Supportnet Computer

Supportnet / Forum / Windows98

Temporärer speicherplatz erhöhen,aber wie?





Frage

hallo an alle , kann man den temporären speicher einer festplatte erhöhen, wenn ja ,wie mach ich das dann am besten??? vielen dank für jeden brauchbaren tipp !!!!!

Antwort 1 von fluxwildly

durch vergrössern der c-partition (z.b. mit pq-magic) falls festplatte gross genug, ansonsten :festplatte aufräumen!

mfg.

Antwort 2 von Fitw

Wenn Du die Auslagerungsdatei meinst, unter Systemsteuerung, System, Erweitert, Virtueller Arbeitsspeicher Dort die gewünschte Größe bei Min. und Max. eintragen. Ist besser wie eine veränderliche Größe. OK klicken und nach Neustart ist die Größe geändert.

Gruß Tilo

Antwort 3 von TheHappyJoker

Versuchst Du vielleicht eine Anwendung zu installieren, und erhälst die Meldung, das nicht genügend freier temporärer Speicherplatz vorhanden sei, oder das der temporäre Ordner voll sei?

Ich kenne das Problem, einige Anwendungen lassen sich nicht installieren, wenn der temporäre Ordner nicht leer ist.

Um das zu lösen, musst Du ihn leeren. Klicke dazu auf Start und dann auf ausführen. Nun gib deltree /y %temp%\*.* ein ud bestätige mit OK.

P.S.: Das war natürlich nur eine Idde von mir. Es könnten genauso fluxwildly oder Fitw recht haben (wir alle schildern ja ein anderes Problem). Um Dir genauer helfen zu können, müsstest Du in Deiner Frage etwas konkreter werden (Wieso brauchst Du mehr temporären Speicher?).

<gruß thj>

Antwort 4 von gold

danke für die bisherigen tips,
ich wollte mit nero 5.5 eine avi datei im mpeg format umwandeln und anschließend brennen,bekomme dann aber die meldung,
NOT ENOUGH MEMORY
,hatte die frage schon mal gestellt hier im forum,aber es kam bisher noch nichts dabei trotz vieler tips für mich raus,vieleicht kann ich das problem mit ein grösseren temporären speicherplatz lösen,
vielen dank für weitere tipps !!!

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: