Supportnet Computer Supportnet Games Supportnet Kochen Explipedia
Login: guestBesucher online: 228
Supportnet Computerforum
SUPPORT
Home
Forum
Tipps & Infos
Blitz Angebote
Members
Hilfe
Video

TOP THEMEN
SSD Test
Alles über SSDs

Android Tipps
iPad Tipps
Google Tipps
Windows 8 FAQ
Windows 7 FAQ
E-Mail FAQ
Netzwerk FAQ
Festplatten FAQ
Datenrettung FAQ
Bildbearbeitung FAQ

Top iPhone Apps
Computer Einsteiger
Die 5 besten...
Explipedia
Themen
Direktlinks

Neue Einträge
News einsenden News einschicken
Tipps einsenden Tipp einschicken

SN-LINKS

Suche
Befreundete Seiten
Top Seiten

Supportnet/Forum/Windows 10



Supportnet/Forum/Windows 10
von Mawine vom 19.03.2017, 13:02 Diese Seite den Supportnet Favoriten hinzufügen  Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden


Übertragungsrate wird geringer

 (166 Hits)

Hallo,

ich suche nach einer Lösung dafür, dass beim kopieren größerer Datenmengen
innerhalb meines Netzwerkes (Laptop via Cat5e an Fritzbox 7490 mit HDD über
USB3.0 Sata Adapter als NAS) die Übertragungsgeschwindigkeit einbricht. Kann
mir jemand beim Suchen helfen, ich denke das ist hier bereits bis zur Vergasung
durchgekaut. Nur finde ich nicht die richtigen Schlagworte.

bisher versucht in NW-Sonstiges
Ubertragungsrate -> NW-Sonstiges
Geschwindigkeit -> gesamtes Forum

es kommen immer nur Beiträge die meiner Meinung schon veraltet sind.

Für den Fall das es das Thema noch nicht gab, möchte ich wissen wie ich bei der
Fehleranalyse vorgehen soll.

gecheckt wurde die Hardware:

Laptop HP Pavillion 17-F211ng Windows 10 Pro version 1607
Fast-Ethernet-karte: Realtek PCIe FE Family Controller
Lankabel CAT 5e ca. 10m
Fritzbox 7490 / OS 6.80
ToschibaDT01ACA200-02 via Logilink USB3.0 Sata-Adapter
Kopiere Verzeichnis Dokumente (150GB unterschiedlichste Dateinfomate und
Dateigrößen) Dauer über einen Tag, aktuelle Übertragungsrate zwischen 50 und
750Bytes/sec
Es laufen keine Anderen Anwedungen über den Laptop. Über die Fritzbox läuft
gerade nur ein Samsung Tab via Wlan als Internetzugang.

schon mal vielen Dank für die Antworten!


Antwort schreiben 50 Bonuspunkte

Antworten...
Antwort 1 von Flupo vom 19.03.2017, 14:11 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Hast du mal die Platte direkt am Notebook getestet?

Gruß Flupo


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Diese Antwort hat mein Problem gelöst
Antwort 2 von Mawine vom 19.03.2017, 15:06 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Hallo,

das habe ich bereits versucht, und bekomme dann zwischen 20 und
30MB/s

liegt also nahe das es an der Fritzbox liegt, die Fritzbox 7490 ist
Gigabitfähig und hat auch USB3.0. Und sowohl LAN als auch USB sind
im Power-Mode (Gigabit).

Daran kann es meiner Meinung nach nicht liegen.

evtl. wie ich das NAS als Netzwerllaufwerk in Windows eingebunden
habe?

Ich habe es ganz normal über netzlaufwerk verbinden im Explorer
eingebunden und "Z:" als Laufwerksbuchstaben angegeben. sonst nix.


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 3 von Doc-Jay vom 19.03.2017, 17:33 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Die Fritzbox ist an ihrn USB-Anschlüssen extrem langsam. Auch wenn da USB 3.0 draufsteht, da ist noch lange kein USB 3.0 dahinter.
Das Problem ist hinreichend bekannt und liegt daran, dass USB recht Prozessorlastig ist, und der Prozessor der Fritzbox hat mit den eigentlichen Aufgeben schon genug zu tun.

Ich habe auch eine USB-Platte an einer 7490 hängen um einige Dateien (einfache Dokumente mit wenigen KByte) zentral vorzuhalten. Die Platte schafft am Rechner locker 30 MByte/sekunde, Übers Netz komme ich in guten Fällen auf 7 Mbyte / Sekunde, eher weniger Und ich habe durchgehend Gigabit-Verbindung.

Für große Datenmengen (Filme und Bildersamlungen) habe ich daher extra ein NAS-System, das packt problemlos 80MByte/Sekunde und mehr.


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Diese Antwort hat mein Problem gelöst




Antwort schreiben
    Bitte einen 'Nickname' wählen.
Nickname:*
    (eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht.)
eMail:
Nachricht: Ich möchte bei Antworten benachrichtigt werden.
    Hilfe zur Beitragsformatierung gibts [hier]
                   
Antwort:*
  Die Nutzungsbedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

MACHEN SIE IHRE WEBSITE ATTRAKTIVER
Sie haben eine eigene Website und wollen Ihre Besucher auf den Supportnet-Service aufmerksam machen? Kopieren Sie einfach den Quellcode in Ihre Seite und jeder Besucher Ihrer Seite kann direkt auf die Supportnet-Datenbank zugreifen.

My Supportnet


SUCHE

Gruppen im Forum
Betriebsysteme
Software
Hardware
Netzwerk
Programmierung
Sonstiges

Impressum © 1997-2015 SupportNet
Version: supportware 1.8.230E / 18.10.2010, Startzeit:Sun May 14 21:51:28 2017