Supportnet Computer Supportnet Games Supportnet Kochen Explipedia
Login: guestBesucher online: 272
Supportnet Computerforum
SUPPORT
Home
Forum
Tipps & Infos
Blitz Angebote
Members
Hilfe
Video

TOP THEMEN
SSD Test
Alles über SSDs

Android Tipps
iPad Tipps
Google Tipps
Windows 8 FAQ
Windows 7 FAQ
E-Mail FAQ
Netzwerk FAQ
Festplatten FAQ
Datenrettung FAQ
Bildbearbeitung FAQ

Top iPhone Apps
Computer Einsteiger
Die 5 besten...
Explipedia
Themen
Direktlinks

Neue Einträge
News einsenden News einschicken
Tipps einsenden Tipp einschicken

SN-LINKS

Suche
Befreundete Seiten
Top Seiten

Supportnet/Forum/Windows98



Supportnet/Forum/Windows98
von Briegelbusch vom 15.04.2018, 02:00 Diese Seite den Supportnet Favoriten hinzufügen  Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden


Wundows 98 im VMWare Player

 (255 Hits)

Hallo,

nach langem Hin und Her habe ich es geschafft, Windows 98 im VMWare Player zum Laufen zu bringen. Wenn ich da aber ein Spiel installiere und starten will, erscheint die Meldung: "A debugger has been detected Unload the debugger and try again" Welchen Debugger überhaupt? Wer kann mir helfen?


Antwort schreiben 50 Bonuspunkte

Antworten...
Antwort 1 von Virtual-Man vom 15.04.2018, 10:25 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Nochmals, Hallöle Briegelbusch! ;-)

Für volle Leistung kann der u.U. hinderliche "VMWare-Debugger" abgeschaltet werden, dafür suchst Du unter Windows den betr. "VMWare"-Ordner im "Programme-(x86)"-Verzeichnis und machst folgendes:
=>Die Datei "vmware-vmx-debug.exe" im VMware-Programmverzeichnis benennst Du um (oder löscht sie ggfs.) , und benennst z.b. "vmware-vmx.exe" in "vmware-vmx-debug.exe" um! (Alles ohne Gänsefüße!:)

Die Produkte laufen danach wieder gewohnt schnell, man muss allerdings dann wieder zum Debug-Modus zurückkehren, falls man sich wegen Problemen an das Forum wenden oder mit einer Bug-Meldung an VMWare wenden will.

Dieser Modus läuft aus Fehlerfindungsgründen autonom mit und sollte nur im (Not-)Bedarfsfall deaktiviert werden! Dein Windows hat ja auch etwas ähnliches im Ladegepäck und kann somit im Fehlerfall (=>Software-Absturz o.ä,) eine detaillierte Fehlerquellebeschreibung ausgeben und optional an die betr. Hersteller-Supportseite senden!
Mit einem sog. (System- / Kernel-)Debugger ist somit eine exakte Fehlerquellenortung sowie dementsprechend zielführende Korrekturmaßnahmen möglich.....Wäre deinem Dankeswort nicht abgeneigt, und sage erst ´mal Tschüss! :-)


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 2 von Briegelbusch vom 17.04.2018, 09:19 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Hallo Virtual-Man!

Vielen Dank für Deine schnelle Antwort.

So jetzt läuft Windows 98 endlich im VMware Player, ABER: Das Spiel das ich ausprobiert habe, läuft in einem winzigen Fenster, außenrum schwarzer Rand und Bild und Ton ruckeln dermaßen, daß es keinen Spaß macht, es zu spielen.
Mein Rechner: Windows 7 professional 64 Bit
Prozessor: Amd Phenom II X4 4x3 Ghz
Grafikkarte: Nvidia Geforce 630 GT

Spieleanforderung die Spiels:
Prozessor 266 Mhz
Speicher: 32 Mb
8 Mb-Grafikkarte

Muß ich die Auflösung des Hostsystems an das Spiel im Gastsystem anpassen, oder geht das auch anders?

Ich habe auch schon versucht auf eine leere Partition ReactOs zu installieren, ohne Erfolg, der Rechner bleibt beim Booten von der CD hängen und meldet: "extremely broken bios detected"
Ich finde es echt zum Kotzen, da will man ein paar gute Games aus den 90ern oder 2000ern spielen und hat so einen Stress. Ich glaube langsam, man sollte alte Rechner sammeln, um die alten Spiele spielen zu können.
Ich habe im Netz gelesen, daß im VMware Player 6.07 die Games vernünftig laufen sollen.


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 3 von Virtual-Man vom 17.04.2018, 10:07 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Ave, Briegelbusch! :-)

Als dringende Warnung vorweg,...
Bitte ruiniere dir nicht dein Windows. mit diesem laienhaft zusammengestümperten Frickel-(Ersatz)-System, wie "ReactOS", es wird sicher nie fertig und besteht aus zahllosen Fehlerquellen, wie Du schon bei der Installation bemerkt haben dürftest!:-(=>Finger WEG!!!)

Zu deinem VM-Laufzeit- / Darstellungsproblem,...
Die benötigte Grafikauflösung wird in der Regel exklusiv im eigentlichen (alten) Spiel, respektive im VMware-Grafik-Optionsmenü (vor)eingestellt! Das sollte genügen,....falls....
Du aber eine u.U. geeigneter alternative bewährte VM-Engine suchst, die z.b. zahlr. nötige Treiber und die sog. "DosBox" für ältere Spiele & Anwendungen gleichsam mitbringt, empfehle ich Dir die sog.
==>D-Fend-Reloaded-(inkl. DosBox)-VM-Engine<==, welche ganz einfach mit der Drag & Drop-Technik (=>Ausgewählte Spiele-Exe in das Start(menü)-Fenster ziehen ) funktioniert...That´s all! :-)
Hierfür findest Du sicherlich auch zahlr. "Youtube"-Bedienungsanleitungen, obwohl die Bedienung sehr simpel ist, wenn man es ´mal gesehen und erlebt hat. Teste es ´mal!


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 4 von Virtual-Man vom 17.04.2018, 10:19 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Nachtrag zum "D-Fend-Reloaded"-Angebot....

Falls Du Dich für diese praktische und relativ bequeme VM-Variante, der "D-Fend-Reloaded"-VM-Engine erwärmst, kannst du auf der betr. D-Fend-Reloaded-Hersteller-Download-Seite + optionale (DOS)-Spielpa... zahlreiche u.U. bekannte alte (DOS-)Spieleklassiker in weiteren optionalen Spielepaketen herunterladen und sogleich spielen,....:-)


Antwort noch nicht bewertet




Antwort schreiben
    Bitte einen 'Nickname' wählen.
Nickname:*
    (eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht.)
eMail:
Nachricht: Ich möchte bei Antworten benachrichtigt werden.
    Hilfe zur Beitragsformatierung gibts [hier]
                   
Antwort:*
  Die Nutzungsbedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

MACHEN SIE IHRE WEBSITE ATTRAKTIVER
Sie haben eine eigene Website und wollen Ihre Besucher auf den Supportnet-Service aufmerksam machen? Kopieren Sie einfach den Quellcode in Ihre Seite und jeder Besucher Ihrer Seite kann direkt auf die Supportnet-Datenbank zugreifen.

My Supportnet


SUCHE

Gruppen im Forum
Betriebsysteme
Software
Hardware
Netzwerk
Programmierung
Sonstiges

Impressum © 1997-2018 Supportnet
Version: supportware 1.8.230E / 18.10.2010, Startzeit:Sat Apr 21 17:21:35 2018