Supportnet Computer Supportnet Games Supportnet Kochen Explipedia
Login: guestBesucher online: 113
Supportnet Computerforum
SUPPORT
Home
Forum
Tipps & Infos
Blitz Angebote
Members
Hilfe
Video

TOP THEMEN
SSD Test
Alles über SSDs

Android Tipps
iPad Tipps
Google Tipps
Windows 8 FAQ
Windows 7 FAQ
E-Mail FAQ
Netzwerk FAQ
Festplatten FAQ
Datenrettung FAQ
Bildbearbeitung FAQ

Top iPhone Apps
Computer Einsteiger
Die 5 besten...
Explipedia
Themen
Direktlinks

Neue Einträge
News einsenden News einschicken
Tipps einsenden Tipp einschicken

SN-LINKS

Suche
Befreundete Seiten
Top Seiten

Supportnet/Forum/Audio/mp3/Video



Supportnet/Forum/Audio/mp3/Video
von Zen-Akku vom 20.04.2017, 15:54 Diese Seite den Supportnet Favoriten hinzufügen  Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden


DVD auf USB abspeichern

 (464 Hits)

Hallo,

ich bräuchte "mal wieder" Eure Hilfe, die bislang immer klasse mir weiter geholfen hat. Vorweg gesagt, ich möchte nichts illigal vervielfältigen oder ähnliches.

Ich besitzte eine sehr alte DVD, welche im Laden und Internet nicht mehr zu bekommen ist. Selbst nicht mehr bestellbar. Diese DVD ist schon etwas angeschlagen, sodass ich zur Sicherheit eine Kopie machen möchte.

Mein Anliegen ist den Inhalt der DVD auf einen USB-Stick zu kopieren. Die Extras (Trailer) und zweite Sprache interessieren mich nicht - ich möchte bloß die 5 Filme (Serie) auf den Stick haben.

Ich habe versucht die einzelnen Abschnitte auf den Stick zu kopieren, doch leider ohne Erfolg. Dann ahbe ich eine Episode mit dem VLC-Media-Player abgespielt und aufnahme gedrückt, doch er hat nur den Ton aufgenommen, aber das Bild blieb schwarz.

Gibt es eine Möglichkeit? Ich freue mich über jeden Tipp und danke vielmals bereits im Voraus!


Antwort schreiben 50 Bonuspunkte

Antworten...
Antwort 1 von halfstone vom 20.04.2017, 16:49 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Hi Zen-Akku,

Zitat:
Ich habe versucht die einzelnen Abschnitte auf den Stick zu kopieren, doch leider ohne Erfolg.


Was hat denn nicht geklappt?

Normalerweise liegen die Video Dateien einer DVD im Pfad /VIDEO_TS und sind normalerweise als VTS_**.VOB benannt.

Diese sehr großen Dateien beinhalten die Videos mit Ton.

Gruß Fabian


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Antwort 2 von Zen-Akku vom 20.04.2017, 16:59 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Ich hatte 2 Ordner - einer war leer und im anderen waren circa 20 Datein. Die 5 größten waren die 5 Episoden, doch auf dem Stick kopiert wurde vom TV nichts angezeigt. Auf dem PC angeklickt jedoch ein teil in deutsch und ein Teil in englisch.

Antwort noch nicht bewertet
Antwort 3 von dvdrescue vom 20.04.2017, 19:23 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Zitat:
ich möchte nichts illigal vervielfältigen oder ähnliches.
Hallo...
Hehe, ich muss immer schmunzeln, wenn ich so was lese;-D
Stelle dir mal vor, der Herausgeber/Hersteller wusste nicht, dass du eine ehrliche Haut bist und hat die DVD möglicherweise mit einem Kopierschutz versehen.
Wie alt ist bei dir sehr alt?
Ich kenne noch Zeiten wo die DVD Brenner gerade am Markt erschienen sind und der Boom der "Privatkopie" losging.
Ein der Nebeneffekte der Privatkopie war, der Ton und das Bild nicht synchron waren, manchmal gab es kein Bild.

Eine weitere Sache, so einfach kann man die Dateien nicht kopieren, es muss vorbereitet werden- lasse mal nach "DVD rippen" im Netz suchen.
Du muss dir die andere Dateien (wie schon in der @A1 erwähnt) ansehen.

Ein weiteres Problem, die DVD ist schon angeschlagen, also du überträgst quasi die daraus resultierenden Fehler mit und das noch gleich auf einen USB Stick.
Erstelle erst mal eine Sicherung der ganzen DVD auf der Festplatte, so zu sagen als ein Zwischenstopp, dann machst du dir eine DVD oder einen Stick fertig.
Hast du nicht mehr vor mit einen DVD Player die Filme zu abspielen, dann halt nur auf den Stick bringen.
Du musst auch schauen was für Video-/Audio- Formate die (dein) Player unterstützt.
CD / DVD nicht mehr lesbar, kostenlos Daten von CD / DVD retten

Gruß


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 4 von Cartmann vom 21.04.2017, 12:00 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Hol dir den Freemake Video Converter. DVD einlegen und dort auf DVDklicken und auswählen, was du willst anklicken, alles auf deutsch stellen, beschriften und konventieren in welches format du willst.

Antwort noch nicht bewertet
Diese Antwort hat das Problem gelöst!
Antwort 5 von halfstone vom 21.04.2017, 14:09 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Hi Zen-Akku,

die *.VOB Dateien sind die Videodateien mit Ton, die man mit jedem halbwegs ordentlichen Player (VLC Player, kostenlos) abspielen kann und da auch die deutsche Tonspur auswählen kann.

Das dein Fernseher diese Dateien nicht abspielt liegt einfach daran, dass er mit dem Videoformat nichts anfangen kann.

Also mit dem VLC Player sollte deinem Unterfangen nichts im Weg stehen.

Gruß Fabian


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Antwort 6 von Zen-Akku vom 22.04.2017, 10:15 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Erstmal vielen Dank für die ganzen Antworten. Jede war hilfreich. Vorallem möchte ich " Cartmann" danken, da das einfach super klappt! Vielen Dank!

Antwort noch nicht bewertet




Hinweis
Diese Frage ist schon etwas älter, Sie können daher nicht mehr auf sie antworten. Sollte Ihre Frage noch nicht gelöst sein, stellen Sie einfach eine neue Frage im Forum.

MACHEN SIE IHRE WEBSITE ATTRAKTIVER
Sie haben eine eigene Website und wollen Ihre Besucher auf den Supportnet-Service aufmerksam machen? Kopieren Sie einfach den Quellcode in Ihre Seite und jeder Besucher Ihrer Seite kann direkt auf die Supportnet-Datenbank zugreifen.

My Supportnet


SUCHE

Gruppen im Forum
Betriebsysteme
Software
Hardware
Netzwerk
Programmierung
Sonstiges

Impressum © 1997-2015 SupportNet
Version: supportware 1.8.230E / 18.10.2010, Startzeit:Fri Dec 8 16:26:13 2017