Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

problem mit windows xp - kennwort - wie schaltet man den, vorher für andere benutzer verborgenen ordner, wieder frei?





Frage

also ich hab mir (auf windows xp) ein kennwort eingertichtet. und wenn man das tut, wird man danach gleich gefragt, ob man seinen ordner [-> "Dateien von ..." ] verbergen möchte. das hab ich getan und weiß jetzt aber nicht, wie ich das wieder rückgängig mache. Brauche dringend hilfe!! Danke im vorraus!!

Antwort 1 von hrhr

sers,

schau mal unter eigenschaften - sicherheit dort musst dann die haken setzen wie dus brauchst.

wenn wirklich für alle, halt bei "jeder" anzeigen - lesen - etc pp.

sonst die user hinzufügen und einzeln machen.

bin mir nicht sicher, aber bei home könnte es sein das sowas nur als admin im abgesicherten modus geht.

lg hrhr

Antwort 2 von herman777

versteh ich nicht.
wo soll ich denn auf eigenschaften klicken?, ich mein, in welchem fenster denn?

Antwort 3 von Usefull-User

Hallo Hermann77!


Gehe auf: ARBEITSPLATZ ==>EXTRAS ==>ORDNEROPTIONEN ==> ANSICHT.

In diesem Registermenue kannst Du durch anklicken der "Alle Ordner anzeigen" - Option auch die versteckten (System-) Ordneranzeigen lassen.



Grüßchen.....:-)

Antwort 4 von herman777

Das hab ich ja.
Aber ich mein das anders:

Wenn du auf "Arbeitsplatz" gehst, dann ist der doch eingeteilt in:
_____________
Auf diesem computer gespeicherte dateien
_____________
festplatten
_____________
geräte mit wechselmedien
_____________
-> und im bereich: "Auf diesem computer gespeicherte dateien" sind dann die ordner:
----
gemeinsame dokumente
----
dateien von Hans
----
dateien von Franz
----
-> und da ist aber ein ordner von einem nutzer nicht zu sehen, denn das kann man, wenn man sich ein kennwort einstellt, miteinstellen.
-> aber ich weiß halt nicht wie man das wieder rückgängig macht (sodass man den ordner, der momentan für andere nutzer nicht erreichbar ist, wieder für alle zugängig macht)

Antwort 5 von Usefull-User

nochmals @ Herman77

um einen versteckten (System-) Ordner sichtbar zu machen bist im Bereich "Arbeitsplatz" schon goldrichtig! Jetzt schau Dir einmal die obere Schaltleiste an und klicke auf "EXTRAS", danach auf "Ordneroptionen" gefolgt von "Ansicht".
Wenn Du nun den Registerpunkt unter -Versteckte Dateien und Ordner- "Alle Dateien und Ordner anzeigen" auswählts und mit der "OK"-Taste aktivierst wirst Du sicherlich auch deinen verschollenen Ordner wiederfinden und bearbeiten können.


Grüßchen....:-)


PS: Für solche Fälle hat Windows auch eine Suchfunktion (siehe obere Schaltleiste) zu bieten, die,mit allen Suchparametern( also auch versteckte Dateien!) eingestellt und gestartet, sicherlich auch deinen Ordner bzw. Dateien wiederfinden kann. ;-D

Antwort 6 von herman777

du verstehst meine frage leider nicht.
versteckte dateien anzeigen tut der computer ja schon, aber die privaten dateien (arbeitsplatz - dateien von ...[benutzername]) von einem mitnutzer meines computers nicht.

Antwort 7 von herman777

geh doch mal auf:
start -> einstellungen -> systemsteuerung -> benutzerkonten -> (dann wähle einen benutzer aus, der KEIN passwort hat oder hatte) -> kennwort erstellen -> (dann kann man ein kennwort eingeben) -> (und wenn du dann auf 'kennwort erstellen' klickst, folgt die frage, ob du den ordner 'dateien von ...' für andere benutzer unzugänglich machen willst)

---> und den kann man nicht so einfach durch "versteckte dateien anzeigen" wieder sichtbar machen (also für andere benutzer)

Antwort 8 von Erich66

hi, hatte das selbe problem bis grade. c:\dokumente und einstellungen\[dein name] rechtsklick -> freigabe und sicherheit. der haken bei "diesen ordner nicht freigen muss weg" das hat das problem bei mir behoben. hoffe geholfen zu haben.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: