Supportnet Computer Supportnet Games Supportnet Kochen Explipedia
Login: guestBesucher online: 174
Supportnet Computerforum
SUPPORT
Home
Forum
Tipps & Infos
Blitz Angebote
Members
Hilfe
Video

TOP THEMEN
SSD Test
Alles über SSDs

Android Tipps
iPad Tipps
Google Tipps
Windows 8 FAQ
Windows 7 FAQ
E-Mail FAQ
Netzwerk FAQ
Festplatten FAQ
Datenrettung FAQ
Bildbearbeitung FAQ

Top iPhone Apps
Computer Einsteiger
Die 5 besten...
Explipedia
Themen
Direktlinks

Neue Einträge
News einsenden News einschicken
Tipps einsenden Tipp einschicken

SN-LINKS

Suche
Befreundete Seiten
Top Seiten

Supportnet/Forum/E-Mail/Outlook



Supportnet/Forum/E-Mail/Outlook
von greg68 vom 16.06.2017, 18:21 Diese Seite den Supportnet Favoriten hinzufügen  Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden


Google-Kalender mit Outlook 2010 bearbeiten

 (296 Hits)

Hallo,

ich bin mit meinem Latein am Ende denn ich versuche vergeblich Outlook 2010 so einzurichten, dass ich sowohl die Einträge in meinem Google-Kalender sehen als auch bearbeiten kann.

Die Termine lassen sich anzeigen aber ich kann sie nicht bearbeiten. Ich kann auch keinen neuen termin eintragen da der Button ausgegraut ist. Klicke ich direkt auf den Tag erhalte ich die Meldung:
"Änderung am Inhalt des schreibgeschützten Ordners nicht möglich". Ich weiß schon worauf diese Nachricht zielt. Ich nehme mal an das mir trotz bestehender Verbindung die Berechtigung fehlt. Ich habe das Internet bereits durchforstet und bekomme dazu nix Gescheites

Vielen Dank im Voraus


Antwort schreiben 50 Bonuspunkte

Antworten...
Antwort 1 von goggle vom 16.06.2017, 18:40 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Den google Kalender kannst du schlicht nicht direkt per Outlook bearbeiten sondern lediglich lesend einbinden.
Eine Möglichkeit wäre das synchronisieren des lokalen Outlook-Kalenders mit dem Google-Kalender. Dafür gibt es diverse Outlook-Plugins, wie gsyncit, outlook4gmail, etc


'Gute Antwort' meinte 1 Mitglied




Hinweis
Diese Frage ist schon etwas älter, Sie können daher nicht mehr auf sie antworten. Sollte Ihre Frage noch nicht gelöst sein, stellen Sie einfach eine neue Frage im Forum.

MACHEN SIE IHRE WEBSITE ATTRAKTIVER
Sie haben eine eigene Website und wollen Ihre Besucher auf den Supportnet-Service aufmerksam machen? Kopieren Sie einfach den Quellcode in Ihre Seite und jeder Besucher Ihrer Seite kann direkt auf die Supportnet-Datenbank zugreifen.

My Supportnet


SUCHE

Gruppen im Forum
Betriebsysteme
Software
Hardware
Netzwerk
Programmierung
Sonstiges

Impressum © 1997-2015 SupportNet
Version: supportware 1.8.230E / 18.10.2010, Startzeit:Sun Nov 12 22:19:35 2017