist schon etwas älter, Sie können daher nicht mehr auf sie antworten. Sollte Ihre Frage noch nicht gelöst sein, stellen Sie einfach eine neue Frage im Forum.

MACHEN SIE IHRE WEBSITE ATTRAKTIVER
Sie haben eine eigene Website und wollen Ihre Besucher auf den Supportnet-Service aufmerksam machen? Kopieren Sie einfach den Quellcode in Ihre Seite und jeder Besucher Ihrer Seite kann direkt auf die Supportnet-Datenbank zugreifen.

My Supportnet


SUCHE

Gruppen im Forum
Betriebsysteme
Software
Hardware
Netzwerk
Programmierung
Sonstiges

Impressum © 1997-2018 Supportnet
Version: supportware 1.8.230E / 18.10.2010, Startzeit:Fri May 18 11:28:04 2018