Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Mein Computer hat ständig eine Systemauslastung v 40-60 Prozent.





Frage

Wer kann mir helfen??? Ich weiß nicht mehr weiter. Mein Computer hat ständig eine Systemauslastung v 40-60 Prozent. Das schmälert natürlich die Leistung. Habe schon viel versucht "Autostart,Prozesse usw." Da ich Drive Image benutze habe ich XP neu installiert. Nach der Installation war die Systemauslastung ok. 0-5 Prozent. Nach einspielen der Sevicepacks 1 u 2 war der alte Zustand wieder hergestellt. Einmal nach Einspielen des Pack1 und einmal nach Pack 2. Habe Windows zweimal installiert um herauszufinden woran das liegt. Ich bin so schlau wie vorher. Wer kann helfen?? Übrigend habe ich noch Suse 9.2 als 2.System laufen da ist alles OK Hardwareseitig also alles im grünen Bereich. [*][quote][sup][i]Admininfo: Artikel editiert. Bitte beachte [url=http://www.supportnet.de/showfaq/1085310][u]folgendes FAQ[/u][/url] für deine nächste Anfrage.[/i][/sup][/quote]

Antwort 1 von ralfb

schau Dir Deine Prozess noch mal mit dem Process Explorer von Sysinternals an

Link:
http://www.sysinternals.com/Utilities/ProcessExplorer.html

Download ist unter auf der Seite...

Damit kannst besser herausfinden woher die CPU-Auslastung herkommt

ciao

Antwort 2 von st48

vielen dank erst mal. Schön das ,das Problem bekannt ist.
Die Seite in Englisch . Ich liebe es .Wird schon gehen

Stephan

Antwort 3 von Bernhard1

Hallo Stephan,

Google doch mal und lade Dir TweakPower runter. Ist ein kleines aber feines Tool mit tollen Möglichkeiten der Optimierungen und mehr. Vielleicht hilfts.

Viel Erfolg
Bernhard

Antwort 4 von st48

danke !

Habe ich schon.
Was ich noch nichtbei der ganzen Geschichte erzählt habe ist,das der "Leerlaufprozess fat genausoviel anzeigt(40-60%)

Stephan

Antwort 5 von st48

Oh man! Die Rechtschreibung!!
Leute ich habe noch Suse Linux 9.2 !! Da brauche ich keine Hilfeseiten.
Aber Linux kann eben nicht Alles und man kann es nicht so "schön"
einrichten

Danke Stephan

Antwort 6 von Juergen54

Mit den Tips kannst du rausfinden welcher Prozess die Leistung abverlangt.
Zitat:
Was ich noch nichtbei der ganzen Geschichte erzählt habe ist,das der "Leerlaufprozess fat genausoviel anzeigt(40-60%)

das ist doch logisch -oder?
50% Leerlauf +50% Leistung sind halt100%

Antwort 7 von Juergen54

schön wäre das im Leben natürlich auch.

Antwort 8 von st48

wenn es kein Windows gäb? In den Kalten Tagen hätte man gar nichts zu tun.

Aber auf den Linuxseiten sieht es nicht anders aus!

In diesem Sinne

Danke an Alle die sich meinen Kopf zerbrochen haben

Stehan

Antwort 9 von st48

der Tip von ralfb war gut .Danke.

Aber jetzt weiß ich woran es liegt und weiß aber auch nicht weiter

Interrupt - Hardware ??

Interrupt= Programmbeendung. Denk ich mal.

Hilfe!!!!!!!!

Stephan

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: