Supportnet Computer Supportnet Games Supportnet Kochen Explipedia
Login: guestBesucher online: 63
Supportnet Computerforum
SUPPORT
Home
Forum
Tipps & Infos
News
Chat
Members
Hilfe
Video

TOP THEMEN
SSD Test
Alles über SSDs

Android Tipps
iPad Tipps
Google Tipps
Windows 8 FAQ
Windows 7 FAQ
E-Mail FAQ
Netzwerk FAQ
Festplatten FAQ
Datenrettung FAQ
Bildbearbeitung FAQ

Top iPhone Apps
Computer Einsteiger
Die 5 besten...
Explipedia
Themen
Direktlinks

Neue Einträge
News einsenden News einschicken
Tipps einsenden Tipp einschicken

SN-LINKS

Suche
Befreundete Seiten
Top Seiten

Supportnet/Forum/Windows 7



Supportnet/Forum/Windows 7
von sentinel vom 13.07.2010, 03:28 Diese Seite den Supportnet Favoriten hinzufügen  Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden


Fehler "Side-by-Side-Konfiguration ungültig" bei vielen Programmen

 (18895 Hits)

Hallo,

ich bekomme seit heute Nachmittag bei vielen Programmen (u.a. Avira AntiVir, ThreadFire, Spybot S&D, Firefox, ICQ und sämtlichen Installationsdateien; Secunia PSI z.B. funktioniert noch) folgende Fehlermeldung:
"Diese Anwendung konnte nicht gestartet werden, da die Side-by-Side-Konfiguration ungültig ist. (...)"

Ich habe Windows 7 Professional x64 drauf; betroffene Platte ist eine Samsung SpinPoint F1 (HD103UJ).

In der Ereignisanzeige steht zum Zeitpunkt des Fehlers folgendes (gekürzt, auszugsweise):

-> siehe zweiter Post unten.

Stehen die Warnungen mit den Fehlern im Zusammenhang?

HijackThis-Protokoll scheint unauffällig (siehe zweiter Post; Zeichen-Beschränkung).

Das einzige, was mir noch einfällt, ist, dass vor ein paar Tagen das Windows Update "Microsoft .NET Framework 4 Client Profile für Windows 7 x64 basierte Systeme (KB982670)" fehlgeschlagen ist. Habe ein manuelles Update versucht - schlägt mit dem gleichem Fehler fehl (Installationsdatei).

Eine Systemwiederherstellung schlägt fehl (mit mehreren Wiederherstellungspunkten getestet). In der Fehlermeldung wurde empfohlen "CHKDSK /R" durchzuführen. Habe ich gemacht - leider keine Veränderung.

Die Festplatte konnte ich leider noch nicht untersuchen, da SiSoft Sandra mit obigem Fehler abbricht, ich keine Diagnose-Programme installieren und keine CDs brennen kann.

Hoffe, dass es noch eine Alternative zur Formatierung gibt :)
Danke schonmal im Voraus


Antwort schreiben 50 Bonuspunkte

Antworten...
Antwort 1 von sentinel vom 13.07.2010, 03:29 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Ereignisanzeige, Teil 1:

Zitat:


Protokollname: System
Quelle: Service Control Manager
Datum: 12.07.2010 19:58:08
Ereignis-ID: 7000
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Fehler
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: Oliver-PC
Beschreibung:
Der Dienst "Avira AntiVir Guard" wurde aufgrund folgenden Fehlers nicht gestartet:
Diese Anwendung konnte nicht gestartet werden, da die Side-by-Side-Konfiguration ungültig ist. Weitere Informationen finden Sie im Anwendungsereignisprotokoll. Weitere Details können auch mit dem Befehlszeilentool sxstrace.exe angezeigt werden.
Ereignis-XML:
<EventData>
<Data Name="param1">Avira AntiVir Guard</Data>
<Data Name="param2">%%14001</Data>
</EventData>
</Event>


Protokollname: System
Quelle: Disk
Datum: 12.07.2010 19:48:51
Ereignis-ID: 51
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Warnung
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: Oliver-PC
Beschreibung:
Bei einem Auslagerungsvorgang wurde ein Fehler festgestellt. Betroffen ist Gerät \Device\Harddisk2\DR2.
Ereignis-XML:
<EventData>
<Data>\Device\Harddisk2\DR2</Data>
<Binary>030280000100000000000000330004802D0100001600 008000000000000000000000000000000000A09904000000000 0FFFFFFFF01000000580000160000000000200A124002204000 8000003C000000000000000000000068EF330480FAFFFF00000 00000000000D0FB3F0480FAFFFF4026270480FAFFFFF0510800 000000002800000851F00000100000000000000000000000000 0000000000000000000000000000000000000</Binary>
</EventData>
</Event>


