Supportnet Computer Supportnet Games Supportnet Kochen Explipedia
Login: guestBesucher online: 220
Supportnet Computerforum
SUPPORT
Home
Forum
Tipps & Infos
Blitz Angebote
Members
Hilfe
Video

TOP THEMEN
SSD Test
Alles über SSDs

Android Tipps
iPad Tipps
Google Tipps
Windows 8 FAQ
Windows 7 FAQ
E-Mail FAQ
Netzwerk FAQ
Festplatten FAQ
Datenrettung FAQ
Bildbearbeitung FAQ

Top iPhone Apps
Computer Einsteiger
Die 5 besten...
Explipedia
Themen
Direktlinks

Neue Einträge
News einsenden News einschicken
Tipps einsenden Tipp einschicken

SN-LINKS

Suche
Befreundete Seiten
Top Seiten

Supportnet/Forum/Tabellenkalkulation



Supportnet/Forum/Tabellenkalkulation
von energun223 vom 03.03.2017, 20:28 Diese Seite den Supportnet Favoriten hinzufügen  Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden


Formel Chaos beim vergleichen

 (306 Hits)

Hallo zusammen,

ich stehe hier für mich vor einer unlösbaren Problem und bräuuchte bitte Hilfe. Im Anhang steht eine Datei für den helfenden. :-)

In meiner alten Datei werden alle Datein gelistet die folgende Kriterien erfüllen:

HAWA-E1-E2
EC-E1-E2

Formel:

=WENN(UND(G4="E1";F4="HAWA");B4;WENN(UND(G4="E2";F4="HAWA");B4;WENN(UND(G4="E1";F4="EC");B4;WENN(UND(G4="E2";F4="EC");B4;""))))


diese Daten zieht sie sich aus der Ziel_Vorlage welche ständig erweitert wird also so eine Art Datenpool.

Wenn man diese Formel nach unten zieht entstehen Lücken da einige Artikel den Kriterien nicht entsprechen. Artikel die den Kriterien entsprechen werden dann mit dieser Formel nummeriert und in einem weiteren Register schön untereinander geschrieben ohne Lücken mit folgender Formel:

=WENN(ISTNV(SVERWEIS(ZEILE()-2;$E$2:$F$1500;2;0));"";SVERWEIS(ZEILE()-2;$E$2:$F$1500;2;0))


Bis hierher ist alles I.O.

Jetzt gibt es ein weiteres Register hier WM Bestand wo der eigentliche Bestand steht. Dieser Bestand wird täglich einmal gelöscht und der neue Bestand eingefügt worin sich Artikel befinden die den Kriterien entsprechen und auch solche die diesen nicht entsprechen.

Ich möchte also die Artikel der Zielvorlage die den Kriterien entsprechen mit den Artikel des WM Bestands vergleichen und erst dann ausgeben wenn auch ein Bestand zu diesem Artikel gemeldet wird.

folgendes Szenario:

klappt super:


Ziel_Vorlage:

10000 Artikel 1 HAWA E1
10001 Artikel 2 EC E2
10002 Artikel 3 HAWA KAR
10003 Artikel 4 HAWA E1
10004 Artikel 5 HAWA E2
10005 Artikel 6 HAWA KAR
10006 Artikel 7 HAWA KAR
10007 Artikel 8 Auto E1
10008 Artikel 9 HAWA E2
10009 Artikel 10 HAWA E1
10010 Artikel 11 HAWA E1
20000 Artikel 12 HAWA E1

WM Bestand:

10000 1,00 € E1 4 100 15.03.2017
10001 2,00 € E2 4 100 15.03.2017
10002 3,00 € KAR 4 100 15.03.2017
10003 4,00 € E1 4 100 15.03.2017
10004 5,00 € E2 4 100 15.03.2017
10005 6,00 € KAR 4 100 15.03.2017
10006 7,00 € KAR 4 100 15.03.2017
10007 8,00 € E1 4 100 15.03.2017
10008 9,00 € E2 4 100 15.03.2017
10009 10,00 € E1 4 100 15.03.2017
10010 10,00 € E1 4 100 16.03.2017
20000 11,00 € E1 4 100 17.03.2017


Artikel die die Kriterien erfüllen werden dann super aufgelisten

klappt nicht:


Ziel_Vorlage:

10000 Artikel 1 HAWA E1
10001 Artikel 2 EC E2
10002 Artikel 3 HAWA KAR
10003 Artikel 4 HAWA E1
10004 Artikel 5 HAWA E2
10005 Artikel 6 HAWA KAR
10006 Artikel 7 HAWA KAR
10007 Artikel 8 Auto E1
10008 Artikel 9 HAWA E2
10009 Artikel 10 HAWA E1
10010 Artikel 11 HAWA E1
20000 Artikel 12 HAWA E1

WM Bestand:

20000 1,00 € E1 4 100 15.03.2017
10001 2,00 € E2 4 100 15.03.2017
10002 3,00 € KAR 4 100 15.03.2017
10003 4,00 € E1 4 100 15.03.2017
10004 5,00 € E2 4 100 15.03.2017
10005 6,00 € KAR 4 100 15.03.2017
10006 7,00 € KAR 4 100 15.03.2017
10007 8,00 € E1 4 100 15.03.2017
10008 9,00 € E2 4 100 15.03.2017
10009 10,00 € E1 4 100 15.03.2017
10010 10,00 € E1 4 100 16.03.2017
10000 11,00 € E1 4 100 17.03.2017

ich hab hier einfach die 10000 nach unten geschrieben und die 20000 nach oben und in der Formel steht dann falsch statt 20000.

