Supportnet Computer Supportnet Games Supportnet Kochen Explipedia
Login: guestBesucher online: 135
Supportnet Computerforum
SUPPORT
Home
Forum
Tipps & Infos
Blitz Angebote
Members
Hilfe
Video

TOP THEMEN
SSD Test
Alles über SSDs

Android Tipps
iPad Tipps
Google Tipps
Windows 8 FAQ
Windows 7 FAQ
E-Mail FAQ
Netzwerk FAQ
Festplatten FAQ
Datenrettung FAQ
Bildbearbeitung FAQ

Top iPhone Apps
Computer Einsteiger
Die 5 besten...
Explipedia
Themen
Direktlinks

Neue Einträge
News einsenden News einschicken
Tipps einsenden Tipp einschicken

SN-LINKS

Suche
Befreundete Seiten
Top Seiten

Supportnet/Forum/Windows 10



Supportnet/Forum/Windows 10
von andi46 vom 13.12.2016, 18:38 Diese Seite den Supportnet Favoriten hinzufügen  Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden


Microsoft Anti-Viren-Tool 5.43

 (486 Hits)

Hallo

Wenn ich Microsoft Anti-Viren-Tool 5.43 durchlaufen lasse findet er
1 Infizierte Datei. Schluss Ergebnis: Es wurde keine bösartige
Software ermittelt.


Was denn da los?

LG Andi


Antwort schreiben 50 Bonuspunkte

Antworten...
Antwort 1 von andi46 vom 13.12.2016, 19:29 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Wird da irgendwo ein Protokoll abgelegt?

Antwort noch nicht bewertet
Antwort 2 von mrt.log vom 13.12.2016, 19:33 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

%systemroot%\Debug\mrt.log

Antwort noch nicht bewertet
Antwort 3 von andi46 vom 13.12.2016, 19:42 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Wird da bei euch auch eine Infektion angezeigt obwohl im Protokoll
steht: No infection found.


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 4 von mrt.log vom 13.12.2016, 21:00 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

hmm, bei mir stand bei einem Schnellscan gerade 100 infizierte Dateien und am Ende ebenfalls "keine bösartige Software ermittelt"
Bei genauem Hinschauen waren das offenbar Dateien aus dem Chrome cache. Dieser ist allerdings laut Scan mit drei anderen Scannern sauber.
schon ein seltsames Verhalten des MSRT


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 5 von andi46 vom 14.12.2016, 18:19 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Hat noch jemand Infektionen obwohl das Tool zum Schluss; Es wurde
keine bösartige Software ermittelt anzeigt?


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 6 von LOL_LOL_LOL_LOL vom 14.12.2016, 21:04 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

unter win10 und unter win7 keine probleme

Antwort noch nicht bewertet
Antwort 7 von andi46 vom 15.12.2016, 11:19 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Ich habe mal V5.42 und V5.41 durchlaufen lassen. Die finden nix.

Hat noch jemand Infektionen mit der aktuellen Version des Tools?


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 8 von Antivirus-MS vom 02.01.2017, 13:00 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

"Microsoft Anti-Viren-Tool"

Finde den Fehler! ;-)


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 9 von andi46 vom 02.01.2017, 14:39 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Wie soll ich den Fehler finden? Im Bericht vom Tool wird auch nichts
davon angezeigt.


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 10 von LOL_LOL_LOL_LOL vom 02.01.2017, 16:06 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

warte einfach auf die neue version, welche mit dem nächsten patchday
in 8 tagen kommt. du hast schon so lange mit dem problem
herumgemacht, da kannst du die 8 tage auch noch warten.

wenn du sicher gehen willst, kauf dir die ct mit desinfect auf der cd.
damit bootest du deinen rechner und scannst deine laufwerke. alternativ
kannst du es auch mit boot-cds von kaspersky oder bitdefender
versuchen.

was der troll aus antwort 8 versuchte, war, sich über microsoft lustig zu
machen. ziemlich schwache leistung.


Antwort noch nicht bewertet




Hinweis
Diese Frage ist schon etwas älter, Sie können daher nicht mehr auf sie antworten. Sollte Ihre Frage noch nicht gelöst sein, stellen Sie einfach eine neue Frage im Forum.

MACHEN SIE IHRE WEBSITE ATTRAKTIVER
Sie haben eine eigene Website und wollen Ihre Besucher auf den Supportnet-Service aufmerksam machen? Kopieren Sie einfach den Quellcode in Ihre Seite und jeder Besucher Ihrer Seite kann direkt auf die Supportnet-Datenbank zugreifen.

My Supportnet


SUCHE

Gruppen im Forum
Betriebsysteme
Software
Hardware
Netzwerk
Programmierung
Sonstiges

Impressum © 1997-2015 SupportNet
Version: supportware 1.8.230E / 18.10.2010, Startzeit:Mon Jun 26 21:36:45 2017