Protokollname: System
Quelle: Disk
Datum: 12.07.2010 19:47:51
Ereignis-ID: 51
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Warnung
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: Oliver-PC
Beschreibung:
Bei einem Auslagerungsvorgang wurde ein Fehler festgestellt. Betroffen ist Gerät \Device\Harddisk2\DR2.
Ereignis-XML:
</System>
<EventData>
<Data>\Device\Harddisk2\DR2</Data>
<Binary>030080000100000000000000330004802D010000160 00080000000000000000000000000000000009B8A040000000 000FFFFFFFF01000000580000160000000000200A1240022040 004000003C0000000000000000000000D828140480FAFFFF00 00000000000000D01B130480FAFFFF406B2C0480FAFFFF0083 080000000000280000088300000008000000000000000000000 00000000000000000000000000000000000000000</Binary>
</EventData>
</Event>


Protokollname: System
Quelle: Service Control Manager
Datum: 12.07.2010 18:14:15
Ereignis-ID: 7000
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Fehler
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: Oliver-PC
Beschreibung:
Der Dienst "Avira AntiVir Planer" wurde aufgrund folgenden Fehlers nicht gestartet:
Diese Anwendung konnte nicht gestartet werden, da die Side-by-Side-Konfiguration ungültig ist. Weitere Informationen finden Sie im Anwendungsereignisprotokoll. Weitere Details können auch mit dem Befehlszeilentool sxstrace.exe angezeigt werden.
Ereignis-XML:
<EventData>
<Data Name="param1">Avira AntiVir Planer</Data>
<Data Name="param2">%%14001</Data>
</EventData>
</Event>


Protokollname: System
Quelle: Ntfs
Datum: 12.07.2010 18:05:56
Ereignis-ID: 130
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Warnung
Schlüsselwörter:
Benutzer: SYSTEM
Computer: Oliver-PC
Beschreibung:
Die Dateisystemstruktur auf Volume "C:" wurde jetzt repariert.
Ereignis-XML:
<Data Name="RepairDetail">25008: Reparatur am 07/12/2010 um 18:05:56:452 starten
26084: Ein Indexeintrag aus dem Index 0x1000000002776 der Datei "0x100000000e09c" wird gelöscht.
27094: Ein Indexeintrag von Index 0x1000000002776 zeigt auf die nicht verwendete Datei "0x100000000e09c".
27293: Der Datensatz "0x100000000e09c" wird "\Windows\winsxs\Manifests\x86_microsoft.windows.c..-controls.resources_6595b64144ccf1df_5.82.7600.16385_de-de_5912a2afaa3db0fd.manifest" zugeordnet.
25009: Reparatur am 07/12/2010 um 18:05:56:467 beenden
</Data>
</Event>



Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Antwort 2 von sentinel vom 13.07.2010, 03:31 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Ereignisanzeige, Teil 2:

Zitat:


Protokollname: System
Quelle: Service Control Manager
Datum: 12.07.2010 18:05:06
Ereignis-ID: 7000
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Fehler
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: Oliver-PC
Beschreibung:
Der Dienst "SBSD Security Center Service" wurde aufgrund folgenden Fehlers nicht gestartet:
Diese Anwendung konnte nicht gestartet werden, da die Side-by-Side-Konfiguration ungültig ist. Weitere Informationen finden Sie im Anwendungsereignisprotokoll. Weitere Details können auch mit dem Befehlszeilentool sxstrace.exe angezeigt werden.
Ereignis-XML:
<EventData>
<Data Name="param1">SBSD Security Center Service</Data>
<Data Name="param2">%%14001</Data>
</EventData>
</Event>


Protokollname: System
Quelle: Ntfs
Datum: 12.07.2010 18:05:06
Ereignis-ID: 130
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Warnung
Schlüsselwörter:
Benutzer: SYSTEM
Computer: Oliver-PC
Beschreibung:
Die Dateisystemstruktur auf Volume "C:" wurde jetzt repariert.
Ereignis-XML:
<Data Name="RepairDetail">25008: Reparatur am 07/12/2010 um 18:05:06:842 starten
26084: Ein Indexeintrag aus dem Index 0x1000000002776 der Datei "0x100000000e0c1" wird gelöscht.
27094: Ein Indexeintrag von Index 0x1000000002776 zeigt auf die nicht verwendete Datei "0x100000000e0c1".
27293: Der Datensatz "0x100000000e0c1" wird "\Windows\winsxs\Manifests\x86_microsoft.windows.c..-controls.resources_6595b64144ccf1df_6.0.7600.16385_de-de_af2bfcc66947d224.manifest" zugeordnet.
25009: Reparatur am 07/12/2010 um 18:05:06:842 beenden
</Data>
</Event>