In der Testdatei sind die Artikel in der Ziel_Vorage und die Artikel des WM Bestand sorttiert was in den richtigen Tabellen nicht der Fall ist diese sind stehts unsortiert was ich auch nicht beeinflussen kann, ersetzt man aber einfach im WM Bestand die 10000 mit 20000 und die eigentliche 20000 mit 10000 funktioniert nix mehr. In der Testdatei ist es vielleicht einfach zu verstehen was ich vorhabe. Belegung, Menge und MHD sind hier nicht zubeachten.

Kann natürlich sein das ich alles verkompliziere aber seht selbst.

https://www.dropbox.com/s/aey48o7zzirst1w/testliste.xlsx?dl=0

Gruß
energun222


Antwort schreiben 50 Bonuspunkte

Antworten...
Antwort 1 von energun223 vom 04.03.2017, 11:38 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Hallo zusammen,

ich glaube ich habe die Lösung gefunden bin mir zwar noch nicht ganz sicher aber mit folgender Formel scheint es bei den ersten Tests zu funktionieren:

in F3

=WENN(ISTFEHLER(VERGLEICH(M3;$Q$3:$Q$1938;0));"";WENN(UND(P3="E1";O3="HAWA");M3;WENN(UND(P3="E2";O3="HAWA");M3;WENN(UND(P3="E1";O3="EC");M3;WENN(UND(P3="E2";O3="EC");M3;"")))))


Werd mal weiter probieren. :-)

Gruß
energun222


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 2 von energun223 vom 10.03.2017, 13:02 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Hallo zusammen,

bin da leider doch auf Probleme gestoßen an die ich vorher nicht gedacht hatte.

In meiner Tabelle wird die Spalte N mit S3 verglichen und bei Übereinstimmung S3 zurückgegeben wenn Fehler dann ist das Feld leer. Wenn man die Formel nach unten zieht werden auch die Artikel die doppelt vorkommen aufgezählt was auch mein Ziel war. Nun möchte ich gerne noch eine Abfrage einbauen ob der Artikel überhaupt den Kriterien entspricht hier in Spalte P. Ist der Artikel ein HAWA oder EC Artikel dann soll S3 ausgegeben werden sonst Feld leer.

Jetzt kann es sein das zum Beispiel wie in meiner Testtabelle der Artikel 3 mal vorkommt.

zum Beispiel:

10000 = Artikel
E1 oder E2 = Typ

10000 - E1
10000 - E1
10000 - E2

Wenn der Artikel nun mehrfach mit dem selben Typ vorkommt dann soll dieser nur einmal aufgelistet werden.

Mit folgender Formel arbeite ich bisher komme dann aber mit der Abfrage und dem doppelten Typ nicht mehr weiter.


=WENN(ISTFEHLER(INDEX(S$3:S$12;VERGLEICH(S3;N$3:N$12;0)));"";INDEX(S$3:S$12;VERGLEICH(S3;N$3:N$12;0)))


Kann hier jemand weiterhelfen?

Hier noch meine Testdatei.
https://www.dropbox.com/s/6y21h9j4lf5m573/mhd_liste%201.xlsx?dl=0

Gruß
energun222


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 3 von energun223 vom 19.03.2017, 19:45 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Hallo zusammen,

ich glaube ich hab es jetzt hinbekommen. Mir scheint das ganze aber zu komliziert aufgebaut zu sein auch wenn es funktioniert wären es in der richtigen Datei 28000 Formeln :-)

Mit welchen Formelkonstrukten könnte man denn hier etwas vereinfachen?

https://www.dropbox.com/s/bxz9kvzlqyykrr8/test_der_50000te.xlsx?dl=0


Gruß
energun222


Antwort noch nicht bewertet




Hinweis
Diese Frage ist schon etwas älter, Sie können daher nicht mehr auf sie antworten. Sollte Ihre Frage noch nicht gelöst sein, stellen Sie einfach eine neue Frage im Forum.

MACHEN SIE IHRE WEBSITE ATTRAKTIVER
Sie haben eine eigene Website und wollen Ihre Besucher auf den Supportnet-Service aufmerksam machen? Kopieren Sie einfach den Quellcode in Ihre Seite und jeder Besucher Ihrer Seite kann direkt auf die Supportnet-Datenbank zugreifen.

My Supportnet


SUCHE

Gruppen im Forum
Betriebsysteme
Software
Hardware
Netzwerk
Programmierung
Sonstiges

Impressum © 1997-2015 SupportNet
Version: supportware 1.8.230E / 18.10.2010, Startzeit:Sun Nov 12 22:19:35 2017