Supportnet Computer Supportnet Games Supportnet Kochen Explipedia
Login: guestBesucher online: 435
Supportnet Computerforum
SUPPORT
Home
Forum
Tipps & Infos
Blitz Angebote
Members
Hilfe
Video

TOP THEMEN
SSD Test
Alles über SSDs

Android Tipps
iPad Tipps
Google Tipps
Windows 8 FAQ
Windows 7 FAQ
E-Mail FAQ
Netzwerk FAQ
Festplatten FAQ
Datenrettung FAQ
Bildbearbeitung FAQ

Top iPhone Apps
Computer Einsteiger
Die 5 besten...
Explipedia
Themen
Direktlinks

Neue Einträge
News einsenden News einschicken
Tipps einsenden Tipp einschicken

SN-LINKS

Suche
Befreundete Seiten
Top Seiten

Supportnet/Forum/Tabellenkalkulation



Supportnet/Forum/Tabellenkalkulation
von CHFFrank1 vom 12.05.2017, 13:34 Diese Seite den Supportnet Favoriten hinzufügen  Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden


Via Makro zu Tabellenabschnitt springen

 (128 Hits)

Hallo,
ich versuche eine längere Excel Tabelle übersichtlicher zu gestalten.
Am oberen Ende möchte ich verschiedene Buttons einfügen, in welchen ein Makro hinterlegt ist, dass dann zu dem bestimmten Tabellenabschnitt springt.

Ich möchte versuchen die Ausgangslage noch besser zu beschreiben.
In der Spalte A sind diverse Abteilungen aufgeführt mit einem Abstand von ca. 40 Zeilen.
Unter der jeweiligen Abteilungsüberschrift befindet sich dann ab Spalte B Details die sich ca. über 35 Zeilen erstrecken.
Danach folgt die nächste Abteilungsüberschrift in Spalte A.

Meine Idee war es nun via Buttons die einzelnen Abteilungen aufzurufen und dann auch nur die Daten dieser Abteilung zu sehen.
Ist sowas überhaupt möglich oder gibt es hierzu bessere Lösungsansätze?

Herzlichen Dank schon vorab für eure Mühe!

Frank


Antwort schreiben 50 Bonuspunkte

Antworten...
Antwort 1 von M.O. vom 12.05.2017, 17:12 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Hallo Frank,

schau dir mal die folgenden Links zur Gliederung (Gruppierung) von Tabellen an:

LINK 1
LINK 2
LINK 3

Vielleicht ist das ja was dich.

Andere Möglichkeit wäre die Abteilung in Spalte A aufzufüllen, dann könntest du mit Filtern arbeiten.

Gruß

M.O.


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Diese Antwort hat mein Problem gelöst
Antwort 2 von hyperlink vom 15.05.2017, 22:43 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

vielleicht reicht dir ja auch anstatt eines Makros ein einfacher Hyperlink zur entsprechenden Zelle
Sprungziele und Hyperlinks in Excel-Tabellen einfügen


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 3 von CHFFrank2 vom 19.05.2017, 13:31 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Hallo,
danke schon mal für die Hilfe.
Und sorry für das späte Feedback. Hatte mit dem Login Probleme.

Ich dachte allerdings an eine "elegantere" Lösung ohne seitliche Gruppierungen.
Als Wunschlösung dachte ich an Buttons mit der jeweiligen Abteilung und auf Knopfdruck erhalte ich die Daten eingeblendet ohne dass die anderen Abteilungen im Sichtfeld sind.

Viele Grüsse
Frank


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 4 von M.O. vom 19.05.2017, 16:29 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Hallo Frank,

natürlich wäre das auch mit Buttons zu machen. Nur müsste man dann wissen, nach was man suchen muss.
Wenn du eine Beispieldatei auf einen Hoster deiner Wahl (z.B. hier) hochladen könntest und den Link dann hier posten, dann könnte man dir auch helfen.

Gruß

M.O.


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Diese Antwort hat mein Problem gelöst




Antwort schreiben
    Bitte einen 'Nickname' wählen.
Nickname:*
    (eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht.)
eMail:
Nachricht: Ich möchte bei Antworten benachrichtigt werden.
    Hilfe zur Beitragsformatierung gibts [hier]
                   
Antwort:*
  Die Nutzungsbedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

MACHEN SIE IHRE WEBSITE ATTRAKTIVER
Sie haben eine eigene Website und wollen Ihre Besucher auf den Supportnet-Service aufmerksam machen? Kopieren Sie einfach den Quellcode in Ihre Seite und jeder Besucher Ihrer Seite kann direkt auf die Supportnet-Datenbank zugreifen.

My Supportnet


SUCHE

Gruppen im Forum
Betriebsysteme
Software
Hardware
Netzwerk
Programmierung
Sonstiges

Impressum © 1997-2015 SupportNet
Version: supportware 1.8.230E / 18.10.2010, Startzeit:Sun May 14 21:51:28 2017