Supportnet Computer Supportnet Games Supportnet Kochen Explipedia
Login: guestBesucher online: 141
Supportnet Computerforum
SUPPORT
Home
Forum
Tipps & Infos
Blitz Angebote
Members
Hilfe
Video

TOP THEMEN
SSD Test
Alles über SSDs

Android Tipps
iPad Tipps
Google Tipps
Windows 8 FAQ
Windows 7 FAQ
E-Mail FAQ
Netzwerk FAQ
Festplatten FAQ
Datenrettung FAQ
Bildbearbeitung FAQ

Top iPhone Apps
Computer Einsteiger
Die 5 besten...
Explipedia
Themen
Direktlinks

Neue Einträge
News einsenden News einschicken
Tipps einsenden Tipp einschicken

SN-LINKS

Suche
Befreundete Seiten
Top Seiten

Supportnet/Forum/Windows 7



Supportnet/Forum/Windows 7
von Swingoo vom 26.10.2010, 18:45 Diese Seite den Supportnet Favoriten hinzufügen  Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden


Windows 7 Echtheitsprüfung

 (9860 Hits)

Hallo,

Ich hatte soeben eine komische Erfahrung.

Zuerst erschien unten rechts die Windows 7 Versions und Built-Nr. und darunter Ihre Windowsversion wurde noch nicht auf Echtheit geprüft oder so ähnlich.

Dann erinnerte ich mich daran, dass eine solte Prüfung mal be den Updates war. Ich habe also gleich versucht, Updates herunter zu laden. Währenddessen ging ein Fenster auf, was besagte, dass ich vielleicht Opfer von falscher Software geworden bin und ich sollte hier klichen. Danach ging ein Fenster, wo die Überprüfung ablief. Ich sollte diese Seite nicht verlassen.

Ich habe dann zu Abend gegessen und danach wurde immer noch geprüft. Dann habe ich abgebrochen, ohne dass irgendwie dieser Prüfvorgang als beendet bezeichnet wurde.

Jetzt ist alles wieder beim alten. Keine Hinweise rechts unten und Updates lassen sich auch herunterladen, wenn es welche gäbe.

Ich habe dann versucht, Mircosoft zu kontaktieren, aber das ist ja praktisch nicht möglich.

Hat jemand eine ähnlich Erfahrung schon mal gemacht?

Gruß

Ingo


Antwort schreiben 50 Bonuspunkte

Antworten...
Antwort 1 von Georg vom 26.10.2010, 18:55 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Ja. Ich!
Obwohl das Update läuft und läuft und läuft.........kommt manchmal keine Meldung das es erfolgreich installiert wurde.
Wenn man dann den PC neu startet ist das Update plötzlich ordentlich und einwandfrei installiert.
Ein weiteres Geheimnis der Microsoftwelt ;-)


'Gute Antwort' meinte 1 Mitglied Als gute Antwort bewerten
Diese Antwort hat mein Problem gelöst
Antwort 2 von Swingoo vom 26.10.2010, 19:02 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Hallo Georg,

Ich meine nicht die Geschwindigkeit mit der Updates gesucht, deruntergeladen und installiert werden.

Ich meine diese Echtheitsprüfung. Die hört ja nie auf und in der Zeit kann man ja ganze Images von Festplatten herunterladen.

Ich habe Seven bereits seid Februar diesen Jahres auf dem Nootbook und hatte so eine Fall noch nie., auch nicht mit Vista oder XP oder irgend einem anderen Betriebssystem.

Was macht Microsoft da im Hintegrund?

Man sieht ja nichts.

Und warum dauert das so elend lange?

Gruß

Ingo


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 3 von Georg vom 26.10.2010, 19:15 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Also ich habe XP. Bei der Echtheitsprüfung selber hatte ich noch nie ein Problem.
Obwohl mir beim allererstenmal mitgeteilt wurde das es sich möglicherweise um eine Fälschung handelt und das nachdem ich erfolgreich aktiviert hatte.
Habe 10 Minuten später eine neue Echtheitsprüfung machen lassen und plötzlich hatte ich eine saubere XP Version (Was ja auch stimmt)
Ich bleibe dabei : Geheimnis der Microsoftwelt.
Man kann nur hoffen (und glauben) das deren Echtheitsprüfung genauso gut funktionieren wie die eilig, jedes Jahr auf den Markt gebrachten Windowsversionen ;-)
Also nicht allzu gut und nicht 100%ig zuverlässig.


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Diese Antwort hat mein Problem gelöst
Antwort 4 von Lutz1965 vom 26.10.2010, 19:18 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Hallo

hatte das gleiche, wie in Antwort 1, bei meinen Sohn auf dem PC... Windows 7 Home 32-bit....

Gruss

Lutz


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Diese Antwort hat mein Problem gelöst
Antwort 5 von Swingoo vom 26.10.2010, 19:25 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Dann scheint scheint das wohl normal zu sein. Dachte schon dass ich eine gefälschte Window 7 Version gekauft hätte.

Ich habe gerade nochmal die Echtheitsprüfung angeklickt. Dauer aber wieder elend lange bis ich dann wieder abgebrochen habe.

