Supportnet Computer Supportnet Games Supportnet Kochen Explipedia
Login: guestBesucher online: 267
Supportnet Computerforum
SUPPORT
Home
Forum
Tipps & Infos
Blitz Angebote
Members
Hilfe
Video

TOP THEMEN
SSD Test
Alles über SSDs

Android Tipps
iPad Tipps
Google Tipps
Windows 8 FAQ
Windows 7 FAQ
E-Mail FAQ
Netzwerk FAQ
Festplatten FAQ
Datenrettung FAQ
Bildbearbeitung FAQ

Top iPhone Apps
Computer Einsteiger
Die 5 besten...
Explipedia
Themen
Direktlinks

Neue Einträge
News einsenden News einschicken
Tipps einsenden Tipp einschicken

SN-LINKS

Suche
Befreundete Seiten
Top Seiten

Supportnet/Forum/Security/Viren



Supportnet/Forum/Security/Viren
von Unab_Haengig vom 17.08.2016, 11:25 Diese Seite den Supportnet Favoriten hinzufügen  Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden


Online-Virenscanner ohne Kaufzwang gesucht

 (484 Hits)

Hallo,

suche einen neutralen Online-Scanner.
Er sollte nicht sofort Kaufprogramme vorschlagen oder gar schon downloaden, natürlich auch keine nicht vorhandenen Viren vorgaukeln ;-)

Habe bis jetzt avast free und bin eigentlich zufrieden. Möchte nur (wie beim Doc ;-) ) eine "zweite Meinung" einholen zum Befund
"Es wurden keine... gefunden".

Zusatzfrage: Bringt eigentlich Avast-pro soviel mehr, das sich ein Abo lohnt?

Gruß


Antwort schreiben 50 Bonuspunkte

Antworten...
Antwort 1 von Kon-Kret vom 17.08.2016, 15:48 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Hallo Unab_Hängig! ;-)

Benutze den ebenfalls kosten- und Adware-Losen "Panda-Free-Antivirus"-Virenscanner, der ist angenehm dezent relativ stark in der Erkennungsleistung und nervt nicht ständig mit Kaufangeboten!
Unter meinem benutzten Windows-7-(Pro; 64Bit)-System gibt´s auch keine nennenswerten Leistungseinbußen, also für mich ein guter Gratis-Virenscanner, der natürlich nur einen passablen Basisschutz (+ E-Mail-Kontrolle) hergibt, wer mehr will muss in der Regel auch löhnen,....oder lautstark stöhnen! ;-) .....Tschau!.....:)


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 2 von Lucchi__ vom 17.08.2016, 17:56 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Der Avast ist kein Online-Scanner.

Kostenlose Online-Scanner sind:

- ESET Online Scanner ( http://www.eset.com/de/home/products/online-scanner/ )
- Trend Micro HouseCall ( http://housecall.trendmicro.com/de/ )
- Bitdefender Quickscan ( http://quickscan.bitdefender.com/de/ )


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 3 von Lucchi__ vom 17.08.2016, 18:00 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Den Avast Free halte ich für sehr hilfreich, nutze ihn auf privaten Rechnern.

Gewerblich verwende Avast Internet Security. In Bezug auf den Virenscanner scheint mir die AIS aber nicht irgendwie effektiver.


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 4 von Unab_Haengig vom 17.08.2016, 18:18 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

danke erst mal für's bemühen,

@Lucchi, ich weiß ja das der Avast kein Online-Scanner ist ;-)
wollte nur unabhängig davon mal 'nen online-scan zusätzlich machen.
Welcher der von dir erwähnten erfüllt denn am Besten die gewünschten Kriterien?

@Kon-Kret ;-),

der Panda ist ja wohl auch kein onliner oder?
Wie gesagt bin ich eigentlich mit dem AVast zufrieden. Hab Win 10pro 64bit und auch keinen spürbaren Abfall beim Live-scan. Und der Avast läuft auch immer mit.
Wollte nur von jemand der die pro-Version kennt wissen, ob sich das lohnt mit dem Firewall und gibt es schon Erfahrungen mit dem Avast-Browser?
Laut popup soll er ja mehr sein als gewöhnliches online-banking ;-)

Wer weiß da genaueres?

Gruß und danke

Unab


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 5 von Lois_355 vom 17.08.2016, 18:38 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Wenn du eine zweite Meinung brauchst dann kannst du auch Malwarebytes verwenden.

Dass dir bei Online-Scannern kostenpflichtige Programm angeboten werden mußt du aber schon verstehen, die Kosten müssen ja auch irgendwie wieder hereinkommen.


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 6 von Unab_Haengig vom 22.08.2016, 14:22 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Hallo @all, hier noch ein Rück-feedback:

Nachdem mein Englisch nicht gut genug ist (die verlinkten Angebotsseiten waren leider in dieser Sprache) hab ich mich als "Zweitmeinung" ;-)) für die Malwarebytes-Möglichkeit von @Lois_355 entschieden.

Und um ein Mißverständnis auszuschließen: Ich verstehe sehr wohl, das kostenpflichtige Programme bei Freeware mitangeboten werden, wenn sie denn nur angeboten! werden.
So ist's ja auch bei "Avast-Free" der Fall und von mir akzeptiert :-) zumindest solange die Wahlmöglichkeit zwischen Freeware und Bezahl-Upgrade besteht
Es gibt aber Free-Programme, die ungefragt Zusatzsoftware mitinstallieren, auch wenn's offiziell verboten ist. Daher meine Anfrage.

Leider hat bisher niemand was zum Firewall von Avast in der pro-Version gesagt. Ich benutz ja bisher (neben Avast -Free) nur den Windows eigenen Schutz.
Was bietet denn die pro-Version mehr?

Wenn ich's richtig mitbekommen hab, benutzt z.B. @Computerschrat diese Avast-Version.
Erfahrungswerte sind immer noch willkommen ;-)

Gruß

Unab


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 7 von Rodi vom 26.08.2016, 12:40 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Hi,

Online Virenscanner? Gehe ich richtig, dass Du eine Webseite auf Deine Platte zugreifen lässt um nach Viren zu scannen? Das fände ich sehr mutig...
Virenscanner gibt es viele Freie. Wir nutzen dienstlich Sophos (lizensiert) was noch eine Home Variante bietet bei der darf man bis zu 10 kostenlose Installationen zu Hause vornehmen. Ist allerdings ein Installationsprogramm lokal auf dem Rechner.
https://community.sophos.com/products/sophos-home/
Für Verdachtsmomente nehme ich von denen den Offline Scan. Da gibt es ein kleines Programm (Kommandozeile) das erstellt eine ISO für einen bootfähigen Datenträger.
https://community.sophos.com/kb/en-US/52011

Vielleicht hilft Dir das weiter. Ich habe gute Erfahrungen damit gesammelt.

Beste Grüße


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Diese Antwort hat mein Problem gelöst




Hinweis
Diese Frage ist schon etwas älter, Sie können daher nicht mehr auf sie antworten. Sollte Ihre Frage noch nicht gelöst sein, stellen Sie einfach eine neue Frage im Forum.

MACHEN SIE IHRE WEBSITE ATTRAKTIVER
Sie haben eine eigene Website und wollen Ihre Besucher auf den Supportnet-Service aufmerksam machen? Kopieren Sie einfach den Quellcode in Ihre Seite und jeder Besucher Ihrer Seite kann direkt auf die Supportnet-Datenbank zugreifen.

My Supportnet


SUCHE

Gruppen im Forum
Betriebsysteme
Software
Hardware
Netzwerk
Programmierung
Sonstiges

Impressum © 1997-2015 SupportNet
Version: supportware 1.8.230E / 18.10.2010, Startzeit:Mon Jan 16 12:37:04 2017