Protokollname: System
Quelle: Service Control Manager
Datum: 12.07.2010 18:05:05
Ereignis-ID: 7000
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Fehler
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: Oliver-PC
Beschreibung:
Der Dienst "ThreatFire" wurde aufgrund folgenden Fehlers nicht gestartet:
Diese Anwendung konnte nicht gestartet werden, da die Side-by-Side-Konfiguration ungültig ist. Weitere Informationen finden Sie im Anwendungsereignisprotokoll. Weitere Details können auch mit dem Befehlszeilentool sxstrace.exe angezeigt werden.
Ereignis-XML:
<EventData>
<Data Name="param1">ThreatFire</Data>
<Data Name="param2">%%14001</Data>
</EventData>
</Event>


Protokollname: System
Quelle: Ntfs
Datum: 12.07.2010 18:05:05
Ereignis-ID: 130
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Warnung
Schlüsselwörter:
Benutzer: SYSTEM
Computer: Oliver-PC
Beschreibung:
Die Dateisystemstruktur auf Volume "C:" wurde jetzt repariert.
Ereignis-XML:
<Data Name="RepairDetail">25008: Reparatur am 07/12/2010 um 18:05:05:810 starten
26084: Ein Indexeintrag aus dem Index 0x1000000002776 der Datei "0x100000000e08c" wird gelöscht.
27094: Ein Indexeintrag von Index 0x1000000002776 zeigt auf die nicht verwendete Datei "0x100000000e08c".
27293: Der Datensatz "0x100000000e08c" wird "\Windows\winsxs\Manifests\x86_microsoft.vc80.crt_1fc8b3b9a1e18e3b_8.0.50727.4927_none_d08a205e442db5b5.manifest" zugeordnet.
25009: Reparatur am 07/12/2010 um 18:05:05:820 beenden
</Event>


Protokollname: System
Quelle: Service Control Manager
Datum: 12.07.2010 18:05:05
Ereignis-ID: 7000
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Fehler
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: Oliver-PC
Beschreibung:
Der Dienst "Avira AntiVir Guard" wurde aufgrund folgenden Fehlers nicht gestartet:
Diese Anwendung konnte nicht gestartet werden, da die Side-by-Side-Konfiguration ungültig ist. Weitere Informationen finden Sie im Anwendungsereignisprotokoll. Weitere Details können auch mit dem Befehlszeilentool sxstrace.exe angezeigt werden.
Ereignis-XML:
<EventData>
<Data Name="param1">Avira AntiVir Guard</Data>
<Data Name="param2">%%14001</Data>
</EventData>
</Event>


Protokollname: System
Quelle: Ntfs
Datum: 12.07.2010 18:05:05
Ereignis-ID: 130
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Warnung
Schlüsselwörter:
Benutzer: SYSTEM
Computer: Oliver-PC
Beschreibung:
Die Dateisystemstruktur auf Volume "C:" wurde jetzt repariert.
Ereignis-XML:
<Data Name="RepairDetail">25008: Reparatur am 07/12/2010 um 18:05:05:426 starten
26084: Ein Indexeintrag aus dem Index 0x1000000002776 der Datei "0x100000000e08d" wird gelöscht.
27094: Ein Indexeintrag von Index 0x1000000002776 zeigt auf die nicht verwendete Datei "0x100000000e08d".
27293: Der Datensatz "0x100000000e08d" wird "\Windows\winsxs\Manifests\x86_microsoft.vc90.crt_1fc8b3b9a1e18e3b_9.0.30729.4926_none_508ed732bcbc0e5a.manifest" zugeordnet.
25009: Reparatur am 07/12/2010 um 18:05:05:436 beenden
</Data>
</Event>


Protokollname: System
Quelle: Ntfs
Datum: 12.07.2010 18:05:05
Ereignis-ID: 130
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Warnung
Schlüsselwörter:
Benutzer: SYSTEM
Computer: Oliver-PC
Beschreibung:
Die Dateisystemstruktur auf Volume "C:" wurde jetzt repariert.
Ereignis-XML:
<Data Name="RepairDetail">25008: Reparatur am 07/12/2010 um 18:05:04:836 starten
26084: Ein Indexeintrag aus dem Index 0x1000000002776 der Datei "0x100000000e0e1" wird gelöscht.
27094: Ein Indexeintrag von Index 0x1000000002776 zeigt auf die nicht verwendete Datei "0x100000000e0e1".
27293: Der Datensatz "0x100000000e0e1" wird "\Windows\winsxs\Manifests\x86_microsoft.windows.common-controls_6595b64144ccf1df_5.82.7600.16385_none_ebf82fc36c758ad5.manifest" zugeordnet.
25009: Reparatur am 07/12/2010 um 18:05:05:406 beenden
</Data>
<Data Name="RepairDataLength">140</Data>
<Data Name="RepairData">E1E0000000000100BB001700060000 000000000000000000000000000000000000000000000000 000000000000000000000000000000000001000000000000 000000000000000000000000000000000000000000010000 000000000000000000000000000000000000000000000000 000000000000000000000000000000000000000000000000 0000000000</Data>
</EventData>
</Event>


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Antwort 3 von KJG17 vom 13.07.2010, 09:20 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Moin sentinel,

ich würde sagen die Festplatten-Probleme sind die Ursache und die Side-by-Side-Meldungen die Wirkung.

Bei Vista/Win7 werden DLLs bei einer Installation von Programmen nicht einfach durch neuere Versionen überschrieben sondern in einem gesonderten Verzeichnis nebeneinander (side by side) abgelegt, es können also mehrere gleichnamige DLLs existieren. Dadurch kann gewährleistet werden, dass Programme immer mit den DDLs arbeiten, die von ihnen selbst mitgebracht wurden und nicht mit den Modifikationen anderer Programme. Wenn der Inhalt dieses Ordners oder des Ordners mit den Anwendungsrichtlinien (Manifest) beschädigt wurde, kommt es zu den Side-by-Side-Fehlermeldungen, da den Programmen 'ihre' DLLS plötzlich nicht mehr zur Verfügung stehen. Eine Neuinstallation der Programme könnte in dem Fall helfen, wenn sie tatsächlich ihre eigenen DLLS mitgebracht haben, sofern sie die DLLs von Win7 verwenden hilft das aber nicht unbedingt, falls diese DLLS beschädigt wurden. Ich würde also zunächst mal die Systemdateien auf Fehler prüfen lassen -> KLICK und erst dann die Programme neu installieren, für die dann noch diese Fehler ausgegeben werden.

Deine Platte solltest du aber auf jeden Fall einer intensiven Prüfung unterziehen, sonst kann dir das oder Anderes jederzeit wieder passieren.

Gruß
Kalle


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Diese Antwort hat das Problem gelöst!
Antwort 4 von sentinel vom 13.07.2010, 14:14 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Hallo Kalle,

vielen vielen Dank! Es hat geplappt!

Zitat:

Ich würde also zunächst mal die Systemdateien auf Fehler prüfen lassen -> KLICK


Habe ich eben gemacht. Ergebnis: "Der Windows-Ressourcenschutz hat keine Integritaetsverletzungen gefunden." Der Schritt "edit sfcdetails.txt" ist deshalb (?) fehlgeschlagen. Wenn ich die Datei einfach mit dem Befehl "sfcdetails.txt" oeffne ist sie (logischerweise?) leer.

Neustart gemacht -> Programme funktionieren wieder und die Ereignisanzeige zeigt keine Fehler mehr! :D

Schade, dass man bei den tausenden Fehlermeldungen nicht auf das "Systemdatei-Überprüfungsprogramm" hingwiesen wird :(

Meine Platte werden ich natruerlich trotzdem noch mal checken.

Nochmal vielen Dank!


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten


Ähnliche Themen
# Subject Gruppe Datum
10 lan-verbindung verfügt über keine gültige ip-konfiguration  Windows 7 17.11.2009
1 Fehler 0x8007045D  Windows 7 03.03.2010
5 Auf wie vielen PCs darf ich Windows 7 installieren?  Windows 7 18.03.2010
2 Boardwechsel Win 7 Code ungültig  Windows 7 15.04.2010
1 Sicherung von Spielen und Programmen  Windows 7 05.06.2010

Hinweis
Diese Frage ist schon etwas älter, Sie können daher nicht mehr auf sie antworten. Sollte Ihre Frage noch nicht gelöst sein, stellen Sie einfach eine neue Frage im Forum.

MACHEN SIE IHRE WEBSITE ATTRAKTIVER
Sie haben eine eigene Website und wollen Ihre Besucher auf den Supportnet-Service aufmerksam machen? Kopieren Sie einfach den Quellcode in Ihre Seite und jeder Besucher Ihrer Seite kann direkt auf die Supportnet-Datenbank zugreifen.

My Supportnet


SUCHE

Gruppen im Forum
Betriebsysteme
Software
Hardware
Netzwerk
Programmierung
Sonstiges

Impressum © 1997-2010 SupportNet
Version: supportware 1.8.230E / 18.10.2010, Startzeit:Wed Apr 16 12:22:04 2014