Gerade gab es nochmal 4 Updates und die habe ich anstandlos herunterladen können.

Gruß

Ingo


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 6 von Georg vom 26.10.2010, 19:37 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Meine Erfahrung sagt mir.Wenn du eine gefälschte Version hast dann kannst du auch keine Updates herunterladen.
Dann bekommt man nur gesagt das das keine legale Version ist und nach einiger Zeit färbt sich dein Desktop schwarz und du liest (sogar beim booten) das eine illegale version am laufen ist.
Das Hintergrundbild kann man nicht mehr ändern und dieser Schriftzug mit dem Hinweis " illegale Version" steht immer im Vordergrung. Egal bei welcher Anwendung.
Das geht dir mit der Zeit auf den Sack.
Habe mir dann noch ein XP gekauft und diesmal eine legale Version erwischt.
Kannst dir ja vorstellen das mir sämtliche inneren Organe sonst wohin gefallen sind als ich bei der ersten Echtheitsprüfung mitgeteilt bekommen habe das wäre eine illegale.Hat sich zum Glück dann doch nicht bestätigt :-)


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Diese Antwort hat mein Problem gelöst
Antwort 7 von swingoo vom 26.10.2010, 19:50 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Ja, mir ging auch schon die Muffe und ich habe ernsthaft darüber nachgedacht, morgen ein weiteres Seven kaufen zu müssen. Man weiß ja nie, was da so alles an Fälschungen unterwegs ist.

Auf jeden Fall klappen die Updates und dann müsste mein Seven doch auch echt sein. Schließlich habe ich schon etliche Updates ohne Schwierigkeiten herunterladen können seit Februar.

Gruß

Ingo


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 8 von Lutz1965 vom 26.10.2010, 20:36 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

und falls Du noch mal testen willst....
MS Homepage


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Diese Antwort hat mein Problem gelöst
Antwort 9 von swingoo vom 27.10.2010, 07:34 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Hallo Lutz,

Ja diese Seite kam auch beim ersten Mal. Ich habe sie jetzt 3 mal benutzt und jedesmal nach ca. 10 bis 15 Minuten abgebrochen.

Es kann doch nicht sein, dass das solange dauert.

Auf jeden Fall scheint jetzt alles OK zu sein, da weder Nachrichten kommen, die eine Echtheitsprüfung machen wollen noch werden mir die Updates verwehrt.

Ich habe Seven mehr als 6 Monate drauf und da müsste Microsoft doch schon vorher alles überprüft heben. Da sich ca. 100 Fixes bei mir im Updateverlauf.

Gruß
Ingo


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 10 von Georg vom 27.10.2010, 13:26 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Ich hänge mich hier noch mal rein.
Du sprichtst von 10 bis 15 Minuten!?
Ich dachte wir reden hier von mindestens über eine Stunde.
Bei mir (XP) hat das ganze inklusve Installation und allem anderen gute 20 bis 25 Minuten gedauert.
Erst dann wurde sich artig bedankt und meine Version als "echt" eingestuft.
Gruß Georg


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Diese Antwort hat mein Problem gelöst
Antwort 11 von swingoo vom 27.10.2010, 15:20 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Hallo Georg,

10 bis 15 Minuten nur für die Überprüfung der Echtheit. Das ist m. E. massig Zeit für die Überprüfung des Product Keys. Ich weiß nicht, was die da alles nur machen. Man sieht ja nichts. Spielt sich ja alles im Hintergrund ab.

Gruß
Ingo


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 12 von swingoo vom 28.10.2010, 16:51 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Hallo,

Jetzt habe ich denselben Mist schon wieder. Ich habe dann die Echtheitsprüfung vorgenommen und nach 35 Minuten abgebrochen, da ich mit meinem Notebook auch noch arbeiten muss.

Hat einer Erfahrungen mit der Dauer dieser Echtheitsprüfung?

Das kann doch nicht mehr als 35 Minuten dauern oder?

Sieht ja bald aus, als wenn die sich ein Image meiner Festplatte ziehen in der Zeit.

Gruß

Ingo


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 13 von KJG17 vom 28.10.2010, 17:07 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Hallo Ingo,

eben mal getestet. Herunterladen der WindowsActivationUpdate.exe, Installieren und Prüfen insgesamt ca. 4 Minuten. Wurde noch etwas verzögert da ich erst noch die Annahme von Cookies zulassen musste damit es weiter geht. ;0)

Gruß
Kalle


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Diese Antwort hat mein Problem gelöst
Antwort 14 von swingoo vom 28.10.2010, 17:22 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Hallo Kalle,

Mein Windows 7 Professional hat einen OEM Product Key und ist ca. im März 2010 aktiviert worden und hat bis gestern anstandslos funktioniert.

Es geht, glaube ich nicht um die Aktivierung sondern um die Echtheitsprüfung und die dauert bei mir m.E. viel zu lange.

Jetzt habe ich auch noch im Netz gelesen, dass es Trojaner gibt, die diese Echtheitsprüfung vorgaukeln.

Ich möchte deshalb wissen, wie lange diese Echtheitsprüfung bei anderen dauert.

Mir erscheinen diese 35 Minuten einfach zu lange und das war ja auch noch nicht das Ende, da ich nach 35 Minuten abgebrochen habe.

Mein PC ist durch eine Virenschutzprogramm und ein AntiSpyWare-Programm geschützt.

Gruß

Ingo


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 15 von KJG17 vom 28.10.2010, 18:29 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Hallo Ingo,

hab es jetzt noch einmal mit einem anderen Win7 getestet, 3 Minuten.

Das Teil aus dem Link von Lutz hat aber 2 Funktionen, bevor es überhaupt zu der eigentlichen Echtheitsprüfung kommt wird erst einmal geprüft ob die für die Echtheitsprüfung wichtigen Dateien ggf. beschädigt oder verschoben wurden. In dem Fall wird dann versucht diese wiederherzustellen.

Bei mir war da auf beiden Systemen offensichtlich alles OK, eventuell beißt sich das Tool aber bei dir die Zähne an dieser Aufgabe aus.Defekte oder verschobene Lizenzierungs-Dateien könnten bei dir durchaus für die Aufforderung verantwortlich sein eine mit Reparaturversuchen verbundene Echtheitsprüfung ausführen zu lassen.

Mir fallen da nur 2 Sachen ein die du mal vor der nächsten Prüfung machen könntest, ob es allerdings was bringt kann ich dir nicht sagen.

Über die Systemwiederherstellung den Rechner auf einen Zeitpunkt von mindestens einem Tag vor dem Auftauchen der Aufforderung zurücksetzen und/oder eine generelle Überprüfung der Systemdateien.

Ersteres wirst du vermutlich kennen, das Zweite geht so:

Unter "Programme/Dateien suchen" cmd eingeben, in der Trefferliste einen Rechtsklick auf die cmd.exe ausführen und 'Als Administrator ausführen' auswählen. In der Titelleiste der Eingabeaufforderung sollte dann auch 'Administrator' angezeigt werden. Dort gibts du dann den Befehl sfc /scannow ein und bestätigst mit Enter. Die Überprüfung deiner Systemdateien wird natürlich etwas dauern, aber wenn es tatsächlich Fehler zu beheben gibt und sie auch behoben werden können, sollte es dir die schätzungsweise 10-15 Minuten wert sein.

Gruß
Kalle


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Diese Antwort hat mein Problem gelöst
Antwort 16 von swingoo vom 28.10.2010, 19:17 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Hallo Kalle,

Ich glaube, die Sache ist jetzt ausgestanden. Ich habe parallel auch noch Vista drauf. Da hat die Echtheitsprüfung nicht mal 3 Minuten gedauert und wurde erfolgreich abgeschlossen.

Dann bin ich wieder zurück nach Seven. Ich hatte eigentlich als Default Browser Minefield (Firefox mit 64bit) installiert. Der funzte aber seit letzter Woche nicht mehr richtig und ich habe ihn wieder runtergenommen und bin dann auf den IE 9 beta Version 64bit ausgewichen.

Jetzt habe ich eine neuere Version von Minefield 64bit für Seven gerade installiert und die Gültigkeitsprüfung durchgeführt. Hat keine 3 Minuten gedauert und schon hatte ich die Bestätigung, dass mein Win 7 Pro 64bit okay ist.

Sowas macht mich ziemlich an. MS macht dick Reklame für den Download von IE 9 beta und dann funzt die Beta nicht richtig.

Gruß

Ingo


Antwort noch nicht bewertet


Ähnliche Themen
# Subject Gruppe Datum
 Tipp 07. Worin unterscheidet sich Windows 7 von Windows XP bzw. Windows Vista?  Windows 7 07.11.2009
 Tipp Wechsel von Windows XP oder Windows Vista zu Windows 7: Neuinstallation oder Upgrade?  Windows 7 07.11.2009
 Tipp Wechsel zu Windows 7: Ist der XP/Vista-PC für Windows 7 geeignet?  Windows 7 02.02.2010
 Tipp Upgrade von Windows Vista auf Windows 7: Anleitung mit Screenshots  Windows 7 03.02.2010
 Tipp Kostenlose Vollversionen von Microsoft: Windows-Toolsammlung Windows Live Essentials  SW-Sonstige 21.10.2010

Hinweis
Diese Frage ist schon etwas älter, Sie können daher nicht mehr auf sie antworten. Sollte Ihre Frage noch nicht gelöst sein, stellen Sie einfach eine neue Frage im Forum.

MACHEN SIE IHRE WEBSITE ATTRAKTIVER
Sie haben eine eigene Website und wollen Ihre Besucher auf den Supportnet-Service aufmerksam machen? Kopieren Sie einfach den Quellcode in Ihre Seite und jeder Besucher Ihrer Seite kann direkt auf die Supportnet-Datenbank zugreifen.

My Supportnet


SUCHE

Gruppen im Forum
Betriebsysteme
Software
Hardware
Netzwerk
Programmierung
Sonstiges

Impressum © 1997-2010 SupportNet
Version: supportware 1.8.230E / 18.10.2010, Startzeit:Thu Oct 23 05:24:34 2014